«Alle Spiele

Fußball
EM-Qualifikation
Mo., 27. Mär. 2023 20:45 Uhr
Gruppe B
Beendet
Niederlande
3:0
Gibraltar
1:0
NED
GIB
90.+5
22:47
Fazit:
Pflichtaufgabe erfüllt - mit 3:0 setzen sich die Niederlande schließlich gegen Gibraltar durch. Die Gäste setzten in dieser Partie alles auf die Verteidigung und so tat sich die Elftal zunächst schwer, zu klaren Torchancen im Strafraum zu kommen und den Abwehrriegel zu durchbrechen, weswegen es "nur" mit einem 1:0 in die Kabine ging. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Hausherren und spielten fast eine komplette Hälfte in Überzahl - dennoch schafften sie es nicht, den Fußballzwerg zu überrollen und gewannen somit "nur" mit 3:0. Die Niederlande betreiben hiermit Wiedergutmachung für den kapitalen Fehlstart gegen Frankreich. Die Gäste hingegen können stolz auf ihre Defensivleistung sein. Wir sagen für heute Tschüss und hoffen, Sie bald wieder hier zu begrüßen!
90.+4
22:41
Spielende
90.+3
22:41
Ein weiteres Mal versucht Wout Weghorst es im Luftduell nach einer Flanke von der linken Seite mit dem Kopf - ein weiteres Mal bekommt er nicht genug Druck hinter den Ball und knallt danach zu allem Überfluss mit vollem Gewicht auf Ethan Britto, der danach aber weitermachen kann.
90.
22:38
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
22:38
Tyrell Malacia zeigt, was er kann! Aus gut 15 Metern semmelt er einen Dropkick aus halblinker Position an den linken Außenpfosten, von wo aus er ins Aus rollt.
88.
22:35
Nathan Aké kann ein weiteres Mal unbedrängt flanken und findet Weghorst, der es mit einem Kopfball aufs Tor aus kurzer Distanz wagt - sein Ball landet aber sicher in den Armen von Dayle Coleing.
86.
22:34
Julian Valarino
Einwechslung bei Gibraltar: Julian Valarino
86.
22:34
Lee Casciaro
Auswechslung bei Gibraltar: Lee Casciaro
86.
22:33
Niels Hartman
Einwechslung bei Gibraltar: Niels Hartman
86.
22:33
Graeme Torrilla
Auswechslung bei Gibraltar: Graeme Torrilla
85.
22:32
Die Elftal fordert den Strafstoß! Donyell Malen zieht aus zentraler Position aus etwa zwölf Metern ab und der Ball landet aus kurzer Distanz am Ellbogen eines Gegenspielers. Der Referee überprüft die Situation und berät sich mit seinem Gespann, entscheidet dann aber, dass es ohne Elfmeter weitergeht.
82.
22:29
Nathan Aké
Tooor für Niederlande, 3:0 durch Nathan Aké
Da ist das 3:0! In zentraler Position vor dem Sechzehner spielt Daley Blind einen Kurzpass zu Linksverteidiger Aké, der einfach mal abzieht. Sein Schuss wird von Jack Sergeant abgefälscht, sodass der Ball sich passgenau ins lange Eck senkt und der Torhüter machtlos ist.
81.
22:29
Die Elftal schafft es trotz nomineller und zahlenmäßiger Überlegenheit nicht, den Spielstand zu erhöhen. Gut möglich, dass Ronald Koeman mit seiner Mannschaft weniger zufrieden sein wird als Julio Ribas mit seinem.
80.
22:27
Aké mit einem Steilpass an die Grundlinie zu Cody Gakpo, der es wieder mit einem Chipball an den zweiten Pfosten probiert. Aber der kommt zu ungenau und landet in den Händen des Torhüters.
78.
