«Alle Spiele

Fußball
Bundesliga
Fr., 10. Mai. 2024 20:30 Uhr
33. Spieltag
Beendet
FC Augsburg
0:1
VfB Stuttgart
0:0
FCA
VFB
90.+5
22:25
Fazit:
Dann ist das Spiel aus, Stuttgart schlägt Augsburg hochverdient mit 1:0. Die Gäste waren die gesamte Spielzeit das dominierende Team und haben guten Fußball gespielt, es dann jedoch verpasst, den Deckel draufzumachen. So waren die Fuggerstäder bis zuletzt im Spiel, konnten sich jedoch nie wirklich vor dem gegnerischen Kasten zeigen. Kämpferisch hat zwar alles gestimmt beim FCA, dennoch muss man sich durch die Niederlage wohl vom internationalen Geschäft verabschieden. Der VfB dagegen nimmt Kurs auf Platz zwei, trifft am letzten Spieltag nun auf Gladbach, Augsburg reist zur Meisterfeier nach Leverkusen. Das war es dann auch schon von dieser Partie, einen schönen Abend noch.
90.+5
22:22
Jeffrey Gouweleeuw
Gelbe Karte für Jeffrey Gouweleeuw (FC Augsburg)
Nach dem Abpfiff beschwert sich Gouweleeuw bei Ittrich, hätte wohl gerne noch eine Situation ausgespielt. Dafür sieht er noch die Gelbe Karte.
90.+5
22:22
Spielende
90.+4
22:22
Ein Freistoß aus dem linken Halbfeld kann von der Stuttgarter Defensive bereinigt werden. Auch der Nachschuss von Gouweleeuw wird geblockt. Augsburg kommt einfach nicht zu gefährlichen Abschlüssen.
90.+2
22:20
Die Gäste machen es clever, lassen den Ball durch die eigenen Reihen und damit die Augsburger laufen. Zudem tickt so die Uhr erbarmungslos runter. Es ist eine sehr reife Leistung des VfB.
90.+1
22:20
Natürlich bieten die Hausherren nun Räume an, so hat Jeong links im Sechzehner viel Platz. Seinen Schuss aus 13 Metern kann Koubek mit einer guten Fußabwehr parieren, dieser kam jedoch auch eher zentral.
90.
22:19
Vier Minuten gibt es noch an Nachspielzeit. Kann der FCA noch die eine große Chance herausspielen?
90.
22:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
22:17
Endlich kann sich Augsburg mal clever flach in den Sechzehner kombinieren, Demirović scheitert aus halblinker Position jedoch am gut reagierenden Nübel. Zudem lag ohnehin eine Abseitsstellung vor.
87.
22:16
Silas hat die Entscheidung auf dem Fuß! Nachdem Karazor das Leder am eigenen Sechzehner gewinnt, schickt Guirassy Silas aus dem Mittelfeld mit einem tollen Flachpass rechts in den Sechzehner. Der Winkel ist für den Stuttgarter dann jedoch enorm spitz, so kann Koubek seinen Schuss aus sechs Metern gut parieren, war aber auch clever groß geblieben.
85.
22:14
Thorup zieht seine letzte Patrone. Der große Beljo kommt in den Angriff, Tietz geht raus.
85.
22:14
Dion Beljo
Einwechslung bei FC Augsburg: Dion Beljo
85.
22:14
Phillip Tietz
Auswechslung bei FC Augsburg: Phillip Tietz
85.
22:14
Weiter ist von einer richtigen Schlussoffensive der Hausherren nicht viel zu sehen. Vor allem Guirassy macht vorne immer wieder Bälle fest und belässt seine Mannschaft somit im Ballbesitz.
84.
22:13
Hoeneß wechselt, will nun den Sieg absichern. Undav und Millot haben Feierabend, dafür sind nun Karazor und Rouault mit von der Partie.
84.
22:12
Anthony Rouault
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Anthony Rouault
84.
