«Alle Spiele

Fußball
2. Bundesliga
Sa., 11. Nov. 2023 13:00 Uhr
13. Spieltag
Beendet
Eintracht Braunschweig
3:2
VfL Osnabrück
1:1
BNS
OSN
90.+13
15:12
Fazit:
Dann ist Schluss. Nach fünf Minuten VAR-Prüfung pfeift Schiedsrichter Lechner die Partie ab. Der Braunschweig gewinnt das Kellerduell in letzter Sekunde mit 3:2 gegen den VfL Osnabrück. Die Hausherren begannen engagiert und gingen bereits nach elf Minuten durch Gómez in Führung. Der VfL wurde danach aktiver, ohne zwingend gefährlich zu werden. Erst in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit traf Cuisance vom Punkt zum Ausgleich. Der Torschütze stand auch nach dem Seitenwechsel im Fokus, als der Franzose die Ampelkarte sah. Kurz danach ging Braunschweig erneut in Führung, ehe Engelhardt das Ergebnis erneut vom Punkt egalisierte. Erst in der achten Minute der Nachspielzeit gelang Braunschweig der Lucky Punch in Person von Bičakčić, der den zweiten Saisonsieg der Braunschweiger perfekt machte. Eintracht Braunschweig und der VfL Osnabrück tauschen damit die Tabellenplätze, sodass der VfL jetzt die Rote Laterne hat. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Samstag!
90.+13
15:07
Spielende
90.+13
15:07
Der Treffer zählt! Engelhardt hat das Abseits aufgehoben.
90.+13
15:07
Es wird immer noch geprüft, die Spieler warten sehnsüchtig und das Stadion pfeift.
90.+9
15:04
Der Treffer wird nochmal geprüft. Lag eine Abseitsstellung vor?
90.+8
15:02
Ermin Bičakčić
Tooor für Eintracht Braunschweig, 3:2 durch Ermin Bičakčić
Wahnsinn! Mit dem letzten Angriff geht Braunschweig wieder in Führung. Eine Flanke von rechts landet bei Decarli, der links in den Strafraum zu Bičakčić verlängert. Der Verteidiger bleibt vor Grill ganz cool und trifft links ins Eck.
90.+7
15:01
Es gibt nochmal eine Ecke für Braunschweig von der linken Seite, den Krausse auf den zweiten Pfosten zirkelt. Wiebe legt von dort zurück in die Mitte, wo Decarli aus kurzer Distanz an Grill scheitert.
90.+4
14:58
Grill fängt eine Flank von rechts ab und bleibt danach am Boden liegen. Nach einer kurzen Behandlungspause geht es weiter.
90.+1
14:55
Sieben Minuten werden nachgespielt und Osnabrück will den Sieg. Trotz Unterzahl schieben die Gäste hinten raus und versuchen sich in den Strafraum zu kombinieren.
90.
14:54
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
90.
14:53
Alles wieder offen im Niedersachsenduell. Braunschweig drückt jetzt, Osnabrück hat sich weit zurückgezogen. Passiert hier noch was?
88.
14:52
Jan-Hendrik Marx
Einwechslung bei Eintracht Braunschweig: Jan-Hendrik Marx
88.
14:52
Fabio Kaufmann
Auswechslung bei Eintracht Braunschweig: Fabio Kaufmann
88.
14:52
Sidi Sané
Einwechslung bei Eintracht Braunschweig: Sidi Sané
88.
14:52
Marvin Rittmüller
Auswechslung bei Eintracht Braunschweig: Marvin Rittmüller
87.
14:51
Erik Engelhardt
Tooor für VfL Osnabrück, 2:2 durch Erik Engelhardt
Engelhardt schiebt ganz cool unten rechts ein. Hoffmann war in die andere Ecke unterwegs.
85.
14:50
Der VAR greift ein und Schiedsrichter Lechner guckt sich die Szene an. Die Entscheidung bleibt aber bestehen.
84.
14:49
Elfmeter für Osnabrück! Der VfL bekommt eine Ecke von links, die Kleinhansl auf den zweiten Pfosten zirkelt. Dort köpft Wiemann Unglücksrabe Donkor von hinten an die Hand.
81.
14:46
Nächster Doppelwechsel beim VfL: Kunze und Kehl kommen für die Schlussminuten.
80.
14:45
Lukas Kunze
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Lukas Kunze
80.
14:45
Robert Tesche
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Robert Tesche
80.