22:25
Man muss der Elf aus Gibraltar eines lassen: Trotz Unterzahl und 0:2-Rückstand werfen die Spieler sich noch immer mit all ihren Möglichkeiten in die Duelle. An den Möglichkeiten gemessen ist das eine Leistung, mit der man durchaus zufrieden sein kann.
76.
22:24
Tyrell Malacia
Einwechslung bei Niederlande: Tyrell Malacia
76.
22:23
Matthijs de Ligt
Auswechslung bei Niederlande: Matthijs de Ligt
76.
22:23
Aymen Mouelhi
Einwechslung bei Gibraltar: Aymen Mouelhi
76.
22:23
Kian Ronan
Auswechslung bei Gibraltar: Kian Ronan
75.
22:22
Simons versucht es aus 20 Metern mit einem Volleyschuss und der Ball geht nicht etwa aufs Tor, sondern in die Zuschauerränge.
74.
22:21
Diesmal ist es Gakpo, der einen Flankenversuch unternimmt! Doch seine scharfe und hohe Hereingabe wird nach einem kleinen Patzer seines Schlussmanns von Bernardo Lopes zur Ecke geklärt.
71.
22:20
So auch hier: Diesmal gibt Malen vom linken Flügel flach nach innen, wo Torschütze Nathan Aké vom Elfmeterpunkt den Ball nicht optimal trifft und verzieht.
71.
22:17
Offenbar haben Denzel Dumfries und Donyell Malen nun die Positionen getauscht: Der BVB-Mittelfeldspieler betätigt sich nun auf der linken Seite als Flankengeber.
69.
22:16
Dumfries' Flanke vom rechten Strafraumeck wird länger und länger - Dayle Coleing entschließt sich, rauszukommen und pflückt den Ball schließlich problemlos aus der Luft.
68.
22:15
Nachdem Wout Weghorst infolge einer Ecke von der linken Seite mit dem Kopf an den Sechzehner zu Xavi Simons zurücklegt, probiert dieser es per Volleyschuss! Der Ball ist schwer zu nehmen, weshalb er letztlich einige Meter am Tor vorbeigeht.
67.
22:14
Gakpo bringt eine Ecke von der rechten Seite scharf mit viel Effet in den Sechzehner, doch dort springt Bernardo Lopes höher als seine Gegenspieler in den orangenen Trikots.
65.
22:11
Ethan Jolley
Einwechslung bei Gibraltar: Ethan Jolley
65.
22:11
James Coombes
Auswechslung bei Gibraltar: James Coombes
63.
22:10
Davy Klaassen
Einwechslung bei Niederlande: Davy Klaassen
63.
22:10
Mats Wieffer
Auswechslung bei Niederlande: Mats Wieffer
63.
22:10
Daley Blind
Einwechslung bei Niederlande: Daley Blind
63.
22:10
Memphis Depay
Auswechslung bei Niederlande: Memphis Depay
61.
22:09
Derweil bereitet Ronald Koeman einen Doppelwechsel vor.
60.
22:09
Chancenhagel im Strafraum der Gäste! Zunächst kann Nathan Aké einen wunderschönen Heber Donyell Malens über drei Gegenspieler aus kurzer Distanz am zweiten Pfosten nicht verwerten, da Roy Chipolina auf der Linie klärt! Den Abpraller haut dann Weghorst in einen Abwehrspieler der Gäste, von wo aus der Ball zurück ins Feld auf die Füße von Depay springt, der schlussendlich aus 20 Metern vollkommen verzieht.
59.
22:06
Die Elf von Ronald Koeman erfüllt die Pflichtaufgabe souverän. aber von der zu erwartenden Gala kann hier noch nicht die Rede sein.
57.
22:05
Nathan Aké legt im Halbfeld für Cody Gakpo ab, doch dieser haut das Spielgerät aus der Distanz ohne jede Not mit voller Wucht ins Nirwana.
54.
