Formel 1
Spielberg |  Beendet
16:10
Bis morgen!
Das war es mit dem Qualifying der Formel 1 in der Steiermark. Bis morgen verabschieden wir uns, denn um 15:00 Uhr beginnt das Rennen. Verstappen startet als Favorit, aber Hamilton an seiner Seite bleibt selbstverständlich gefährlich. Außerdem deuten sich spannende Kämpfe im Mittelfeld an. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen bis dahin einen schönen Samstag!
16:07
Vettel früh draußen, Enttäuschung bei Schumacher
Nach guten Zeiten in den Trainings lief es für Aston Martin letztlich doch nicht wie erhofft. Stroll erreichte zwar zumindest den zehnten Platz, doch mit Position 14 dürfte Sebastian Vettel alles andere als zufrieden sein. Der zweite Deutsche im Fahrerfeld liegt einmal mehr auf dem 19. Rang. Dabei ärgert sich Mick Schumacher über einen leichten Fehler auf seiner schnellen Runde, denn ein, zwei Positionen höher hätte er sich durchaus einreihen können.
16:05
Sechste Pole für Max Verstappen
Mit beiden Zeiten im Q3 hätte Verstappen dieses Qualifying gewonnen und unterstreicht damit die Dominanz auf dem heimischen Red Bull Ring. 1:03.841 reichen auf dem kurzen Steiermark Grand Prix deutlich für die Führung. Neben ihm wird morgen mit der drittschnellsten Zeit Lewis Hamilton starten, weil Bottas aufgrund seines Patzers im 2. Training strafversetzt wird. Der Finne fällt auf den fünften Rang zurück.
12
16:01
Ende Qualifying
Norris ist der Letzte, der über die Ziellinie fährt und markiert dabei einen starken 4. Platz! Hinter ihm starten morgen Sergio Pérez und Pierre Gasly. Charles Leclerc, Yuki Tsunoda, Fernando Alonso und Lance Stroll komplettieren die Top 10!
12
16:00
Verstappen gewinnt das Qualifying in der Steiermark!
Die überragende Runde zur Halbzeit des Q3 reicht Max Verstappen zu einem deutlichen ersten Platz im Steiermark Grand Prix! 1:03.841 heißt die Bestzeit, durch die er sich die Startreihe mit Valtteri Bottas teilt, der kurz vor Schluss noch an Hamilton vorbeigezogen ist. Der Brite startet entsprechend hinter Verstappen.
11
15:59
Noch eine Zeit
Sowohl Bottas als auch Hamilton drücken ein letztes Mal aufs Gas. Hamilton überholt auf der Out Lap einige Boliden.
10
15:57
Der dritte Sektor
Während die Teams noch eine Sekunde brauchen, lohnt ein Blick auf die Sektorenzeiten. Da verliert Hamilton in den ersten beiden Sektoren recht deutlich auf Verstappen, während er im dritten Sektor 0.024 Sekunden gewinnt.
9
15:56
Erste Zeit für Stroll
Mit kaum drei Minuten auf der Uhr fährt Stroll seine erste Zeit und ordnet sich vorerst auf dem achten Rang ein. Tsunoda und Alonso werden aber natürlich noch einmal fahren.
8
15:55
Abseits aller Anderen
Wie prognostiziert dreht Hamilton auch seine zweite Runde völlig alleine, während alle anderen Fahrer neue Reifen aufziehen lassen. So verbessert er seine eigene Zeit nochmal, liegt aber weiterhin über zwei Zehntel hinter Max Verstappen. Diese Zeiten könnten die Startreihe darstellen.
6
15:54
Max Verstappen
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q1
1:03.841! Der Niederländer knackt tatsächlich die 1:04 und zieht dominant an Hamilton vorbei, der weiterhin auf dem zweiten Rang liegt. Dahiner folgen Norris, Bottas und Pérez!