14:45
Lars Kehl
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Lars Kehl
80.
14:44
Dave Gnaase
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Dave Gnaase
79.
14:43
Dave Gnaase
Gelbe Karte für Dave Gnaase (VfL Osnabrück)
Gnaase räumt Kaufmann von hinten ab und fehlt am nächsten Spieltag gelbgsperrt.
77.
14:42
Osnabrück schiebt mutig raus hinten raus und versucht trotz Unterzahl den Ball zu erobern. Ein Freistoß aus dem rechten Halbfeld wird letztendlich geklärt.
74.
14:38
Knapp eine Viertelstunde ist noch zu spielen und die Gastgeber haben die Trümpfe auf ihrer Seite. Können die dezimierten Osnabrücker nochmal zurückschlagen?
71.
14:35
Anton Donkor
Tooor für Eintracht Braunschweig, 2:1 durch Anton Donkor
Und jetzt rappelt es im VfL-Kasten! Rittmüller gewinnt den Ball auf der rechten Seite und bringt eine flache Flanke auf den Elfmeterpunkt. Dort schließt Gómez per Hacke ab, sodass Grill die Kugel nach rechts abwehrt. Dort steht Geburtstagskind Donkor goldrichtig und drückt den Ball über die Linie.
70.
14:34
Braunschweig übernimmt jetzt natürlich das Spielgeschehen und macht Druck. Osnabrück steht gut sortiert und macht die Räume eng.
66.
14:31
Jetzt also der Doppelwechsel: Ihorst und Wiebe sollen für Dampf in der Schlussphase sorgen.
65.
14:30
Luc Ihorst
Einwechslung bei Eintracht Braunschweig: Luc Ihorst
65.
14:30
Einwechslung bei Eintracht Braunschweig: Luc Ihorst
65.
14:30
Florian Krüger
Auswechslung bei Eintracht Braunschweig: Florian Krüger
65.
14:30
Danilo Wiebe
Einwechslung bei Eintracht Braunschweig: Danilo Wiebe
65.
14:29
Þórir Jóhann Helgason
Auswechslung bei Eintracht Braunschweig: Þórir Jóhann Helgason
65.
14:29
Robin Krauße
Gelbe Karte für Robin Krauße (Eintracht Braunschweig)
Für ein taktisches Foul im Mittelfeldzentrum.
63.
14:27
Mit dem Platzverweis könnte das Spiel eine neue Wendung nehmen. Bei Braunschweig deuten sich neue Offensivwechsel an.
61.
14:26
Robert Tesche
Gelbe Karte für Robert Tesche (VfL Osnabrück)
Tesche beschwert sich über die Schiedsrichterentscheidung und wird ebenfalls verwarnt.
60.
14:24
Mickaël Cuisance
Gelb-Rote Karte für Mickaël Cuisance (VfL Osnabrück)
Der Franzose blockt die Ausführung eines Freistoßes und sieht die Ampelkarte - eine harte Entscheidung, weil Cuisance noch weggehen wollte und letztendlich von Kaufmann abgeschossen wird.
59.
14:24
Doppelwechsel beim VfL: Thalhammer ersetzt den gelb-rot-gefährdeten Diakhité. Außerdem kommt Verhoek für den schwachen Wriedt in die Partie.
58.
14:23
John Verhoek
Einwechslung bei VfL Osnabrück: John Verhoek
58.
14:23
Kwasi Wriedt
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Kwasi Wriedt
58.
14:22
Maximilian Thalhammer
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Maximilian Thalhammer
58.
14:22
Oumar Diakhité
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Oumar Diakhité
58.
14:22
Die Eintracht wird wieder etwas stärker. Donkor bringt von links eine Flanke in den Strafraum in Richtung Krüger. Wiemann geht entscheidend dazwischen, sodass Grill den Ball am Ende aufnimmt.
55.
14:19
Auffällig auf Seiten der Osnabrücker ist, dass die beiden Stürmer Engelhardt und Wriedt komplett aus dem Spiel genommen sind. Beide hatten bis dato noch keine gefährliche und nennenswerte Aktion.
52.
14:16
Ermin Bičakčić
Gelbe Karte für Ermin Bičakčić (Eintracht Braunschweig)
Bičakčić geht Cuisance von hinten in die Beine und sieht die nächste Verwarnung.
51.