22:02
Wieder versuchen es die Niederländer über Dumfries, der an der rechten Seite jedoch keinen guten Abschlusswinkel findet. Er spielt daher ab zu Donyell Malen in den Sechzehnerhalbkreis, der es mit einem satten zentralen Schuss aus der Drehung probiert! Dayle Coleing macht sich lang, aber der Ball geht dann doch in den dritten Stock.
52.
22:00
Zwischendurch war der Treffer auf eine mögliche Abseitsposition von Dumfries überprüft worden, doch offenbar lief das alles regelkonform ab.
51.
21:58
Liam Walker
Rote Karte für Liam Walker (Gibraltar)
Aua, aua, aua! Direkt an der Mittellinie lässt Walker die volle Sohle knapp unterhalb des Knies von Mats Wieffer stehen und fliegt dafür völlig regelkonform vom Platz.
50.
21:56
Nathan Aké
Tooor für Niederlande, 2:0 durch Nathan Aké
Das 2:0 für die Hausherren! Aké leitet von der linken Strafraumseite das Tor selbst ein, indem er quer zu Denzel Dumfries spielt. Dieser lässt Jack Sergeant aussteigen und flankt in die Mitte, wo Nathan Aké perfekt einläuft und mühelos aus kurzer Distanz mit dem Kopf einlocht!
49.
21:56
Der Torschuss von Memphis Depay aus spitzem Winkel von der rechten Seite war wohl eher als Flanke gedacht, jedoch sind weder Cody Gakpo noch Wout Weghorst auf diese Idee eingegangen und so segelt die Kugel ins Toraus.
48.
21:55
Cody Gakpo ist direkt mittendrin im Geschehen! Im Laufduell gegen Bernardo Lopes kann er immerhin eine Ecke herausholen.
46.
21:53
Weiter geht's! Ronald Koeman nimmt zwei Wechsel bei seiner Mannschaft vor.
46.
21:52
Anpfiff 2. Halbzeit
46.
21:52
Cody Gakpo
Einwechslung bei Niederlande: Cody Gakpo
46.
21:52
Georginio Wijnaldum
Auswechslung bei Niederlande: Georginio Wijnaldum
46.
21:51
Donyell Malen
Einwechslung bei Niederlande: Donyell Malen
46.
21:51
Steven Berghuis
Auswechslung bei Niederlande: Steven Berghuis
45.+2
21:38
Halbzeitfazit:
Mit einem 1:0 für die Niederlande geht das Spiel gegen Gibraltar in die Pause. Wie zu erwarten setzten die Hausherren den Abwehrriegel der Gäste früh unter Druck und konnten viele Offensivaktionen herausspielen. Bis zum 1:0 fehlten jedoch die hochkarätigen Torchancen, die sich erst gegen Ende der Halbzeit häuften. Gibraltar kommt erwartungsgemäß nicht zu längeren Ballbesitzphasen, die Statistik spricht eine eindeutige Sprache. Die Führung für den Favoriten ist daher verdient und hätte auch höher ausfallen können. Gleich geht's weiter!
45.+2
21:36
Ende 1. Halbzeit
45.+1
21:35
Doch aus dieser Ecke können die Gastgeber kein Kapital schlagen.
45.+1
21:35
Fast das 2:0! Im Strafraum legt Simons per Kopf zu Wout Weghorst an, der aus spitzem Winkel die Direktabnahme wagt und Dayle Coleing am kurzen Eck zu einer starken Parade zwingt - Eckball für die Niederlande!
45.
21:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
21:34
Ecke von der rechten Seite für die Elftal! Diesmal ist es Virgil van Dijk, der an der kurzen Ecke des Fünfmeterraums nochmal per Kopf verlängert, doch ein Abwehrspieler Gibraltars ist knapp vor Weghorst zur Stelle.
43.
21:33
Die Niederländer tun sich schwer, Torchancen im Strafraum zu kreieren. Viele Angriffe enden notgedrungen an der Strafraumgrenze.
42.
