«Alle Spiele

Fußball
Champions League
Di., 13. Sep. 2022 21:00 Uhr
Gruppe C
Beendet
Bayern München
2:0
FC Barcelona
0:0
FCB
FCB
90.+4
22:52
Fazit:
Der FC Bayern München gewinnt das Champions-League-Gruppenspiel gegen den FC Barcelona mit 2:0 und legt in der Königsklasse zum vierten Mal in Serie einen Sechs-Punkte-Start hin. Nach dem torlosen Pausenunentschieden kamen die Katalanen mit einem gefährlichen Schuss Raphinha gefährlicher zurück auf den Rasen (47.). Nur wenig später begann aber eine Rauschphase der Süddeutschen: Nach Hernández‘ eröffnendem Kopfballtor infolge einer Ecke (50.) besorgte Sané durch ein beeindruckendes Dribbling schon in Minute 54 den zweiten Heimtreffer. Musiala hätte die Führung sogar beinahe weiter ausgebaut (63.). Die Katalanen erholten sich daraufhin allmählich und meldeten sich mit einer durch Pedri verpassten Riesenchance zurück (64.). Sie gestalteten die Kräfteverhältnisse daraufhin wieder ausgeglichen, konnten sich einem Anschlusstor aber nicht mehr ernsthaft annähern. Der FC Bayern München tritt in der Bundesliga am Samstag beim FC Augsburg an. Der FC Barcelona empfängt in der Primera División ebenfalls in vier Tagen den Elche CF. Einen schönen Abend noch!
90.+4
22:52
Spielende
90.+4
22:51
Bitter für die Bayern: In den letzten Augenblicken der Partie scheint sich Hernández eine Muskelverletzung im linken Adduktorenbereich zugezogen zu haben.
90.+2
22:49
Joker Tel zieht im halblinken Offensivkorridor nach innen und probiert sich mit einem Linkschuss. Der Ball rutscht ihm über den Spann und segelt in Richtung Eckfahne.
90.
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Die offizielle Nachspielzeit in Fröttmaning beträgt 180 Sekunden.
87.
22:45
Ferrán Torres zieht nach einem Dribbling Fatis aus mittigen 14 Metern mit rechts ab. Der noch von Upamecano berührte Schuss kullert gut einen halben Meter links am Ziel vorbei. Die fällige Ecke bekommt das Heimteam souverän geklärt.
86.
22:44
Trotz der Führung kommen die Roten nur auf eine Ballbesitzquote von 47 %. Wären die Katalanen vor der Pause ähnlich effizient gewesen wie die Hausherren nach dem Seitenwechsel, hätte die Partie auch andersherum ausgehen können.
84.
22:41
Die Süddeutschen scheinen den Vorsprung vergleichsweise locker bis zum Schlusspfiff verwalten zu können. Sie stehen vor einem ganz wichtigen Sieg, der die drei jüngsten Unentschieden in der Bundesliga vergessen machen dürfte.
81.
22:39
Julian Nagelsmann verschafft Musiala und Sané den verdienten Einzelapplaus. Die Neuzugänge Tel und Gravenberch dürfen noch ein paar Einsatzminuten in der Champions League einsammeln.
80.
22:38
Franck Kessié
Einwechslung bei FC Barcelona: Franck Kessié
80.
22:38
Busquets
Auswechslung bei FC Barcelona: Busquets
80.
22:38
Ansu Fati
Einwechslung bei FC Barcelona: Ansu Fati
80.
22:38
Ousmane Dembélé
Auswechslung bei FC Barcelona: Ousmane Dembélé
80.
22:37
Ryan Gravenberch
Einwechslung bei Bayern München: Ryan Gravenberch
80.
22:37
Jamal Musiala
Auswechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
80.
22:37
Mathys Tel
Einwechslung bei Bayern München: Mathys Tel
80.
22:37
Leroy Sané
Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
79.
22:36
... Lewandowski will den Ball aus gut 19 Metern per rechtem Innenrist in den rechten Winkel schlenzen. Seine Ausführung ist allerding szu niedrig angesetzt und bleibt in der roten Mauer hängen.
78.
22:35
Nach Hernández' Foul an Lewandowski bekommt Barcelona einen Freistoß unweit der mittigen Strafraumkante zugesprochen...
77.
22:34
Joker Ferrán Torres rennt nach einem Doppelpass mit Pedri auf halblinks mit Tempo auf die letzte gegnerische Linie zu. Aus dieser ist Goretzka jedoch rechtzeitig herausgerückt und trennt den Spanier an der Sechzehnerkante vom Ball.