14:14
Braunschweig bekommt links am Strafraum einen Freistoß, den Helgason auf den ersten Pfosten zirkelt. Cuisance arbeitet mit zurück und köpft den Ball aus der Gefahrenzone.
49.
14:13
Osnabrück hat die erste Ecke in der zweiten Halbzeit. Die wird im ersten Versuch geklärt doch der Ball kommt zu Wriedt, der rechts am Strafraum weit links vorbeischlenzt.
47.
14:12
In den Anfangsminuten übernimmt Braunschweig die Spielkontrolle und lässt den Ball durchs Mittelfeld zirkulieren.
46.
14:09
Schiedsrichter Lechner pfeift den zweiten Durchgang an. Beide Teams haben nicht gewechselt.
46.
14:09
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+7
13:56
Halbzeitfazit:
Nach dem ersten Durchgang zwischen Braunschweig und Osnabrück steht es 1:1 Unentschieden. Die Hausherren legten schwungvoll los und belohnten sich bereits nach elf Minuten durch den Treffer von Gómez. Daraufhin fand der VfL immer besser in die Partie, ohne zwingend gefährlich zu werden. Erst in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit konnte Cuisance, nach einem unnötigen Foul von Torhüter Hoffmann, vom Punkt ausgleichen. Das Kellerduell ist also wieder völlig offen. Wir freuen uns auf eine spannende zweite Hälfte – bis gleich!
45.+7
13:53
Ende 1. Halbzeit
45.+7
13:53
Kurz vor dem Pausenpfiff drückt Braunschweig nochmal aufs Gaspedal. Grill kann einen Schuss von Gómez nach rechts abwehren.
45.+6
13:52
Der Elfmeter war gleichzeitig auch der erste Torschuss der Osnabrücker, doch Braunschweig versucht prompt zu Antworten. Kaufmann nimmt über rechts Tempo auf und legt den Ball quer in den Strafraum, wo Gómez und Krüger knapp am Ball vorbeirutschen - eine gute Chance.
45.+4
13:49
Mickaël Cuisance
Tooor für VfL Osnabrück, 1:1 durch Mickaël Cuisance
Cuisance übernimmt die Verantwortung und trifft platziert unten rechts ins Eck. Hoffmann hat zwar die Ecke geahnt, kommt aber nicht mehr dran.
45.+1
13:48
Elfmeter für den VfL! Der Ball kommt links in den Strafraum zu Kleinhansl. Hoffmann kommt zu ungestüm aus seinem Kasten und rennt den Osnabrücker von hinten um - eine unnötige Aktion des Torhüters.
45.+1
13:47
Es gibt sechs Minuten Nachspielzeit. Grund dafür sind die vielen Verletzungsunterbrechungen.
45.
13:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
45.
13:46
Fast das 2:0! Gnaase spielt einen kapitalen Fehlpass im Mittelfeld, sodass Braunschweig blitzschnell umschaltet. Gómet legt links raus zu Krüger, der in den Strafraum flankt. Dort wird der Ball unglücklich von Gnaase auf den zweiten Pfosten verlängert, wo Kaufmann komplett frei steht und knapp links vorbeischießt.
43.
13:44
Jetzt muss der nächste Akteur auf dem Rasen behandelt werden, diesmal hat es Kaufmann bei einem Zweikampf im Mittelfeld erwischt. Für ihn geht es aber wohl weiter.
42.
13:43
Erster Wechsel auf Braunschweiger Seite: Griesbeck ersetzt Ivanov. Es handelt sich wohl um einen taktischen Wechsel.
41.
13:42
Sebastian Griesbeck
Einwechslung bei Eintracht Braunschweig: Sebastian Griesbeck
41.
13:42
Robert Ivanov
Auswechslung bei Eintracht Braunschweig: Robert Ivanov
40.
13:42
Wiemann bringt eine Flanke von links auf den zweiten Pfosten, wo Ajdini an den Ball kommt. Doch dann ertönt der Pfiff: Abseits!
38.
13:39
Im Moment passiert auf beiden Seiten herzlich wenig. Osnabrück lässt den Ball durch die eigenen Reihen zirkulieren, ohne gefährlich zu werden.
35.
13:36
Braunschweigs Torschütze Gómez sitzt am Boden und wird behandelt. Nach einer kurzen Unterbrechung geht es aber für ihn weiter.
33.
13:34
Mickaël Cuisance
Gelbe Karte für Mickaël Cuisance (VfL Osnabrück)
Für ein taktisches Foul an Kaufmann.