21:32
Nach einer Flanke von Dumfries legt Xavi Simons an der linken Strafraumkante quer zu Georginio Wijnaldum ab. Er zieht mit einem satten Schlenzer von der Linie ab, verfehlt den Kasten aber um einen Meter.
41.
21:31
Die erste Flanke von Simons wird abgeblockt, die zweite klärt Walker, doch nach dessen Kopfball landet das Leder direkt auf den Füßen von Nathan Aké, der scharf in die Mitte hereingibt - nur knapp verpasst Ex-Wolfsburger Wout Weghorst mit seinem Kopfball das 2:0 für die Niederlande.
40.
21:30
Im Rahmen der Möglichkeiten kann Trainer Julio Ribas mit der Leistung seiner Elf zufrieden sein. Gibralter beschränkt sich aufs Verteidigen und liegt hier "nur" mit 0:1 zurück, was gegen einen Gegner dieses Kalibers durchaus als Erfolg gewertet werden kann.
37.
21:29
Vielleicht mal ein hoher Ball aus der Hälfte der Gäste als Entlastungsangriff? Nein. Bayern-Abwehrchef de Ligt kann dies mit einem souveränen Sieg im Kopfballduell gegen James Coombes unterbinden.
35.
21:26
Die Elftal ist in diesem Spiel natürlich drückend überlegen, konnte jedoch bisher nur sehr wenige klare Torchancen gegen den Neuner-Abwehrriegel herausspielen.
33.
21:23
Respekt, Lee Casciaro! Der pfeilschnelle Denzel Dumfries ist auf der rechten Seite fast durch, doch der Routinier der Gäste von der Halbinsel stellt sich in sehenswerter Manier mit seiner kompletten Masse zwischen Dumfries und den Ball und kann die Offensivaktion unterbinden.
32.
21:22
Wijnaldum versucht es nach einem Zuspiel von Dumfries aus dem Halbraum mit einem Seitfallzieher - einen Meter über den Kasten!
29.
21:19
Die Ballbesitzstatistik dürfte eine eindeutige Sprache sprechen. Gibraltar hatte noch keine längere Ballbesitzphase und kann sich mit neun Spielern im eigenen Strafraum kaum befreien.
27.
21:18
Nach einer Ecke für die Hausherren verlängert Matthijs de Ligt unfreiwillig am ersten Pfosten mit seinem Scheitel für Wout Weghorst, der es per Kopf probiert. Der Ball setzt vier Meter vor dem Tor tückisch auf, aber das ist kein Problem für den Schlussmann der Gäste.
25.
21:17
Wieder setzt sich Nathan Aké auf der linken Seite mühelos durch und flankt dann in die Mitte, wo Georginio Wijnaldum am Elfmeterpunkt dann nicht genug Kraft hinter den Kopfball bekommt. Dayle Coleing muss sich keinen Meter bewegen, um den Ball festzuhalten.
24.
21:16
Aua! Im Laufduell um den Ball will James Coombes den Zweikampf gegen Denzel Dumfries annehmen, bekommt statt dem Spielgerät aber nur dessen Hand ins Gesicht. Nach einer kurzen Behandlungspause am Spielfeldrand geht es aber weiter!
23.
21:12
Memphis Depay
Tooor für Niederlande, 1:0 durch Memphis Depay
Das erlösende 1:0 für die Oranje! Zunächst kann Simons im zentralen Mittelfeld unbedrängt quer zu Denzel Dumfries abspielen. Dieser startet mit dem Ball in Richtung Grundlinie und flankt dann in die Mitte, wo er eigentlich auf Wout Weghorst spekuliert hat. Da der Ball aber abgefälscht wird, gewinnt er nochmal an Höhe und es ist schließlich Depay, der im Sechzehner lässig links unten ins Netz einköpft!
20.
21:11
Bei seinem Startelf-Debüt setzt Mats Wieffer viele Akzente. Viele Torraumszenen und Abschlüsse werden über ihn eingeleitet - so auch der satte Schuss von Memphis Depay aus etwa 14 Metern, der dann aber doch weit über den Kasten geht.