22:12
Deniz Undav
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Deniz Undav
84.
22:12
Atakan Karazor
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Atakan Karazor
84.
22:11
Enzo Millot
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Enzo Millot
82.
22:10
Iago
Gelbe Karte für Iago (FC Augsburg)
Iago kommt deutlich zu spät gegen Jeong und räumt diesen um. Dafür wird auch der Brasilianer verwarnt.
80.
22:09
Langsam aber sicher müssen die Fuggerstädter mehr ins Risiko gehen, ein Punkt wäre wohl das Minimum, um noch vom internationalen Geschäft träumen zu dürfen. Stuttgart macht derzeit jedoch nicht den Eindruck, als würde man sich zurückziehen.
78.
22:06
Einen Abschlag von Koubek verlängert zunächst Tietz zu Demirović, der wiederum ebenfalls per Kopf nach halblinker zu Michel weiterleitet. Dessen Abschluss vom linken Strafraumeck fliegt dann klar am Kasten vorbei.
76.
22:04
Kevin Mbabu
Gelbe Karte für Kevin Mbabu (FC Augsburg)
Mbabu räumt an der Mittellinie mit Körpereinsatz Mittelstädt um, dafür wird er verwarnt. Dadurch fehlt der Schweizer im letzten Saisonspiel gelbgesperrt.
75.
22:03
Nun tauschen wieder die Augsburger. Engels und Michel kommen für Breithaupt und Dorsch, damit wird es deutlich offensiver beim FCA.
75.
22:03
Sven Michel
Einwechslung bei FC Augsburg: Sven Michel
75.
22:03
Niklas Dorsch
Auswechslung bei FC Augsburg: Niklas Dorsch
75.
22:02
Arne Engels
Einwechslung bei FC Augsburg: Arne Engels
75.
22:02
Tim Breithaupt
Auswechslung bei FC Augsburg: Tim Breithaupt
73.
22:01
Den anschließenden Freistoß vom linken Strafraumeck tritt Maier. Seine Flanke landet jedoch als Aufsetzer direkt in den Armen von Nübel.
72.
21:59
Woo-yeong Jeong
Gelbe Karte für Woo-yeong Jeong (VfB Stuttgart)
Gerade erst eingewechselt, schon verwarnt. Am eigenen Strafraum kommt Jeong mit einem hohen Bein nicht an den Ball, trifft dafür Iago, der mit dem Kopf hingehen wollte, allerdings nicht allzu schlimm.
71.
21:59
Stuttgart nimmt die ersten Wechsel vor. Silas und Jeong kommen für Führich und Leweling, damit sind die Flügel neu besetzt.
71.
21:59
Woo-yeong Jeong
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Woo-yeong Jeong
71.
21:59
Jamie Leweling
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Jamie Leweling
71.
21:58
Silas Katompa Mvumpa
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Silas Katompa Mvumpa
71.
21:58
Chris Führich
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Chris Führich
70.
21:58
Am eigenen Sechzehner dreht sich Millot als letzter Mann um die eigene Achse, schickt damit aber Maier auf die flasche Seite. Dennoch, das war eine riskante Aktion vom Mittelfeldmann.
68.
21:57
Die Ball- und Passsicherheit der Gäste ist immer wieder beeindruckend, das muss so gesagt werden. Die Hausherren müssen dem Ball eine gefühlte Ewigkeit hinterherjagen, um zumindest mal in die Nähe eines Zweikampfs zu kommen. Noch ist das Spiel aber natürlich eng.
65.
21:54
In zentraler Position hat Undav etwas Platz und sucht umgehend den Abschluss. Der Versuch aus 22 Metern ist etwas für Koubek, der sicher zupackt.
64.
21:53
Von den Hausherren fehlen im zweiten Abschnitt die Offensivaktionen, die ohnehin im ersten Durchgang bereits selten vorhanden waren. Wenn sie mal nach vorne kommen, verpuffen die Angriffe am Sechzehner, wie jetzt bei einer Flanke von Mbabu, die ins Toraus segelt.