5
15:52
Jetzt startet Tsunoda
Der Japaner im AlphaTauri fährt bereits ein erfolgreiches Qualifying und hat es hier zum zweiten Mal in seiner jungen Karriere ins Q3 geschafft.
4
15:51
Bottas und Stroll warten
Während alle anderen Boliden auf die Strecke rollen, warten Bottas und Stroll noch einen Moment in der Box.
3
15:51
Lewis Hamilton
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
Mit einer 1:04.205 fährt Hamilton eine gute Runde. Diese war dennoch sieben Tausendstel langsamer als Pérez' Bestzeit im Q2.
2
15:49
Schon unterwegs
Nachdem es bislang nicht so gut lief, nutzt Hamilton die Taktik des Teamkollegen und dreht eine einsame Runde. Damit könnte er später eventuell nochmals ohne großes Verkehrsaufkommen fahren.
1
15:48
Q3 gestartet
Schon geht es weiter mit dem Q3. Besonders Mercedes muss sich noch steigern, doch auch Verstappen kann nochmal nachlegen. Der Niederländer hat bislang aber noch etwas zurückgehalten. Dafür konnte sein Teamkollege mit dem ersten Rang vor Norris und Gasly scheinen.
15
15:41
Pérez setzt Bestzeit, Vettel fliegt raus!
Auf roten Reifen holt sich Pérez zumindest fürs Q2 die Bestzeit. Unterdessen fliegen enttäuschte Carlos Sainz, Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel raus. Hinter ihnen lag nur Antonio Giovinazzi, während sich auf einem starken 11. Platz George Russell von diesem Qualifying verabschiedet!
15
15:39
Wer zieht noch vorbei?
Weiterhin sind es Leclerc, Vettel, Russell, Ricciardo und Giovinazzi, die ihre Zeiten bessern müssen. Carlos Sainz steht auf dem riskaten zehnten Rang.
14
15:37
Nur etwas besser
Langsamer als erwartet dreht Lewis Hamilton seine Runde und ordnet sich knapp vor Pérez und hinter Lando Norris auf dem fünften Platz ein.
12
15:36
Noch einmal nachlegen
Als momentan Sechster im Klassement fährt Hamilton frühzeitig wieder auf die Strecke, um eine sichere Zeit zu fahren. Er hat wieder gelbe Reifen aufgezogen.
10
15:34
Bottas steigert sich
Während die Strecke nahezu leer ist, dreht Bottas eine Runde und verbessert sich in aller Ruhe auf den dritten Rang. Nur 0.014 Sekunden liegen zwischen ihm und Gasly. Dazwischen passt aber immer noch ein Niederländer im Red Bull.
8
15:33
Pierre Gasly
Neue Bestzeit von Pierre Gasly in Q2
Auf roten Reifen setzt Gasly eine 1:04.4 und steht damit einen Augenblick vor Verstappen und Lando Norris. Hamilton und Pérez haben ihre Zeiten ebenfalls verbessert und dürften nun sicher sein. Im Moment scheiden LeClerc, Vettel, Russell, Ricciardo und Giovinazzi aus.
8
15:32
Max Verstappen
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q2
Der Niederländer schlägt sich selbst, aber Gasly ist schnell unterwegs...
6
15:31
Viele Out Laps
Auf roten Reifen greift Sebastian Vettel seine ersten Zeiten an. Neben ihm haben die McLaren, Ferrari, AlphaTauri und Alonso im Alpine noch keine Runden abgegeben.
5
15:30
Max Verstappen
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q2
Fast zwei Zehntel nimmt Verstappen dem Konkurrenten im Silberpfeil ab, während Hamilton ebenso wie Bottas zuvor leicht patzt. Im Moment liegt der Brite 0.846 hinter Verstappen!
4
15:28
Valtteri Bottas
Boxenfunk Valtteri Bottas
"That time is not safe", erklärt das Team und schickt Bottas damit auf eine neue schnelle Runde. Diese erste Zeit reicht definitiv nicht. Russell reiht sich bereits direkt hinter ihm ein und klebt an den Hacken des Finnen.
3
15:28
Valtteri Bottas
Neue Bestzeit von Valtteri Bottas in Q2
Als erster Fahrer überquert Valtteri Bottas die Ziellinie, rutscht aber einmal leicht von der Strecke. Das dürfte Zeit gekostet haben.
2
15:25
Gelbe Reifen in dieser Runde
Bei einigen Boliden sind bereits die gelben Pirellis zu erkennen, mit denen die Teams, die sich hier fürs Q3 qualifizieren, morgen entsprechend starten würden.
1
15:25
Q2 gestartet
Weiter geht es in Spielberg. 15 Fahrer sind noch dabei. Ganz vorne reiht sich ein Mercedes ein. Es ist Bottas, der das Q2 eröffnet.
18
15:20
Ricciardo rettet sich! Ocon draußen!
15 Tausendstel liegt Daniel Ricciardo am Ende des Q1 vor Latifi und rettet sich nur aufgrund einer gestrichenen Zeit ins Q2. Vettel überholt ihn auf dem Weg in selbiges noch als 13., während Ocon gemeinsam mit Latifi, Räikkönen, Mick Schumacher und Nikita Mazepin herausfliegt.
18
15:18
Russel auf 7!
Während sich Vettel gerade so zu einer letzten Runde müht, fährt Russell auf einen starken 7. Platz vor. Räikkönen ist unterdessen ausgeschieden.
17
15:16
Drängeln vor der letzten Runde
Es wird fleißig überholt auf der Out Lap, während sich die Piloten die beste Position suchen, um die letzte Runde zu fahren. Es staut sich bereits. Für einige Fahrer dürfte es eng werden, hier noch eine Runde zu fahren.
15
15:14
Haas erneut hinten
Es fehlen fünf Zehntel für Mick Schumacher auf Dani Ricciardo. Damit sieht es schlecht aus für den amerikanischen Teamstall, kurz bevor er die Teams zum letzten Mal im Q1 herausfahren. Immerhin nimmt er Mazepin noch zwei Zehntel ab.
14
15:12
Keine gute Zeiten von Pérez
Der Mexikaner hat im vermeintlichen Heim-Grand-Prix noch kein Glück und steht auf einem schwachen 11. Platz. Gerade mit Blick auf Verstappen sollte er mehr aus seinem Boliden herausholen.
13
15:12
Vettel im Mittelfeld
Für den Moment ordnet sich Sebastian Vettel auf dem 12. Platz ein, liegt damit zwei Ränge hinter Lance Stroll im anderen Aston Martin. Er sollte seine Zeit nochmals verbessern.
12
15:11
Lewis Hamilton
Boxenfunk Lewis Hamilton
Der Engländer fragt nach, wie gut seine Zeit war. Das Team antwortet, dass es für Q2 wahrscheinlich schon reicht. Er soll trotzdem noch eine Runde nachlegen.
8
15:08
Wichtige Runde für Norris
Nach einem sehr schlechtem 3. Training setzt Norris eine wichtige erste Zeit, mit der er knapp hinter Verstappen Zweiter ist. Bei ordentlichem Verkehr dürfte er die Zeit nochmals schlagen müssen.
7
15:07
Pierre Gasly
Neue Bestzeit von Pierre Gasly in Q1
Russell überholt für einen Moment Latifi und setzt sich an die Spitze, doch Giovinazzi nimmt ihm die Zeit sofort wieder ab und steht bei 1:05.536. Danach wird auch der Alfa Romeo von Vettel, Stroll, Tsunoda und schließlich Gasly überholt.
6
15:05
Strecke füllt sich
Es wird eng auf dem Grid, nachdem alle Teams auf den Red Bull Ring fahren. Lediglich die Mercedes und AlphaTauri warten noch ab.