74.
22:31
Joshua Kimmich
Gelbe Karte für Joshua Kimmich (Bayern München)
Kimmich bremst de Jong im Mittelkreis mit einem Trikotzupfer aus. Schiedsrichter Makkelie aus den Niederlanden ahndet das Vergehen mit einer Gelben Karte.
73.
22:30
Barcelona baut seine Ballbesitzanteile in dieser Phase wieder aus und ist nur eine gelungene Offensivaktion davon entfernt, dass es in der Allianz-Arena richtig heiße Schlussminuten gibt. Ihnen droht die fünfte Pflichtspielpleite gegen die Bayern in Serie.
70.
22:28
Eric García
Einwechslung bei FC Barcelona: Eric García
70.
22:27
Andreas Christensen
Auswechslung bei FC Barcelona: Andreas Christensen
70.
22:27
Der erneut glücklose Mané verabschiedet sich in den vorzeitigen Feierabend. Gnabry ist Nagelsmann dritter Einwechselspieler.
70.
22:27
Serge Gnabry
Einwechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
70.
22:26
Sadio Mané
Auswechslung bei Bayern München: Sadio Mané
69.
22:25
Der durch Davies in Szene gesetzte Goretzka nimmt aus zentralen 19 Metern mit dem rechten Fuß Maß. Der grätschende Christensen verhindert, dass der scharfe Ball auf den Gästekasten fliegt.
67.
22:24
Barcelona ist weit davon entfernt, den Glauben an eine Aufholjagd aufzugeben. Der durch de Jong auf die tiefe rechte Strafraumseite geschickte Lewandowski schießt aus spitzem Winkel und elf Metern auf die kurze Ecke. Neuer packt sicher zu.
64.
22:21
Pedri mit der Riesenchance zum Anschlusstor! Nach einem wahnsinnigen Dribbling sowie einem Doppelpass mit Lewandowski taucht der 19-Jährige frei vor Neuer auf, den er aus sieben metern mit einem Lupfer auch überwindet. Der Ball fliegt aber gegen den linken Außenpfosten.
63.
22:19
Musiala mit der nächsten Möglichkeit! Der Youngster marschiert durch den halbrechten Offensivraum, zieht nach innen und schießt aus 15 Metern in Richtung flacher rechter Ecke. Der Ball rauscht nicht weit am Aluminium vorbei.
61.
22:18
Ferrán Torres
Einwechslung bei FC Barcelona: Ferrán Torres
61.
22:18
Raphinha
Auswechslung bei FC Barcelona: Raphinha
61.
22:18
Frenkie de Jong
Einwechslung bei FC Barcelona: Frenkie de Jong
61.
22:18
Gavi
Auswechslung bei FC Barcelona: Gavi
60.
22:18
Die Nagelsmann-Auswahl lässt nicht nach, holt die Zuschauer mit vielen temporeichen Kombinationen fast durchgängig von den Sitzen. Sie drängt auf den dritten Treffer, der wohl die Entscheidung im Kampf um die Punkte wäre.
57.
22:15
Durch diesen aus Heimsicht perfekten Wiederbeginn hat Barcelona nun eine echte Herkules-Aufgabe vor der Brust, soll die erste Pflichtspielniederlage in der laufenden Saison noch verhindert werden. Im Oktober geht es für die Katalanen zunächst zweimal gegen Inter Mailand.
54.
22:11
Leroy Sané
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Leroy Sané
Die Süddeutschen legen das zweite Tor schnell nach! Musiala treibt den Ball im halbrechten Offensivkorridor temporeich nach vorne und gibt ab zu Sané, der durch das gegnerische Abwehrzentrum wie durch Slalomstangen dribbelt. Er schiebt den Ball aus 14 Metern am herauslaufenden ter Stegen vorbei. Er kullert unaufhaltsam in die linke Ecke.
53.
22:11
"Ein Schuss, ein Tor, die Bayern", skandieren die Heimfans und bejubeln mit dem Treffer nicht nur die Führung in dieser Partie, sondern auch Rang eins in der Gruppe C. Der deutsche Rekordmeister würde das Tor zum Achtelfinale mit einem Sieg heute schon weit aufstoßen.
51.