63.
21:51
Ermedin Demirović
Gelbe Karte für Ermedin Demirović (FC Augsburg)
Im Mittelfeld kommt Demirović deutlich zu spät gegen Ito und räumt diesen um. Dafür sieht der Augsburger Kapitän eine Gelbe Karte.
60.
21:49
Immer wieder spielen sich die Stuttgarter auch aus den schwierigsten Situationen heraus und bleiben in Ballbesitz. Für den FCA bedeutet das viel Laufarbeit, die sicherlich später ihren Tribut fordern wird.
58.
21:47
Stuttgart schnürt die Hausherren im eigenen Sechzehner ein, mehrere Abschlüsse können jedoch gerade noch abgewehrt werden. Letztlich versucht es Stergiou aus der zweiten Reihe, verfehlt das Gehäuse jedoch deutlich.
57.
21:46
Mit einer tollen Außenristflanke von links findet Undav in der Mitte Guirassy, der sofort für Leweling ablegt. Dessen Schuss vom Elfmeterpunkt kann geblockt werden.
54.
21:43
Augsburg muss jetzt aufpassen, dass sich diese Partie nicht frühzeitig entscheidet. Aktuell bieten sie dem VfB viel zu viele gefährliche Räume an.
52.
21:40
Beinahe der zweite Treffer für die Gäste! Ein eigener Freistoß fliegt dem FCA um die Ohren, Führich nimmt links Guirassy mit und hinterläuft diesen. So bekommt er das Leder links im Strafraum zurück und geht mit Tempo auf Koubek zu, bleibt mit seinem flachen Abschluss aus spitzem Winkel aber am gut reagierenden Keeper hängen.
50.
21:39
Tore hatten sich im ersten Abschnitt bereits abgezeichnet, nun ging es ganz schnell. Wie reagieren die Gastgeber auf diesen Nackenschlag im Kampf um die europäischen Plätze?
48.
21:36
Serhou Guirassy
Tooor für VfB Stuttgart, 0:1 durch Serhou Guirassy
Die Gäste gehen in Führung. Mit einem tollen langen Ball halbrechts aus der eigenen Hälfte schickt Millot Guirassy an den Sechzehner. Der Angreifer nimmt das Leder runter und bleibt dann aus 13 Metern eiskalt, schiebt das Spielgerät an Koubek vorbei flach ins rechte Eck.
46.
21:33
Der Ball rollt wieder. Beide Teams sind unverändert aus der Kabine gekommen.
46.
21:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
21:20
Halbzeitfazit:
Dann ist Pause, zwischen Augsburg und Stuttgart steht es 0:0. Die Gäste sind enorm feldüberlegen und haben einen Großteil des Ballbesitzes. Mit ihrem flüssigen Flachpassspiel kommen sie auch immer wieder gefährlich zum gegnerischen Strafraum, es fehlt jedoch noch an der ganz klaren Torchance, wenngleich ein Treffer sicherlich drin gewesen wäre. Der FCA versucht, sicher zu stehen und über lange Bälle nach vorne zu kommen. Zu Gelegenheiten sind die Gastgeber damit aber noch nicht wirklich gekommen. Im zweiten Durchgang sollte es dann aber nicht mehr lange dauern, bis wir einen ersten Treffer sehen, Spannung ist auf jeden Fall noch drin. Bis gleich.
45.+2
21:17
Ende 1. Halbzeit
45.+1
21:16
Eine Ecke von rechts wird an das vordere Fünfmeterraumeck gebracht, wo Anton mit viel Anlauf eingestartet ist. Unter Druck bringt der den Kopball jedoch nicht auf den Kasten.
45.
21:16
Zwei Minuten gibt es noch obendrauf. Sehen wir noch einen Treffer im ersten Abschnitt?
45.
21:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43.
21:14
Diese Ecke bringt der FCA in Person von Maier gefährlich von rechts in die Mitte, Demirović verlängert diese. Am zweiten Pfosten ist dann zwar Jakić eingelaufen, kann das Leder jedoch nicht mehr erreichen.
42.
21:13
Waldemar Anton
Gelbe Karte für Waldemar Anton (VfB Stuttgart)
Anton beschwert sich, nachdem Ittrich auf Eckstoß für Augsburg entscheidet. In der Tat war Tietz zuletzt am Ball gewesen, dennoch steht die Entscheidung natürlich und der Stuttgarter wird wegen Meckerns verwarnt.
41.
21:12
Von links kombiniert sich Stuttgart flach und sehenswert über den Sechzehner nach rechts. Letztlich ist es dann Leweling, der vom rechten Strafraumeck abzieht, das Leder jedoch auf die Tribüne jagd. Da wäre durchaus mehr drin gewesen, sind die Augsburger doch nicht mehr hinterhergekommen am eigenen Strafraum.
39.
21:10
Die Gastgeber verteidigen es mit wenigen Ausnahmen durchaus clever, machen es Stuttgart schwer. Der VfB kommt mit seiner Klasse zwar trotzdem zu ein paar Gelegenheiten, aus der Überlegenheit springt jedoch noch nichts Zählbares heraus.
37.
21:08
Eine Hereingabe von rechts macht Iago am zweiten Pfosten nochmal scharf, findet mit seiner Ablage in der Mitte jedoch keinen Abnehmer. Tietz war bereits ein pass Schritte weitergelaufen.
35.
21:07
Pfosten! Die Gäste können über links kontern, Leweling geht in den Sechzehner und mit Tempo an Gouweleeuw vorbei. Der Winkel wird etwas spitz, doch aus neun Metern zieht er auf das kurze Eck ab. Koubek wirkt überrascht, kann das Leder jedoch gerade noch so an den Pfosten lenken. Im Nachgang kommt noch Undav zum Kopfball, setzt diesen als Bogenlampe auf das Tordach.
33.
21:03
Bei einer Flanke von links ist Koubek unsicher, doch seine Mitspieler sind zur Stelle und bereinigen. Weiter ist Stuttgart am Drücker und kontrolliert das Spiel, beinahe nach Belieben.
32.
21:02
Augsburg muss ein erstes Mal wechseln, für Vargas geht es nicht weiter. Für ihn ist nun Maier mit dabei.
32.
21:02
Arne Maier
Einwechslung bei FC Augsburg: Arne Maier
32.
21:02
Ruben Vargas
Auswechslung bei FC Augsburg: Ruben Vargas
30.
21:01
Koubek hält gegen Undav! Der Angreifer spielt einen schnellen Doppelpass mit Guirassy am Sechzehner und zieht dann umgehend aus 20 Metern zentraler Position ab. Das Spielgerät rauscht Richtung rechts Eck, doch der FCA-Keeper streckt sich und kann abwehren.
27.
20:58
Auf der rechten Seite bekommt Stergiou sehr viel Platz, Uduokhai und Iago sind sich nicht einig, wer ihn angreifen soll. Die Flanke wird dann von Jakić bereinigt.
25.
20:55
Den Freistoß aus 18 Metern zentraler Position nimmt sich Vargas, der jedoch nur Anton in der Mauer am Kopf erwischt. Von dort geht das Spielgerät weit über das Tor.
24.
20:54
Am gegnerischen Sechzehner zieht Breithaupt auf und schickt so Stiller auf die Bretter, der das Leder im Rutschen jedoch leicht mit der Schulter mitnimmt. Ittrich gibt dafür einen durchaus schmeichelhaften Freistoß in aussichtsreicher Position.
23.
20:53
Undav bleibt etwas glücklich am Sechzehner in Ballbesitz und sucht dann nach einer Drehung den Abschluss. Gouweleeuw ist jedoch rechtzeitig im Zweikampf und kann das Leder so abfälschen, dass Koubek es nur einsammeln muss.
21.
20:51
Mit einem Pass setzt Tietz rechts Vargas ein, der umgehend scharf in die Mitte gibt. Das Spielgerät landet direkt bei Nübel, der sicher zupackt.
19.
20:50
Auf der rechten Seite versucht sich Demirović gegen zwei Gegenspieler durchzusetzen, begeht dabei jedoch ein Offensivfoul an Millot. Augsburg ist keinesfalls passiv, aber es ist eben einfach enorm schwer, gegen die Stuttgarter an die Kugel zu kommen.
16.
20:47
In der Tat kann Millot weitermachen. Unterdessen kontrollieren die Gäste das Geschehen unverändert, haben 75 Prozent Ballbesitz. Alleine diese Zahl dokumentiert die Stuttgarter Überlegenheit.
14.
20:44
Nach einem Luftduell mit Dorsch ist Millot auf dem Rasen liegengeblieben. Er muss behandelt werden, kann aber wohl weitermachen.
13.
20:44
Fast die Führung für Stuttgart! Die Gäste kontern nach einem Augsburger Angriff, Undav schickt Führich aus der Mitte halblinks zwischen die Verteidiger. Mit Geschwindigkeit geht der Nationalspieler in den Sechzehner und zieht dann aus zwölf Metern ab, setzt das Leder jedoch hauchzart am rechten Pfosten vorbei. Koubek wäre da nicht hingekommen.
11.
20:41
Vargas geht einem Ball übermotiviert hinterher und trifft Mittelstädt dann am Fuß. Von Ittrich gibt es eine kurze Ermahnung, die Gelbe Karte bleibt aber noch in der Tasche.
9.
20:40
Der VfB hat das Spielgeschehen an sich gerissen, schnürt den FCA in der eigenen Hälfte ein. Über die Mitte wird der Spielvortrag eingeleitet, obwohl das Zentrum sehr dicht ist. Das macht den ballsicheren Gästen aber nichts, immer wieder kommen sie bereits gut in Strafraumnähe.
6.
20:38
Von rechts bringt Mittelstädt eine Ecke in den Strafraum, dort kann Gouweleeuw per Kopf bereinigen. Es ist eine ansprechende Anfangsphase in der WWK-Arena.
4.
20:36
Auch die Augsburger zeigen sich vorne, gefährlich wird es jedoch noch nicht. Beide Teams versuchen bereits in den Anfangsminuten, früh Druck auf den ballführenden Spieler auszuüben.
2.
20:33
Die Gäste kombinieren sich ein erstes Mal schön und flüssig links nach vorne, Stiller flankt in die Mitte. Dort verpasst Guirassy, dadurch kommt jedoch Leweling ins Spiel, der das Spielgerät aber aus elf Metern klar daneben setzt.
1.
20:30
Dann rollt der Ball auch schon. Stuttgart hat angestoßen.
1.
20:30
Spielbeginn
20:28
Die Teams betreten in diesem Augenblick zusammen mit Schiedsrichter Patrick Ittrich den Rasen. In wenigen Minuten kann das Spiel beginnen.
20:16
Die letzten Duelle der beiden Teams waren gerade für Augsburg kein Zuckerschlecken, nur eines der letzten sieben Aufeinandertreffen konnten die Fuggerstädter gewinnen, dazu kam lediglich ein Unentschieden. Das Hinspiel gewann Stuttgart klar und deutlich mit 3:0, damals leitete eine schöne Ecken-Variante den Sieg ein. Die Torschützen lesen sich dabei wie eine Zusammenfassung der VfB-Saison: Undav, Guirassy, Führich.
20:03
Ganz anders ist da die Lage bei Stuttgart, die Champions-League-Teilnahme in der nächsten Spielzeit ist längst gesichert. Allerdings hat Hoeneß noch das Ziel ausgegeben, Zweiter zu werden. Bayern liegt aktuell noch zwei Zähler vor den Schwaben, jedoch konnte man diese zuletzt 3:1 schlagen. Insgesamt hat der VfB von den letzten 14 Bundesligaspielen nur eines verloren, die Form ist demnach überragend. Wir dürfen gespannt sein, was wir von einer der Überraschungsmannschaften der Saison heute wieder geboten bekommen.
19:45
Zwei Spiele sind noch zu gehen in der Bundesliga und so richtig klar ist noch nicht, wohin die Reise geht für die Augsburger. Da noch unklar ist, wie viele Plätze am Ende zur Teilnahme am internationalen Geschäft berechtigen, hängen die Fuggerstädter etwas in der Luft. Aktuell haben sie 39 Punkte und liegen damit auf Rang neun, allerdings nur zwei Zähler hinter Freiburg auf dem 7. Platz. Gleichzeitig ist aber auch der Zwölfte, Wolfsburg, nur zwei Punkte entfernt, es ist also noch alles möglich. Bei zuletzt drei Niederlagen in Serie wird es den Gastgebern jedoch zunächst mal darum gehen, überhaupt wieder in die Spur zurückzufinden.
19:31
Zu Beginn wollen wir einen Blick auf die Aufstellungen werfen. Bei Augsburg nimmt Trainer Jess Thorup im Vergleich zum letzten Pflichtspiel drei Veränderungen vor. Für Bauer, Meier und Pedersen kommen Dorsch, Iago und Jakić in die Startelf. Jakić kehrt dabei nach Gelbsperre zurück, Dahmen, Gumny und Rexhbeçaj sind unverändert verletzt. Es dürfte nun wieder eine Viererkette sein beim FCA. Auf der anderen Seite rotiert auch Stuttgart-Coach Sebastian Hoeneß, allerdings auf nur zwei Positionen. Rouault und Karazor werden durch Millot und Mittelstädt ersetzt, die beide nach Gelbsperre wieder dabei sind. Es fehlen die Langzeitverletzten Zagadou und Vagnoman.
19:23
Herzlich willkommen zum Auftakt des 33. Spieltags in der Bundesliga, es stehen sich der FC Augsburg und der VfB Stuttgart gegenüber. Anstoß in der WWK-Arena ist um 20:30 Uhr!

Direkter Vergleich

Begegnungen
55
Siege FC Augsburg
17
Siege VfB Stuttgart
29
Unentschieden
9
Torverhältnis
89 : 118

Letzte Spiele

Fr., 10. Mai. 2024 20:30 Uhr
FC Augsburg
Augsburg
FCA
FC Augsburg
20:30
VfB Stuttgart
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
Beendet
Mi., 20. Dez. 2023 20:30 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
20:30
FC Augsburg
FCA
Augsburg
FC Augsburg
Beendet
Fr., 21. Apr. 2023 20:30 Uhr
FC Augsburg
Augsburg
FCA
FC Augsburg
20:30
VfB Stuttgart
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
Beendet
Sa., 29. Okt. 2022 15:30 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
15:30
FC Augsburg
FCA
Augsburg
FC Augsburg
Beendet
Sa., 19. Mär. 2022 15:30 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
15:30
FC Augsburg
FCA
Augsburg
FC Augsburg
Beendet

Höchste Siege

Sa., 20. Apr. 2019 15:30 Uhr
FC Augsburg
Augsburg
FCA
FC Augsburg
15:30
VfB Stuttgart
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
Beendet
Sa., 27. Feb. 1954 00:00 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
6:0
FC Augsburg
FCA
Augsburg
BC Augsburg
Beendet
Sa., 28. Sep. 1957 00:00 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
5:0
FC Augsburg
FCA
Augsburg
BC Augsburg
3:0
Beendet
So., 10. Dez. 1950 00:00 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
6:2
FC Augsburg
FCA
Augsburg
BC Augsburg
Beendet
So., 11. Nov. 1945 00:00 Uhr
BC Augsburg
Augsburg
FCA
FC Augsburg
1:5
VfB Stuttgart
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
Beendet