5
15:05
Nicholas Latifi
Neue Bestzeit von Nicholas Latifi in Q1
Unter den ersten dreien setzt Nicholas Latifi die Bestzeit in Q1. Hinter ihm folgt Mick Schumacher mit recht deutlichem Vorsprung auf Teamkollegen Mazepin.
4
15:03
Russell und Alfa Romeo ziehen nach
Bevor die ersten Zeiten gesetzt werden, ziehen Russell im zweiten Williams sowie die beiden Alfa Romeos nach.
3
15:01
Williams und Haas eröffnen
Für die beiden einzigen Teams ohne Punkte in der Konstrukteurswertung geht es wie zu erwarten früh los. Zuerst fährt Schumacher auf den Asphalt, ihm folgen Latifi und Nikita Mazepin.
1
15:00
Start Qualifying
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings auf dem Red Bull Ring in Spielberg ist erfolgt. Zu Beginn fährt noch kein Bolide auf die Strecke.
14:54
Das Wetter
Nachdem es über Nacht ordentlich gedonnert hat, sind die Wolken heute wie weggeblasen. Bei 26 Grad Celsius scheint die Sonne auf den Asphalt, sorgt für hohe Temperaturen und hoffentlich hohes Tempo! Gleich geht's los!
14:45
Strafe für Bottas
Bereits vor dem 3. Training bekam Valtteri Bottas eine Strafe ausgesprochen, weil er sich durch einen riskanten Start in der Boxengasse drehte und dadurch die Mechaniker von McLaren gefährdete. Deshalb wird er nach dem Qualifying drei Startplätze nach hinten versetzt.
14:37
Die Strecke
Auf nur 4.3 Kilometern jagen die Piloten die beste Rundenzeit in der Steiermark. Dabei liegt ein Fokus auf den letzten beiden Kurven (9 und 10), die zur Überschreitung der Track Limits einladen. Insbesondere auf dieser kurzen Strecke können gestrichene Zeiten entscheiden, da sich die Fahrer auf der kurzen Distanz höchstwahrscheinlich stauen werden. Es gibt also wenig Raum für Fehler.
14:28
Überraschung von Schumacher?
Angesichts vieler enger Zeiten schielt Mick Schumacher auf eine kleine Überraschung. Während er erneut Nikita Mazepin im zweiten Haas hinter sich ließ, arbeitete er sich im 3. Training sogar auf Rang 16 vor. Dabei betrug der Rückstand auf Kimi Räikkönen nur fünf Hundertstel! Allerdings muss dabei auch erwähnt werden, dass sowohl von Dani Ricciardo als auch von Lando Norris wertvolle Zeiten gestrichen wurden.
14:19
AlphaTauri stark, Aston Martin im Q3?
Das Mittelfeld wurde im Laufe des Wochenendes ordentlich durchgewirbelt. Alpine, McLaren und Ferrari klopften jeweils vorne an, doch wirklich nachhaltig zeigte sich nur AlphaTauri. Gasly fuhr im 1. Training sogar auf den zweiten Rang vor und belegte zuletzt hinter Teamkollege Tsunoda Platz sechs. Hoffnung auf das Q3 darf sich auch Aston Martin machen, nachdem fünf der sechs Trainingszeiten in den Top 10 endeten.
14:10
Hamilton schlägt zurück
Nachdem Max Verstappen die ersten zweieinhalb Trainings dominierte und Lewis Hamilton bereits das Team fragte, wo der Niederländer seine Zehntel herbekommt, schlug Hamilton im 3. Training eindrucksvoll zurück. Zwei Zehntel nahm der Brite Verstappen ab, fast eine halbe Sekunde betrug der Vorsprung auf den drittplatzierten Teamkollegen Valtteri Bottas. Wie viel davon kann Mercedes mit ins Qualifying nehmen?
Willkommen zum Qualifying!
Auf dem Red Bull Ring wird es zum ersten Mal an diesem Wochenende richtig ernst. Wem gelingt es, sich die Pole für das morgige Rennen zu sichern? Um 15:00 Uhr geht's los!