22:08
Lucas Hernández
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Lucas Hernández
Eine Ecke lässt die Roten jubeln! Kimmich zirkelt den Ball von der rechten Fahne mit viel Effet direkt vor den Kasten. Hernández hat sich von seinem Gegenspieler gelöst und vollendet vor dem auf seiner Linie klebenden Keeper ter Stegen mit der Stirn aus drei Metern in die lange Ecke.
51.
22:07
Goretzka aus der Distanz! Nach einer flachen Rücklage Kimmichs packt der Joker aus zentralen einen harten Schuss mit dem rechten Spann aus, der für die halbhohe linke Ecke bestimmt ist. Ter Stegen lenkt den Ball um den Pfosten.
50.
22:07
Während Xavi in der Pause auf personelle Umstellungen verzichtet hat, taucht Julian Nagelsmann im defensiven Mittelfeld. Er ersetzt Sabitzer durch Goretzka.
48.
22:06
Busquets
Gelbe Karte für Busquets (FC Barcelona)
Der Routinier bringt Musiala unweit der Mittellinie unsanft zu Fall. Als erster Akteur der Katalanen handelt er sich eine Verwarnung ein.
47.
22:04
Der Gast beinahe mit dem Traumstart! Raphinha taucht im Zentrum direkt vor der gegnerischen Abwehrkette auf und packt einen wuchtigen Schuss mit dem linken Spann aus. Der Ball fliegt nur knapp an der rechten Stange vorbei.
46.
22:02
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der Allianz-Arena! Gegen den mit Abstand stärksten Widersacher des bisherigen Saisonverlaufs hat der deutsche Rekordmeister große Mühe, seine spielerischen Stärken auf den Rasen zu bringen. Barcelona kommt defensiv ziemlich stabil daher und verzeichnet bislang ein deutliches Chancenübergewicht. Wird der Bundesligist durch ein verbessertes Kombinationsspiel nach dem Seitenwechsel aktiver?
46.
22:02
Leon Goretzka
Einwechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
46.
22:02
Marcel Sabitzer
Auswechslung bei Bayern München: Marcel Sabitzer
46.
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
21:46
Halbzeitfazit:
0:0 steht es zur Pause der Champions-League-Gruppenpartie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Barcelona. In einer von Anfang an intensiven Partie mit zwei am Ballbesitz interessierten Mannschaften erarbeiteten sich die Katalanen durch Pedri eine erste gute Gelegenheit (9.). Daraufhin schrammten sie durch Lewandowski, der bei freier Bahn den Heimkasten verfehlte (18.) und aus kurzer Distanz an Neuer scheiterte (21.), zweimal hauchdünn an der Führung vorbei. Die Süddeutschen, die zeitweise große Probleme mit dem hohen Anlaufen der Xavi-Auswahl hatte, verzeichneten zwar einige sehenswerte Angriffe, verpassten aber zunächst klare Abschlüsse. Dies änderte sich in der 32. Minute durch einen Mitteldistanzschuss Sabitzers, der das Gästetor nur knapp verfehlte. In der jüngsten Viertelstunde kamen die Hausherren etwas besser zurecht mit dem Pressing Barças und gestalteten die Kräfteverhältnisse ausgeglichener. Bis gleich!
45.+1
21:46
Ende 1. Halbzeit
45.
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Durchgang eins in der Allianz-Arena soll um 60 Sekunden verlängert werden.
43.
21:43
Mazraoui rettet in höchster Not! Nach einem tolle Anspiel Pedris will Lewandowski aus zentralen 14 Metern mit dem rechten Fuß abziehen, als er durch den Neuzugang vom AFC Ajax sauber per Grätsche gestoppt wird.
40.
21:41
Erstmals schnürt das Nagelsmann-Team die Katalanen über einen längeren Zeitraum an deren Sechzehner ein. Nach einem Querpass Musialas von rechts kommen sich Geburtstagskind Müller und Mané im Strafraumzentrum in die Quere, sodass kein Abschluss herausspringt.
38.
21:38
Inter hat seine Pflichtaufhabe in Plzeň am Vorabend übrigens mit 2:0 gemeistert. Bedeutet für den Verlierer dieser Partie, dass er nach dem 2. Spieltag punktgleich mit den Lombarden wäre.
35.
21:35
Auch in dieser Phase wirkt der Aufbau der Roten nicht immer sicher; sie erlauben sich einige ungenaue Anspiele und Fehlpässe in der eigenen Hälfte. Barcelona ist aber meist zu umständlich unterwegs, um die Ausrutscher zu bestrafen.
32.
