«Alle Spiele

Fußball
Testländerspiele (Frauen)
Fr., 07. Apr. 2023 20:00 Uhr
April
Beendet
Niederlande
0:1
Deutschland
0:0
NED
GER
90.+5
22:01
Fazit:
Deutschland feiert den ersten Sieg im Jahr 2023 und gewinnt das Nacharschaftsduell gegen die Niederlande mit 1:0! Insgesamt ist der Erfolg für die Mannschaft von Martina Voss-Tecklenburg ein bisschen schmeichelhaft, denn die Gastgeberinnen hatten deutlich mehr hochkarätige Möglichkeiten. Allein Lineth Beerensteyn hätte hier locker drei bis vier Tore machen können, ließ ihre Chancen aber teils kläglich aus. Einmal rettete bei Daniëlle van de Donks Heber auch der Pfosten für die DFB-Frauen. Mitten in die größte Drangphase der Löwinnen sorgte dann Sydney Lohmann nach einer Ecke per Kopf für das Tor des Tages. In der Folge verdiente sich Deutschland die Führung ein wenig und hätte durch Freigang sogar noch erhöhen können, doch auch dort stand der Pfosten im Weg. Die niederländische Schlussoffensive überstand die deutsche Elf dann vor allem dank Torhüterin Ann-Katrin Berger ohne Gegentreffer und darf so über den Sieg jubeln. Weiter geht es für beide Mannschaften am Dienstag mit einem weiteren Vorbereitungsspiel. Deutschland tritt in Nürnberg gegen Brasilien an, die Niederlande testen gegen Polen. Tschüss aus Sittard und noch einen schönen Abend!
90.+5
21:57
Spielende
90.+5
21:56
Die Niederlande werfen alles nach vorne. Noch hält das deutsche Bollwerk.
90.+3
21:55
Das wäre es gewesen! Die aufgerückte Stefanie van der Gragt kommt in ihrem 100. Länderspiel aus 20 Metern relativ frei zum Abschluss, schießt aber genau in die Arme von Ann-Katrin Berger.
90.+1
21:54
Holland versucht es weiter unermüdlich, doch da fehlt es einfach an Qualität. Victoria Pelova erobert das Leder im Mittelfeld stark, nimmt Fahrt auf und passt den Ball dann direkt ins Toraus.
90.
21:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89.
21:52
Nach einem abgefangenen Halbfeldfreistoß der Gastgeberinnen kontert Deutschland erneut vielversprechend, findet diesmal aber keinen Abschluss.
87.
21:50
Im Gegenzug macht Laura Freigang fast den Deckel drauf! Tabea Waßmuths halbhohe Hereingabe von rechts fällt 16 Meter vor dem Tor genau in den Lauf der Frankfurterin. Mit vollem Risiko nimmt Freigang den Ball direkt und jagt ihn an den linken Pfosten!
86.
21:49
Berger rettet erneut sensationell! Deutschland kriegt den Ball im eigenen Strafraum nicht geklärt und das Ding fällt Egurrola vor die Füße. Aus sieben Metern zieht die Niederländerin ab, Berger schmeißt sich mutig entgegen, verkürzt den Winkel und lenkt den Ball zur Seite.
84.
21:47
Wie die Niederländerinnen hier mit ihren Großchancen umgehen, ist schon seltsam. Jetzt bekommt Jill Roord die Kugel nach einem guten Angriff über die rechte Seite am Elfmeterpunkt zugespielt und dann kann die Wolfsburgerin sich einfach nicht entscheiden. Nach sekundenlangem Hin und Her gibt sie den Ball letztlich ab.
83.
21:45
Caitlin Dijkstra
Einwechslung bei Niederlande: Caitlin Dijkstra
83.
21:45
Kerstin Casparij
Auswechslung bei Niederlande: Kerstin Casparij
80.
21:42
Die Niederlande müssen nun natürlich auch langsam das Risiko erhöhen und Deutschland bekommt Räume zum kontern! Magull schickt Waßmuth in die Gasse, doch van Domselaar passt auf und nimmt die Kugel rechtzeitig weg.
78.
21:39
Laura Freigang
Einwechslung bei Deutschland: Laura Freigang
78.
21:39
Jule Brand
Auswechslung bei Deutschland: Jule Brand
76.
21:38
Es geht in die letzte Viertelstunde! Auch wenn die Führung unter dem Strich schmeichelhaft ist, hat Deutschland die Partie aktuell gut im Griff.
74.
21:37
Aniek Nouwen
Einwechslung bei Niederlande: Aniek Nouwen
74.
21:37
Sherida Spitse
Auswechslung bei Niederlande: Sherida Spitse
74.
21:36
Lynn Wilms
Einwechslung bei Niederlande: Lynn Wilms
74.
21:36
Lieke Martens-van Leer
Auswechslung bei Niederlande: Lieke Martens
72.
21:36
Die Niederlande hingegen haben ihren Flow nach starken 15 Minuten komplett verloren und kriegen gerade wenig zustande. Kein Wunder, dass Andries Jonker die ersten Wechsel vorbereitet.
70.
21:32
Seit dem Dreierwechsel hat das deutsche Team sich sichtlich stabilisiert und beschäftigt die niederländische defensive nun fast durchgehend.
67.
21:30
Ein Freistoß aus dem linken Halbfeld landet auf dem Kopf von Damaris Egurrola, die den ball aber nicht voll trifft und ihn ins Toraus befördert.
65.
21:29
Klara Bühl mit der Doppelchance für Deutschland! Von Jule Brand stark in Szene gesetzt zieht die 22-Jährige links in die Box, schlägt noch einen Haken und zieht aus zehn Metern unbedrängt ab. Ihr Schuss kommt aber genau auf Torhüterin Daphne van Domselaar. Den Nachschuss setzt Bühl dran drüber, es gibt aber immerhin Ecke.
63.
21:27
Martina Voss-Tecklenburg nimmt die nächsten drei Wechsel vor und wird damit personell insgesamt offensiver.
62.
21:26
Chantal Hagel
Einwechslung bei Deutschland: Chantal Hagel
62.
21:26
Felicitas Rauch
Auswechslung bei Deutschland: Felicitas Rauch
62.
21:26
Lina Magull
Einwechslung bei Deutschland: Lina Magull
62.
21:25
Sydney Lohmann
Auswechslung bei Deutschland: Sydney Lohmann
62.
21:25
Alexandra Popp
Einwechslung bei Deutschland: Alexandra Popp
62.
21:25
Lena Oberdorf
Auswechslung bei Deutschland: Lena Oberdorf
61.
21:23
Die deutsche Führung ist mehr als glücklich. Nachdem die Niederlande schon vor dem Wechsel Vorteile hatten, spielen im zweiten Durchgang nur noch die Löwinnen und ergattern eine gute Chance nach der anderen. Der einzige Vorstoß der DFB-Elf führte zum 0:1.
59.
21:21
Auch dieser Eckstoß kommt gut und sorgt kurz für Chaos im deutschen Fünfer, doch es kommt kein Torschuss zustande.
58.
21:20
Die Niederländerinnen lassen sich von dem Gegentreffer nicht beirren und machen weiter Dampf. Beerensteyn und Casparij holen auf dem linken Flügel einen Eckball heraus.
56.
21:18
Sara Doorsoun muss nach einem Zusammenprall auf dem Rasen behandelt werden. Anschließend geht die 31-Jährige erstmal vom Feld.
53.
21:15
Sydney Lohmann
Tooor für Deutschland, 0:1 durch Sydney Lohmann
Mit dem allersten Angriff im zweiten Durchgang holen die Deutschen eine Ecke heraus und die führt zum 0:1! Klara Bühl bringt den ball von links nach innen und am Fünfer setzt sich Sydney Lohmann im Kopfballduell gegen Lineth Beerensteyn durch. Ihr Aufsetzer schlägt im rechten Eck ein.
51.
21:13
Die deutsche Mannschaft hat den Start in diese zweite Hälfte völlig verpennt und leistet sich einen dicken Bock nach dem anderen.
49.
21:13
Langsam aber sicher wird es äußerst fahrlässig, was alleine Lineth Beerensteyn hier liegenlässt. Wieder geht die Oranje-Stürmerin von links alleine aufs deutsche Tor zu, lässt sich aber so viel Zeit, dass Sjoeke Nüsken sie acht Meter vor dem Tor noch abgrätschen kann.
46.
21:11
Nach nur 30 Sekunden müssen die Holländerinnen in Führung gehen! Ein katastrophaler Fehlpass von Lohmann schickt Beerensteyn alleine auf die gerade eingewechselte Ann-Katrin Berger zu, die mit ihrem ersten Ballkontakt per Fußabwehr stark pariert. Den Nachschuss aus 25 Metern schickt Daniëlle van de Donk über Berger hinweg und das Ding kracht an den linken Pfosten! Riesenglück für die DFB-Frauen!
46.
21:09
Mit frischem Personal auf deutscher Seite geht es in die zweite Hälfte.
46.
21:09
Klara Bühl
Einwechslung bei Deutschland: Klara Bühl
46.
21:08
Svenja Huth
Auswechslung bei Deutschland: Svenja Huth
46.
21:08
Ann-Katrin Berger
Einwechslung bei Deutschland: Ann-Katrin Berger
46.
21:08
Merle Frohms
Auswechslung bei Deutschland: Merle Frohms
46.
21:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
20:54
Halbzeitfazit:
Eine über weite Strecken ereignislose erste Hälfte zwischen den Niederlanden und Deutschland endet torlos. In den ersten 25 Minuten bekamen topbesetzte Gastgeberinnen genau so wenig zustande wie eine junge und erstmals in dieser Form zusammenspielende DFB-Elf. Dann legten vor allem die Löwinnen zu und kamen zu einigen Möglichkeiten. Vor allem Lineth Beerensteyn brach zweimal durch und zwang die deutsche Torhüterin Merle Frohms zu starken Paraden. Auf der Gegenseite hatte Tabea Waßmuth die beste Chance für Deutschland, setzte ihren Kopfball aber nur auf das Tor. Defensiv war das von Martina Voss-Tecklenburgs Mannschaft über weite Strecken solide, nur mit dem Tempo der Niederländerinnen war die Viererkette hin und wieder überfordert. Offensiv ist beim DFB noch jede Menge Luft nach oben. Bis gleich!
45.
20:50
Ende 1. Halbzeit
43.
20:50
Auch die Ecke hat es in sich! Nach der Hereingabe von links kommt van der Gragt zum Kopfball und nickt aus sechs Metern knapp rechts vorbei.
42.
20:48
Mit einem einzigen langen Ball hebeln die Niederlande die bis dato stabile deutsche Viererkette aus und Lineth Beerensteyn nimmt links Tempo auf. Sjoeke Nüsken kann die Angreiferin nicht stellen, doch Merle Frohms macht das kurze Eck gut zu und pariert zur Ecke.
39.
20:44
Die Niederlande haben wieder das Kommando übernommen und kommen nun häufiger zum Abschluss. Allerdings ist auch der nächste Versuch harmlos. Martens rollt die Kugel aus 20 Metern nur zu Keeperin Frohms zurück.
36.
20:41
Gegen nun etwas tiefer stehende DFB-Frauen lässt Lieke Martens den nächsten Abschluss los und feuert diesmal von der linken Seite aus der Distanz auf die kurze Ecke, doch auch da ist Frohms zur Stelle.
34.
20:38
Standardspezialistin Sherida Spitse zieht einen Freistoß aus 25 Metern halbrechter Position direkt aufs kurze Eck, kann Merle Frohms damit aber nicht im Ansatz überraschen. Die deutsche Torfrau fängt die Kugel locker ab.
31.
20:35
Jetzt geht's rund! Zunächst haben die Löwinnen die erste echte Großchance, weil Daniëlle van de Donk Lineth Beerensteyn mit einem perfekten Steilpass in die Gasse schickt. Merle Frohms kommt couragiert raus, schmeißt sich in den Weg und pariert. Im Gegenzug flankt Svenja Huth von rechts und Tabea Waßmuth setzt ihren Kopfball aus sieben Metern auf das Tornetz.
29.
20:34
Deutschland ist nun am Drücker und lässt die Niederlande kaum noch aus dem eigenen Strafraum kommen. Allerdings bringen die DFB-Frauen keinen weiten Abschluss zustande.
27.
20:32
Da ist der erste Abschluss! Sydney Lohmann behauptet die Kugel 25 Meter zentral vor dem Tor und zieht mit Rechts ab. Der Schuss hätte wohl ins linke Eck gepasst, doch Daphne van Domselaar ist schnell unten und pariert sicher.
25.
20:30
Jetzt baut die deutsche Mannschaft mal sowas wie Druck auf und schickt zwei Flanken in Serie in den holländischen Strafraum. Beide landen allerdings bei einer Verteidigerin in Orange.
22.
20:25
Die Hälfte der ersten Halbzeit ist rum und wir warten weiter auf die erste Torchance in dieser Partie.
20.
20:24
Die flinke Lineth Beerensteyn wird mit einem langen Ball auf die reise geschickt, doch Merle Frohms passt gut auf, kommt weit aus ihrem Strafraum raus und klärt rechtzeitig.
17.
20:23
Die deutschen Frauen werden ballsicherer und kombinieren sich gegen das aggressive Pressing der Löwinnen immer besser durch. Nur geht es dann schon deutlich vor dem Strafraum auch wieder rückwärts, weil dort kein Durchkommen ist.
15.
20:19
Im zweiten Versuch kommt Huth zur Flanke, landet damit aber genau bei Keeperin Daphne van Domselaar. Insgesamt ist es eine zähe Anfangsphase gewesen, in der beide Mannschaften noch nicht zu ihrem Spiel gefunden haben.
12.
20:18
Ein erster halbwegs flüssiger Angriff der DFB-Elf läuft über die rechte Seite. Svenja Huth zieht 25 Meter vor dem Tor mit dem Ball am Fuß nach innen und lässt zwei Gegenspielerinnen stehen, findet dann aber weder Abschluss noch Mitspielerin.
9.
20:13
Deutschland findet offensiv noch gar nicht statt, steht defensiv aber recht sicher und arbeitet gut gegen den Ball.
7.
20:12
Die Gastgeberinnen gehen unheimlich früh und konsequent drauf und laufen auch Frohms immer wieder an. Die DFB-Torhüterin lässt sich fast einen Tick zu lang Zeit und schießt dann Daniëlle van de Donk an, es gibt aber Abstoß.
5.
20:09
Holland hat bisher mehr Ballbesitz und schiebt so langsam etwas energischer an. Merle Frohms im deutschen Tor spielt gut mit und löst ihre ersten zwei leichten Aufgaben locker.
3.
20:08
Die ersten Minuten sind geprägt von Zweikämpfen im beiderseits dicht gestaffelten Mittelfeld.
1.
20:04
Auf geht's! Die Niederlande spielen wie üblich in Orange, Deutschland trägt Grün und Schwarz.
1.
20:04
Spielbeginn
19:59
Langsam aber sicher steigt die Spannung in Sittard! Aktuell erklingen die Nationalhymnen und in wenigen Minuten rollt der Ball!
19:52
Im deutschen Team gibt es eine kurzfristige Änderung. Nicole Anyomi muss aufgrund einer Fußverletzung passen. Svenja Huth rückt dafür in die Startelf.
19:50
20 Partien haben die Nachbarn aus Deutschland und den Niederlanden bereits ausgetragen. Davon gingen zwölf an die DFB-Damen und nur dreimal siegten die Löwinnen. Oranje ging allerdings als Sieger vom Platz als man sich zuletzt 2021 zu einem Freundschaftsspiel traf.
19:44
Bei den Gastgeberinnen stehen mit den beiden Wolfsburgerinnen Dominique Janssen und Jill Roord zwei Spielerinnen aus der Bundesliga in der Startformation. Roord soll an der Seite von Ex-Weltfußballerin Lieke Martens und der zuletzt doppelt erfolgreichen Lineth Beerensteyn im 4-2-3-1 für Tore sorgen.,
19:28
DFB-Trainerin Martina Voss-Tecklenburg hatte im Vorfeld angekündigt, personell ordentlich durchzurotieren. "Wir müssen und wollen möglichst vielen Spielerinnen Einsatzzeiten geben, um zu sehen, wie weit sie sind und welche Alternativen wir für die WM haben. Unsere Priorität liegt nicht darauf, uns schon einzuspielen", so die Bundestrainerin. Entsprechend verwundert es nicht, dass mit Torhüterin Merle Frohms, Sophia Kleinherne, Sara Däbritz, Sjoeke Nüsken und Felicitas Rauch nur fünf Akteurinnen aus dem Schweden-Spiel in der Startelf bleiben. Prominente Namen wie Popp, Schüller, Marozsán, Magull oder Freigang sitzen zunächst draußen.
19:18
Die Niederlande haben in diesem Jahr schon zweimal getestet, beide Male gegen Österreich. Zunächst unterlag Oranje überraschend mit 1:2, revanchierte sich aber wenig später mit einem deutlichen 4:0-Erfolg. Lineth Beerensteyn schnürte einen Doppelpack, zudem trafen Lieke Martens und Esmee Brugts. Nach dem Viertelfinalaus bei der EM im vergangenen Jahr sind die vom ehemaligen Wolfsburg-Coach Andries Jonker trainierten Löwinnen heiß darauf, es beim diesjährigen Großevent in Australien und Neuseeland besser zu machen.
19:06
Für die deutsche Nationalelf ist es nach dem 0:0 gegen Schweden im Februar das zweite Testspiel im Jahr 2023 und gleichzeitig das vorletzte vor der WM im Sommer. Bevor es am Dienstag noch gegen Brasilien geht, steht nun der Test gegen die Niederlande an. Damit hat sich "Das sind zwei Topgegner, zwei Hochkaräter. Es sind genau die Gegner, die wir vor der WM brauchen", stellte Svenja Huth im Vorfeld fest.
19:01
Hallo und herzlich willkommen zum Testspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gegen die Niederlande! Um 20 Uhr ist Anstoß im Fortuna Sittard Stadion!

Direkter Vergleich

Begegnungen
21
Siege Niederlande
3
Siege Deutschland
13
Unentschieden
5
Torverhältnis
15 : 49

Letzte Spiele

Fr., 07. Apr. 2023 20:00 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
20:00
Deutschland
GER
Deutschland
Deutschland
Beendet
Mi., 24. Feb. 2021 18:30 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
18:30
2:1
Deutschland
GER
Deutschland
Deutschland
1:1
Beendet
Di., 25. Okt. 2016 16:10 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
16:10
4:2
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
4:1
Beendet
Do., 11. Jul. 2013 20:30 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
20:30
0:0
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
0:0
Beendet
Di., 07. Jun. 2011 16:30 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
16:30
5:0
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
2:0
Beendet

Höchste Siege

Sa., 25. Jul. 2009 18:00 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
18:00
6:0
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
4:0
Beendet
Do., 18. Apr. 2002 00:00 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
6:0
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
3:0
Beendet
Di., 07. Jun. 2011 16:30 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
16:30
5:0
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
2:0
Beendet
Do., 12. Apr. 2007 16:00 Uhr
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
16:00
5:1
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
2:1
Beendet
Sa., 17. Nov. 2001 00:00 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
0:3
Deutschland
GER
Deutschland
Deutschland
0:1
Beendet