17.
21:09
Nachdem der bereits verwarnte Casciaro im Strafraum das Bein stehen lässt und Steven Berghuis erst spät drüberfällt, fordern die Niederländer lautstark einen Strafstoß. Doch der dänische Schiedsrichter zeigt sofort an, dass es weitergeht!
15.
21:06
Das erste Ausrufezeichen von Mats Wieffer! Aus knapp 20 Metern fasst er sich ein Herz und zieht mit dem rechten Spann ab. Nur knapp verfehlt sein satter Schuss das Tor und geht rechts hinter dem Kasten ins Toraus!
13.
21:03
Kleiner Funfact am Rande: Eigentlich wäre Zlatan Ibrahimovic an diesem Wochenende der älteste Feldspieler in der Geschichte der EM-Qualifikation geworden, hat jedoch nicht die Rechnung mit dem ebenso 41 Jahre alten Lee Casciaro gemacht, der ihn somit schnell überholt hat.
12.
21:01
Lee Casciaro
Gelbe Karte für Lee Casciaro (Gibraltar)
Mit einer Grätsche räumt Casciaro Nathan Aké von der Seite ab und sieht dafür die erste Verwarnung des Spiels.
11.
21:01
Es bietet sich das zu erwartende Bild: Die Elftal setzt den Zwerg aus Gibraltar, welcher mit allen Feldspielern im Strafraum verteidigt, früh unter Druck und denkt gar nicht daran, den Ball herzugeben.
10.
21:00
Der nächste Abschluss der Gastgeber! Nathan Aké probiert es aus der zweiten Reihe, aber der Ball rutscht ihm über den Schlappen, dreht sich vor dem Tor nochmal und geht schließlich weit an der Bude von Dayle Coleing vorbei.
10.
20:59
Freistoß für Gibraltar! Doch aus 40 Metern findet Liam Walker am linken Flügel nicht etwa Ethan Britto, sondern die Abwehr der Elftal.
8.
20:58
Dann geht's auch schon wieder auf der anderen Seite weiter: Weghorst legt im Strafraum zurück zu Steven Berghuis, der es mit einem Flachschuss von der Strafraumgrenze probiert. Dayle Coleing taucht ab und ist auf dem Posten!
7.
20:56
Die erste Aktion der Gäste mit dem Ball: Beim Konterversuch will Liam Walker mit einem Steilpass James Coombes in Szene setzen, doch sein Zuspiel landet weit im Seitenaus.
6.
20:55
Für Nathan Aké bietet sich im Vorwärtsgang auf der linken Seite Platz. Er gibt dennoch zurück zu Memphis Depay, welcher weit in den Sechzehner flanken will, jedoch etwas in Rücklage gerät und verzieht.
4.
20:54
Früh setzen die Gastgeber den Underdog unter Druck. Ein hoher Sieg ist ohne Wenn und Aber Pflicht für das Team von Ronald Koeman.
3.
20:52
Die nächste Flanke der Hausherren aus dem rechten Halbfeld wird von einem Abwehrspieler mit dem Kopf nochmal gefährlich abgefälscht. Nur knapp verpasst Xavi Simons in der Mitte am Fünferraum das Leder.
1.
20:50
Zum ersten Mal muss Dayle Coleing zupacken! Steven Berghuis flankt von der rechten Seite aus dem Halbfeld in Richtung von Wout Weghorst, doch der Keeper ist auf seinem Posten.
1.
20:49
Die Gäste aus Gibraltar stoßen die Partie an - der Ball rollt!
1.
20:49
Spielbeginn
20:48
Bevor es losgeht, wird nochmal kurz innegehalten. Thijs Slegers, der Pressesprecher des PSV Eindhoven, ist mit nur 46 Jahren an Leukämie verstorben.
20:45
Die im klassischen Orange spielenden Niederländer und die Auswahl von Gibraltar in den weißen Jerseys sind auf das Feld eingelaufen. Bevor es losgeht, erklingen zunächst die jeweiligen Nationalhymnen.
20:19
Erst seit 2013 ist Gibraltar ein Vollmitglied der FIFA und kann an Qualifikationsspielen zur Europa- sowie Weltmeisterschaft teilnehmen. Zuvor war man im N.F.-Board organisiert, einem (mittlerweile nur noch formal existierenden) Dachverband für Nationalmannschaften, deren Verbände nicht Mitglied der FIFA sind.
20:13
Auf Seiten der Oranje rotiert Ronald Koeman ordentlich durch: Bayern-Verteidiger Mathijs de Ligt ist wieder fit und verdrängt Lutsharel Geertruida auf die Reservebank. Ferner kommt Denzel Dumfries für Jurriën Timber in die Abwehrkette. Vorne nimmt Wout Weghorst den Platz von Memphis Depay in der Sturmspitze ein, dieser rückt dafür ins Mittelfeld und ersetzt Marten de Roon. Zu guter Letzt feiert heute Mats Wieffer sein Debüt in der Startelf - Kenneth Taylor von Ajax Amsterdam bleibt dafür draußen.
20:08
Sehen wir uns erstmal die Aufstellung des Fußballzwergs an. Trainer Julio Ribas ändert seine Formation im Vergleich zum 0:3 gegen die Griechen nur geringfügig: Neben Rekordtorschütze Liam Walker (fünf Treffer) werden heute Jamie Coombes und Ethan Britto in der Sturmspitze auflaufen. Coombes verdrängt dabei Julian Valarino zunächst auf die Ersatzbank, Britto rückt aus der Position des linken Mittelfeldspielers auf.
20:04
Mit 0:3 verlor Gibraltar das Auftaktspiel gegen Griechenland, den Europameister von 2004. Aber beim 200. der FIFA-Weltrangliste will auch niemand so wirklich an ein Wunder glauben. Immerhin: In der Nations League 2021 wurde man Gruppensieger gegen San Marino und Liechtenstein.
19:48
Beide Teams konnten nach dem ersten Spieltag weder einen Zähler noch einen Treffer verbuchen. Als klarer Favorit gehen die Niederlande heute ins Rennen und sie täten gut daran, dieser Rolle auch gerecht zu werden, denn im ersten Qualifikationsspiel gegen Vizeweltmeister Frankreich hagelte es eine 0:4-Klatsche.
19:33
Herzlich willkommen zum heutigen 2. Spieltag in der EM-Qualifikation! In Gruppe B empfängt die Elftal aus den Niederlanden die Nationalmannschaft des Zwergstaats Gibraltar. Ab 20:45 rollt der Ball im De Kuip in Rotterdam!

Direkter Vergleich

Begegnungen
3
Siege Niederlande
3
Siege Gibraltar
0
Torverhältnis
16 : 0

Letzte Spiele

Mo., 27. Mär. 2023 20:45 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
20:45
Gibraltar
GIB
Gibraltar
Gibraltar
Beendet
Mo., 11. Okt. 2021 20:45 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
20:45
Gibraltar
GIB
Gibraltar
Gibraltar
Beendet
Di., 30. Mär. 2021 20:45 Uhr
Gibraltar
Gibraltar
GIB
Gibraltar
20:45
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
Beendet

Höchste Siege

Di., 30. Mär. 2021 20:45 Uhr
Gibraltar
Gibraltar
GIB
Gibraltar
20:45
Niederlande
NED
Niederlande
Niederlande
Beendet
Mo., 11. Okt. 2021 20:45 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
20:45
Gibraltar
GIB
Gibraltar
Gibraltar
Beendet
Mo., 27. Mär. 2023 20:45 Uhr
Niederlande
Niederlande
NED
Niederlande
20:45
Gibraltar
GIB
Gibraltar
Gibraltar
Beendet