21:31
Sabitzer fehlen Zentimeter! Sané dribbelt über halbrechts an die Sechzehnerkante und spielt dann flach nach innen. Sabitzer zirkelt den Ball mit dem rechten Innenrist in Richtung linker Ecke und verfehlt das Aluminium nur hauchdünn.
30.
21:30
Mazraoui bringt nach einem Doppelpass mit Müller aus halbrechten 14 Metern den ersten Münchener Schuss auf das Tor zustande. In der halbrechten Ecke hat ter Stegen aber keine Mühe, den Ball zu halten.
27.
21:27
Raphinha aus der zweiten Reihe! Lewandowski legt an der mittigen Sechzehnerkante flach zurück für den Brasilianer, der aus gut 18 Metern mit dem linken Fuß abzieht. Der Ball rauscht nicht weit an der rechten Stange vorbei.
25.
21:25
Mané gelangt nach einem tiefen Anspiel Müllers über links zunächst hinter die gegnerische Abwehrkette, wird dann aber noch von Koundé eingeholt. Der Senegalese muss den Angriff mangels mitgelaufener Kollegen daraufhin abbrechen.
22.
21:22
Für den seit dem frühen Zusammenprall mit Alonso angeschlagenen Pavard geht es nicht weiter. Der Franzose wird durch Mazraoui ersetzt.
21.
21:21
Noussair Mazraoui
Einwechslung bei Bayern München: Noussair Mazraoui
21.
21:21
Benjamin Pavard
Auswechslung bei Bayern München: Benjamin Pavard
21.
21:20
Lewandowski gegen Neuer! Der Ex-Münchener lauert nach Alonsos Flanke von der linken Außenbahn am langen Fünfereck und nickt trotz enger Bewachung durch Hernández auf die nahe Ecke. Neuer reißt die Arme hoch und wehrt ab.
19.
21:19
Marcel Sabitzer
Gelbe Karte für Marcel Sabitzer (Bayern München)
Sabitzer kommt im Kampf um einen freien Ball im Mittelkreis zu spät und rutscht in Busquets hinein. Schiedsrichter Danny Makkelie aus den Niederlanden ahndet das Vergehen mit der ersten Gelben Karte des Abends.
18.
21:18
Lewandowski mit der hundertprozentigen Möglichkeit zum 0:1! Nach Dembélés halbhoher Hereingabe vom linken Flügel nimmt der Pole den Ball im Strafraumzentrum vor Upamecano an und hat aus 14 Metern freie Schussbahn in Richtung Heimkasten. Er ballert den Ball aber über den rechten Winkel hinweg.
17.
21:16
Davies, der auf der linken Seite bisher viel mehr offensive Akzente setzt als sein Gegenüber Pavard, setzt Mané mit einem Querpass in der Strafraummitte in Szene. Der Ex-Liverpool-Akteur kommt zwar vor Araújo an den Ball, wird dann aber sauber durch den Innenverteidiger gestoppt.
15.
21:15
Upamecano ist wach! Der Franzose kann Lewandowski auf der linken Sechzehnerseite im letzten Augenblick von einem freien Schuss abhalten, nachdem sich Neuer einen schlimmen Aufbaufehler erlaubt hat. Die fällige Ecke bringt dem Gast nichts ein.
12.
21:12
Die Bayern bringen auch einige schnelle Kombinationen auf den Rasen, warten aber noch auf ihren ersten gefährlichen Abschluss, der ter Stegen herausfordert. Auf Anhieb hat diese Partie ein hohes spielerisches Niveau.
9.
21:09
Pedri mit der ersten Großchance! Raphinha spielt von der rechten Grundlinie zurück in das Zentrum das Sechzehners, wo Gavi zum Kollegen mit der Trikotnummer acht weiterleitet. Pedri lässt Upamecano und Hernández aussteigen und schießt aus zwölf Metern auf die flache halbrechte Ecke. Neuer pariert mit dem linken Fuß.
7.
21:06
Nach einem Zusammenprall mit Alonso brummt Pavard der Schädel. Der Franzose ist zunächst auf dem Boden liegen geblieben, scheint aber ohne Behandlung weitermachen zu können.
6.
21:05
Die Katalanen starten mit hohen Ballbesitzwerten in diesen Abend, schaffen es aber nur mit großer Mühe über die Mittellinie. Unter diesen Umständen kann das Heimteam jedenfalls vorerst mit einer etwas passiveren Rolle leben.
3.
21:03
Nach einem Ballverlust Busquets' auf der halbrechten Abwehrseite tankt sich Musiala in den Sechzehner und will für Müller querlegen. Christensen fängt das Anspiel des Youngsters ab und verhindert so eine brandgefährliche Situation.