32.
13:33
Nächste Ecke für Osnabrück von der linken Seite: Kleinhansls Ecke gerät zu kurz, sodass Braunschweig kontern kann. Krüger schaltet blitzschnell um und feuert rechts am Strafraum aufs VfL-Tor - kein Problem für Grill, der den Ball locker fangen kann.
30.
13:30
Beide Mannschaften gehen mit viel Einsatz und der nötigen Härte in die Zweikämpfe. Es gibt viele kleine und nickelige Fouls im Mittelfeld, im Moment fehlt der Spielfluss.
27.
13:28
Kleinhansl bringt eine Ecke von rechts scharf auf den ersten Pfosten. Krauße klärt per Kopf.
25.
13:27
Braunschweig wird zunehmend passiver und lässt die Osnabrücker spielen. Ajdini bringt den Ball von rechts flach vors Tor. Decarli rettet vor Wriedt per Grätsche.
22.
13:23
Oumar Diakhité
Gelbe Karte für Oumar Diakhité (VfL Osnabrück)
Für ein rüdes Einsteigen gegen Krauße im Mittelfeld.
21.
13:22
Kleinhansl bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld auf den Elfmeterpunkt. Decarli klärt per Kopf aus der Gefahrenzone.
21.
13:22
Robert Ivanov
Gelbe Karte für Robert Ivanov (Eintracht Braunschweig)
Ivanov nimmt das Bein zu hoch und wird verwarnt.
20.
13:21
War das ein strafstoßwürdiger Kontakt? Osnabrück setzt sich mal am Braunschweig-Strafraum fest. Gnaase zieht über rechts in den Strafraum und geht nach einem leichten Kontakt von Gómez zu Boden. Schiedsrichter Lechner lässt weiterspielen.
17.
13:18
Von Osnabrück ist bisher noch nicht viel zusehen. Der VfL hat zwar Ballbesitzstaffetten, kommt damit aber nicht in die gefährlichen Räume.
14.
13:14
Die Führung des BTSV geht absolut in Ordnung. Der Gastgeber ist in den Anfangsminuten die aktivere Mannschaft und spielt mit viel Zug zum Tor.
11.
13:13
Johan Gómez
Tooor für Eintracht Braunschweig, 1:0 durch Johan Gómez
Braunschweig legt einen perfekten Start hin! Eine Flanke von Krauße aus dem rechten Halbfeld landet im Strafraum bei Gómez, der sich im Zweikampf mit dem gerade eingewechselten Gyamfi behauptet und den Ball ins linke Eck spitzelt.
11.
13:11
In der Tat geht es nicht weiter für Beermann. Gyamfi ersetzt ihn in der Innenverteidigung.
10.
13:11
Maxwell Gyamfi
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Maxwell Gyamfi
10.
13:10
Timo Beermann
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Timo Beermann
8.
13:09
VfL-Kapitän Beermann fasst sich an den Oberschenkel und muss behandelt werden. Für ihn geht es wohl nicht weiter.
6.
13:07
Die Gastgeber haben die erste Ecke in der Partie, die Helgason von links in den Strafraum zirkelt. Beermann klärt per Kopf.
3.
13:04
Braunschweig kommt gut rein und hat die erste Möglichkeit. Gómez arbeitet sich über rechts in den Strafraum und legt quer zu Krüger, der knapp rechts am Tor vorbeischießt.
1.
13:02
Der Ball rollt. Osnabrück stößt an in schwarzen Trikots. Braunschweig ist in Gelb und Blau unterwegs.
1.
13:01
Spielbeginn
12:41
Der Schiedsrichter der Partie heißt Florian Lechner. Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Steven Greif und Julius Martenstein. Als Video-Schiedsrichter ist Markus Schmidt im Einsatz.
12:29
Schauen wir aufs Personal: Auf Seiten der Osnabrücker fällt nur Chato verletzungsbedingt aus. Ajdini ist wieder fit und rückt in die Startelf. Eintracht Braunschweig muss indes auf den gesperrten Nikolaou verzichten. Scherning verändert sein Team außerdem auf mehreren Positionen im Vergleich zur Vorwoche: Rittmüller, Krauße, Gomez und Helgason spielen von Beginn an.
12:14
"Bei einem neuen Trainer ist immer ungewiss, in welcher Grundordnung die Mannschaft spielt. Wir werden davon ausgehen, dass die Mannschaft hoch pressen wird und Vollgasfußball spielen will. Da müssen wir dagegenhalten, das werden wir aufnehmen und dann unsere Stärken ins Spiel bringen. Scherning spielt gerne in einer 4-3-3 Formation, ob dies jetzt am Samstag der Fall ist, bleibt ungewiss. Deswegen konzentrieren wir uns auf die Schwächen und Stärken der einzelnen Spieler", sagt Osnabrück-Trainer Schweinsteiger vor der Partie.
12:14
Auch Osnabrück reist gebeutelt nach Braunschweig. Der VfL konnte ebenfalls nur ein Spiel in dieser Saison gewinnen. Derzeit rangieren die Gäste mit sieben Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende mussten die Osnabrücker ein 1:1-Remis gegen Holstein Kiel hinnehmen.
12:09
Das war Anlass genug, um vor dem heutigen Spiel einen neuen Trainer zu installieren. Ex-Osnabrück Trainer Daniel Scherning übernimmt die Löwen. "Es ist entscheidend, dass wir wissen, dass wir ein Heimspiel haben und Passivität nicht immer gut ist. Wer mich kennt, der weiß, wie ich Fußball denke. Wir werden wesentlich aktiver sein müssen, als in den vergangenen Wochen. Für mich ist es ein klares Prinzip das Heft des Handelns in die eigene Hand zu nehmen. Die Eigenschaften Aggressivität, Agilität und Leidenschaft werden von großer Bedeutung sein“, so Scherning vor der Partie.
12:07
Das Spiel zwischen Braunschweig und Osnabrück ist ein echtes Kellerduell. Die Eintracht steht mit fünf Zählern auf dem letzten Tabellenplatz. Die Gastgeber holten nur einen Sieg aus bisher 13 Spielen – neun Ligaspiele gingen verloren. Auch am vergangenen Wochenende hagelte es eine bittere 0:2-Niederlage im Derby gegen Hannover.
11:58
Hallo und herzlich willkommen zum 13. Spieltag der 2. Bundesliga! Am heutigen Samstagmittag trifft Eintracht Braunschweig auf Tabellennachbar VfL Osnabrück. Anpfiff des Spiels im Eintracht-Stadion in Braunschweig ist um 13:00 Uhr.

Direkter Vergleich

Begegnungen
80
Siege Eintracht Braunschweig
33
Siege VfL Osnabrück
24
Unentschieden
23
Torverhältnis
134 : 105

Letzte Spiele

Sa., 11. Nov. 2023 13:00 Uhr
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
BNS
Eintracht Braunschweig
13:00
VfL Osnabrück
OSN
Osnabrück
VfL Osnabrück
Beendet
Sa., 08. Jul. 2023 14:00 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück
OSN
VfL Osnabrück
14:00
0:0
Eintracht Braunschweig
BNS
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
0:0
Beendet
Sa., 26. Mär. 2022 14:00 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück
OSN
VfL Osnabrück
14:00
Eintracht Braunschweig
BNS
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
Beendet
So., 12. Sep. 2021 14:00 Uhr
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
BNS
Eintracht Braunschweig
14:00
VfL Osnabrück
OSN
Osnabrück
VfL Osnabrück
Beendet
So., 11. Apr. 2021 13:30 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück
OSN
VfL Osnabrück
13:30
Eintracht Braunschweig
BNS
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
Beendet

Höchste Siege

So., 17. Mai. 1992 15:00 Uhr
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
BNS
Eintracht Braunschweig
15:00
6:1
VfL Osnabrück
OSN
Osnabrück
VfL Osnabrück
2:0
Beendet
So., 18. Jan. 1948 00:00 Uhr
TSV Braunschweig
Braunschweig
BNS
Eintracht Braunschweig
5:1
VfL Osnabrück
OSN
Osnabrück
VfL Osnabrück
Beendet
So., 11. Apr. 2021 13:30 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück
OSN
VfL Osnabrück
13:30
Eintracht Braunschweig
BNS
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
Beendet
Sa., 15. Aug. 1998 14:30 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück
OSN
VfL Osnabrück
14:30
1:4
Eintracht Braunschweig
BNS
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
2:0
Beendet
So., 19. Feb. 1995 15:00 Uhr
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
BNS
Eintracht Braunschweig
15:00
4:1
VfL Osnabrück
OSN
Osnabrück
VfL Osnabrück
Beendet