1.
21:00
Die Bayern gegen Barcelona – Durchgang eins in der Allianz-Arena ist eröffnet!
1.
21:00
Spielbeginn
20:57
Die Hymne der Champions League ertönt.
20:56
Soeben haben die Mannschaften den Rasen betreten.
20:42
Bei den Katalanen, die in der Primera División hinter dem makellosen Real Madrid CF mit 13 Punkten aus fünf Partien Tabellenzweiter sind und die in München noch nie gewinnen konnten (vier Niederlagen, zwei Unentschieden), stellt Coach Xavi nach dem 4:0-Auswärtserfolg beim Cádiz CF sechsmal um. Christensen, Alonso, Koundé, Pedri, Dembélé und Lewandowski verdrängen Bellerín, Piqué, Baldé, de Jong, Ferrán Torres und Depay auf die Bank.
20:35
Auf Seiten der Süddeutschen, denen die letzte Niederlage in der Champions-League-Gruppenphase Ende September 2017 unterlief und die in den jüngsten drei Vergleichen mit den Blaugrana 14 Tore erzielten, hat Trainer Julian Nagelsmann im Vergleich zum 2:2-Heimunentschieden gegen den VfB Stuttgart fünf personelle Änderungeb vorgenommen. Anstelle von de Ligt, Mazraoui, Goretzka, Gnabry und Tel (allesamt auf der Bank) beginnen Pavard, Hernández, Sabitzer, Sané und Mané.
20:27
Der FC Barcelona hat seine Pflichtaufgabe gegen den FC Viktoria Plzeň gelöst, schickte den tschechischen Meister durch Tore Kessiés (13.) und Ferran Torres‘ (71.) sowie einen Dreierpack Lewandowskis (34., 45.+3, 67.) mit einer 5:1-Packung auf die Heimreise. Nachdem die Xavi-Auswahl in der Vorsaison in die Europa League abgestiegen ist, scheint sie in dieser Spielzeit wieder ein Kandidat für die K.o.-Phase zu sein.
20:18
Der FC Bayern München setzte sich dank des Treffers Sanés (25.) sowie eines Eigentores der Lombarden (66.) souverän mit 2:0 beim FC Internazionale Milano durch. Obwohl die Roten in San Siro nicht ihr spielerisches Optimum erreichten, waren sie den Nerazzurri über weite Strecken überlegen und gerieten nur ganz punktuell in defensive Bedrängnis. Den ersten Schritt zum 15. Überwintern in der Champions League in Serie hat der deutsche Meister geschafft.
20:10
Die Rückkehr Robert Lewandowskis an seine langjährige Wirkungsstätte in München-Fröttmaning kommt durch die Zugehörigkeit seines alten und seines neuen Vereins zur selben Champions-League-Gruppe schneller als erwartet; nach nur sechs Pflichtspielen im Dress des FC Barcelona präsentiert sich der polnische Weltklasseangreifer wieder den Fans in der Allianz-Arena. Sowohl Süddeutsche als auch Katalanen sind in der vergangenen Woche mit einem Sieg in die Königsklassensaison gestartet.
20:00
Hallo und herzlich willkommen zur Champions League am Dienstagabend! Der FC Bayern München empfängt am 2. Spieltag der Gruppe C den FC Barcelona. Süddeutsche und Katalanen stehen sich ab 21 Uhr auf dem Rasen der Allianz-Arena gegenüber.

Direkter Vergleich

Begegnungen
14
Siege Bayern München
10
Siege FC Barcelona
2
Unentschieden
2
Torverhältnis
34 : 16

Letzte Spiele

Di., 13. Sep. 2022 21:00 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
21:00
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Beendet
Mi., 08. Dez. 2021 21:00 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
21:00
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Beendet
Di., 14. Sep. 2021 21:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:00
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Fr., 14. Aug. 2020 21:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:00
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Di., 12. Mai. 2015 20:45 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
20:45
3:2
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
1:2
Beendet

Höchste Siege

Fr., 14. Aug. 2020 21:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:00
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Di., 23. Apr. 2013 20:45 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
20:45
4:0
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
1:0
Beendet
Mi., 08. Apr. 2009 20:45 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
20:45
4:0
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
4:0
Beendet
Mi., 08. Dez. 2021 21:00 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
21:00
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Beendet
Di., 14. Sep. 2021 21:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:00
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet