«Alle Spiele

Fußball
Premier League
Sa., 12. Nov. 2022 18:30 Uhr
16. Spieltag
Beendet
Newcastle United
1:0
Chelsea FC
0:0
NEW
CHE
90.+9
20:33
Fazit:
Das Spiel ist aus! Newcastle United surft weiterhin auf der Erfolgswelle und jubelt gegen den FC Chelsea über einen 1:0-Sieg. Nach einem insgesamt zähen ersten Durchgang haben die Magpies eine höhere Intensität auf den Rasen gebracht und deswegen unter dem Strich verdient gewonnen. Der Distanzschuss von Joe Willock war letztlich der goldene Treffer des Tages (67.). In der Folge bemühten sich die Gäste zwar um mehr Durchschlagskraft in der Offensive, konnten sich dafür allerdings nicht mehr belohnen. Durch den fünften Sieg hintereinander verabschiedet sich Newcastle auf Platz drei in die WM-Pause, während sich der FC Chelsea mit dem achten Rang begnügen muss.
90.+9
20:30
Spielende
90.+9
20:30
Jamaal Lascelles
Gelbe Karte für Jamaal Lascelles (Newcastle United)
Als Einwechselspieler mischt sich Jamaal Lascelles ebenfalls ein und wird verwarnt.
90.+8
20:29
Sean Longstaff
Gelbe Karte für Sean Longstaff (Newcastle United)
Auch Sean Longstaff kassiert für ein taktisches Vergehen im Mittelfeld noch die Gelbe Karte.
90.+6
20:28
So wird das bestimmt nichts: Weil Chelsea und Newcastle eigentlich nur noch am Diskutieren sind, schleppt sich die Begegnung mühsam über die letzten Minuten.
90.+5
20:26
Nick Pope
Gelbe Karte für Nick Pope (Newcastle United)
Nick Pope geht einen Abschlag sehr gemütlich an und holt sich deswegen den gelben Karton ab.
90.+4
20:25
Joelinton festigt das Leder lange an der gegnerischen Grundlinie und holt am Ende sogar einen viel umjubelten Eckstoß heraus. Bei der Ausführung haben die Magpies jetzt natürlich alle Zeit der Welt und drehen kräftig an der Uhr.
90.+1
20:23
Aufgrund der zahlreichen Unterbrechungen lässt Schiedsrichter Robert Jones satte sieben Minuten nachspielen – zum Unmut der Heimfans.
90.
20:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
89.
20:20
Kalidou Koulibaly
Gelbe Karte für Kalidou Koulibaly (Chelsea FC)
Kalidou Koulibaly kann den flinken Miguel Almirón nur mit einem Foul aufhalten.
88.
20:19
Derweil lässt die große Schlussattacke der Mannschaft von Graham Potter noch auf sich warten. Newcastle verschiebt in der Defensive clever und bietet dem Gegner kaum Lücken an.
87.
20:18
Matt Targett
Einwechslung bei Newcastle United: Matt Targett
87.
20:18
Sven Botman
Auswechslung bei Newcastle United: Sven Botman
86.
20:17
Mittlerweile ist die Begegnung extrem zerfahren und wird von vielen kleinen Unterbrechungen geprägt.
85.
20:16
Jacob Murphy
Einwechslung bei Newcastle United: Jacob Murphy
85.
20:15
Joe Willock
Auswechslung bei Newcastle United: Joe Willock
83.
20:13
Über Christian Pulišić, Kai Havertz, Mateo Kovačić und Cucurella kombinieren sich die Blues nach vorne. Cucurella spielt die Kugel letztlich vom linken Flügel ins Zentrum. Am Fünfmeterraum schnappt Nick Pope vor Havertz zu.
80.
20:11
Kai Havertz ist zum ersten Mal in Aktion und schraubt sich nach einem Eckball von rechts hoch. Jedoch köpft der 23-Jährige deutlich am Kasten von Nick Pope vorbei.
78.
20:07
Mit nur elf Gegentoren stellt Newcastle ohnehin das stärkste Abwehrbollwerk der gesamten Premier League – und daran beißen sich die Blues gerade die Zähne aus.
76.
20:07
So langsam werden die Gäste aber offensiver und haben nun selbst einen Großteil des Ballbesitzes. Dagegen stehen die Magpies kompakt in der eigenen Hälfte und lauert auf Konterchancen.
76.
20:06
Callum Wilson
Einwechslung bei Newcastle United: Callum Wilson
76.
20:06
Chris Wood
Auswechslung bei Newcastle United: Chris Wood
73.
20:06
Chelsea-Coach Graham Potter nutzt die verbleibenden Wechseloptionen und schickt unter anderem den deutschen Nationalspieler Kai Havertz in die Sturmspitze.
73.
20:05
Kai Havertz
Einwechslung bei Chelsea FC: Kai Havertz
73.
20:04
Armando Broja
Auswechslung bei Chelsea FC: Armando Broja
73.
20:04
Cucurella
Einwechslung bei Chelsea FC: Cucurella
73.
20:04
Lewis Hall
Auswechslung bei Chelsea FC: Lewis Hall
73.
20:04
Hakim Ziyech
Einwechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
73.
20:04
Mason Mount
Auswechslung bei Chelsea FC: Mason Mount
70.
20:01
Für Chelsea ist das natürlich bitter: Die Blues hatten es in den vergangenen Minuten gerade geschafft, den Rhythmus von Newcastle zu brechen und sich aus der Umklammerung zu befreien.
67.
19:58
Joe Willock
Tooor für Newcastle United, 1:0 durch Joe Willock
Jetzt zappelt das Leder auf der Gegenseite in den Maschen! Miguel Almirón erhält den Ball auf der rechten Außenbahn, setzt sich gegen Kalidou Koulibaly durch und verlagert das Spiel auf den anderen Flügel. Dort stürmt Joe Willock heran und wuchtet die Kugel aus 17 Metern humorlos ins rechte halbhohe Eck. Für den auffälligsten Mann dieser Partie ist es der zweite Saisontreffer.
66.
19:57
Beste Möglichkeit für die Gäste! Nach einem Ballgewinn in der offensiven Zone stößt Conor Gallagher an die Sechzehnergrenze vor und visiert die rechte Ecke an. Nick Pope muss sich mächtig strecken und wehrt die Kugel zur Seite ab.
64.
19:55
Die Gäste aus London markieren ihren zweiten Torschuss des Abends! Eher zufällig kullert das Leder von Mason Mount zu Mateo Kovačić, dessen Versuch aus zentralen 20 Metern geblockt wird.
62.
19:53
Aufatmen bei Graham Potter: Kalidou Koulibaly ist zurück und kann für den Moment weiterspielen.
60.
19:51
Jetzt hockt Kalidou Koulibaly auf dem Rasen und muss am rechten Oberschenkel behandelt werden. Muss Graham Potter zum zweiten Mal verletzungsbedingt wechseln?
59.
19:50
Wieder werden die Gastgeber gefährlich: Joe Willock flankt den Ball von links an den langen Pfosten, wo der lauernde Chris Wood einen Schritt zu spät kommt.
56.
19:47
Kieran Trippier
Gelbe Karte für Kieran Trippier (Newcastle United)
Kieran Trippier erstickt einen Chelsea-Konter im Keim und greift gegen Christian Pulišić zum taktischen Foul.
55.
19:45
Die Magpies schnüren die Gäste eng an dessen Strafraum ein und gelangen nun öfters durch ein sauberes Passspiel zwischen die Linien. Setzt es die Leistung auf diesem Niveau fort, ist der Führungstreffer nur eine Frage der Zeit.
53.
19:44
Jetzt bauen die Hausherren ordentlich Druck auf! Zunächst wirft sich Edouard Mendy in einen Abschluss von Chris Wood, dann wird Bruno Guimarães in aussichtsreicher Lage von Mateo Kovačić geblockt. Wenige Sekunden später köpft Sean Longstaff das Leder aus kurzer Distanz über den Querbalken.
50.
19:40
Joelinton düpiert Jorginho an der rechten Eckfahne und hat plötzlich freie Bahn. Allerdings segelt die Hereingabe des Ex-Hoffenheimers ins absolute Niemandsland.
48.
19:38
Newcastles Überlegenheit spiegelt sich auch in der Statistik wider. Die Magpies verbuchen etwa 70 Prozent Ballbesitz und haben zumindest für Torschüsse gesammelt, während Chelsea erst einen einzigen Abschluss zustande gebracht hat.
46.
19:37
Weiter geht’s im St. James' Park! Chelsea-Coach Graham Potter hat auf den durchwachsenen Auftritt seines Teams reagiert und Christian Pulišić für Azpilicueta eingewechselt. Eddie Howe nimmt vorerst keine personellen Änderungen vor.
46.
19:37
Christian Pulišić
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
46.
19:37
Azpilicueta
Auswechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
46.
19:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
19:23
Halbzeitfazit:
Es ist Pause! Zwischen Newcastle United und dem FC Chelsea sind nach 45 Minuten noch keine Treffer gefallen. Generell ist die Begegnung noch extrem weit von einer guten Samstagabend-Unterhaltung entfernt. Die Mannschaft von Graham Potter verbarrikadierte sich über weite Strecken des ersten Durchgangs in der eigenen Hälfte und ließ die Hausherren anrennen. Jedoch fanden die Magpies auf engem Raum nur selten Lösungen und konnten ihre optische Überlegenheit nicht nutzen. Auf gute Torchancen warten die Zuschauer bisher vergeblich.
45.+2
19:20
Ende 1. Halbzeit
45.+2
19:20
Ein Aufschrei hallt durch den St. James' Park! Nach einer Flanke von Dan Burn erwischt Trevoh Chalobah das Leder im eigenen Strafraum mit dem Arm. Schiedsrichter Robert Jones zögert allerdings keinen Moment und lässt das Spiel weiterlaufen.
45.+1
19:18
Aufgrund der Verletzungsunterbrechung von Ruben Loftus-Cheek zu Spielbeginn gibt Robert Jones zwei Minuten Nachschlag.
45.
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
19:16
Bei den Gästen wartet man bisher vergeblich auf offensive Inspiration. Offenbar wäre das Team von Graham Potter mit diesem Zwischennstand zur Halbzeit nicht unzufrieden.
41.
19:14
Nun zeigt sich Newcastle nochmal vorne: Dan Burn darf aus dem linken Strafraumeck abschließen, aber Conor Gallagher wirft sich in das Geschoss und blockt das Leder zur Ecke. Dieser Standard bringt keine Gefahr für Chelsea-Schlussmann Edouard Mendy ein.
38.
19:10
Alles in allem bewegt sich die Partie aber weiterhin auf einem überschaubaren Niveau – Torchancen haben Seltenheitswert.
36.
19:08
Das war knapp: Auf der linken Außenbahn hat Mason Mount viele Freiheiten und hebt die Kugel in die Mitte. Am Fünfmeterraum klärt Sven Botman vor dem einschussbereiten Armando Broja.
33.
19:05
Über Sean Longstaff läuft der Ball nach rechts zu Kieran Trippier, dessen Hereingabe bei Edouard Mendy landet.
30.
19:02
Jorginho
Gelbe Karte für Jorginho (Chelsea FC)
Jorginho holt Bruno Guimarães im Mittelfeld von den Beinen und kassiert die erste Verwarnung der Partie.
30.
19:02
Und auch Chelsea sendet ein kleines Lebenszeichen! Der junge Lewis Hall bedient Armando Broja am Elfmeterpunkt, der aus der Drehung abzieht. Keeper Nick Pope ist beim etwas unplatzierten Versuch in der linken Ecke zur Stelle.
29.
19:00
Jetzt erhöht Newcastle allmählich die Schlagzahl und nagelt die Blues in der Defensive fest. Einzig in gefährliche Abschlusssituationen gelangen die Magpies sehr selten.
26.
18:59
Joe Willock fasst sich ein Herz und probiert es im Alleingang. Drei Gäste-Akteure überlistet der 23-Jährige zunächst mit einem sehenswerten Dribbling, ehe er dann an der Strafraumkante doch von Kalidou Koulibaly gestoppt wird.
23.
18:55
Chelsea kommt aktuell kaum noch über die Mittellinie. Vor allem das Umschaltspiel des Teams von Graham Potter ist mit zahlreichen Fehlpässe behaftet.
21.
18:52
Übrigens: Heute feiert der englische U19-Nationalspieler Lewis Hall sein Premier League-Debüt. Der Youngster ist auf der linken Außenbahn beheimatet, hat sich aber noch nicht akklimatisiert.
18.
18:49
Da ist der erste Abschluss der Begegnung! Joe Willock dringt links in den Sechzehner ein und hebt das Leder an den langen Pfosten. Dort klärt Kalidou Koulibaly auf die Füße von Miguel Almirón, der aus rund 14 Metern über den Kasten schießt.
16.
18:48
Die erste Viertelstunde ist mittlerweile absolviert. Noch hat Newcastle Schwierigkeiten, sich im letzten Drittel durch das dichte Chelsea-Bollwerk zu kombinieren.
14.
18:46
Ein Konteransatz der Gäste: Mateo Kovačić schickt Armando Broja auf den linken Flügel tief, der allerdings im Zweikampf gegen Fabian Schär das Nachsehen hat.
11.
18:43
Die etwas längere Verletzungsunterbrechung hat der Partie zumindest für den Moment den Anfangsschwung genommen. Derzeit sammelt die Mannschaft von Eddie Howe fleißig Ballbesitz, während die Blues am eigenen Strafraum abwarten.
8.
18:41
Im Gegensatz zum verletzt ausgewechselten Ruben Loftus-Cheek kehrt Fabian Schär auf das Feld zurück.
7.
18:39
Thiago Silva
Einwechslung bei Chelsea FC: Thiago Silva
7.
18:39
Ruben Loftus-Cheek
Auswechslung bei Chelsea FC: Ruben Loftus-Cheek
7.
18:39
Bei Ruben Loftus-Cheek geht es tatsächlich nicht weiter, er verabschiedet sich direkt in die Kabine.
6.
18:38
Das medizinische Personal beider Klubs ist auf dem Rasen: Ruben Loftus-Cheek hat offenbar Probleme an der rechten Wade. Bei Newcastle liegt Fabian Schär am Boden.
5.
18:36
Beide Mannschaften legen gleich eine ziemlich hohe Intensität an den Tag. Auch die Hausherren versuchen dabei stets geradlinig in die Offensive zu gelangen.
2.
18:35
Conor Gallagher schlägt einen ersten Freistoß von links in den Sechzehner. Nach einer Kopfballverlängerung von Azpilicueta kommt Ruben Loftus-Cheek am Fünfmeterraum einen Schritt zu spät, weshalb Nick Pope sicher zupackt.
1.
18:32
Los geht’s im St. James' Park – als Schiedsrichter steht Robert Jones auf der Wiese!
1.
18:32
Spielbeginn
18:16
In die entgegengesetzte Richtung zeigt die Formkurve des FC Chelsea. Die Blues warten seit vier Spielen auf einen Sieg und haben zuletzt sogar zwei Niederlagen hintereinander kassiert. Bei einer weiteren Niederlage würden die Londoner den Kontakt zu den Spitzenteams verlieren. "Man muss mit all dem umgehen, was passiert und dann braucht man ein bisschen Zeit, um nachzudenken - wenn man die Zeit hat”, erklärte Graham Potter, der die anstehende WM-Pause nutzen möchte, um Dinge aufzuarbeiten.
18:08
Newcastle ist nicht nur vor heimischer Kulisse noch ungeschlagen, sondern hat auch die letzten vier Premier League-Spiele allesamt gewonnen und sich auf Platz drei nach vorne geschoben. "Wir hoffen, dass wir unsere gute Form und unseren Schwung beibehalten können. Wir wissen, dass es ein wirklich schwieriges Spiel werden wird. Ich mag Graham Potter sehr und habe großen Respekt vor ihm. Seine Mannschaften stellen uns taktisch immer vor Probleme, und darauf müssen wir uns einstellen”, sagte Cheftrainer Eddie Howe.
17:54
Geld schießt eben doch Tore – diese Erkenntnisse werden die Verantwortlichen in Newcastle wohl mittlerweile mit Freude zur Kenntnis genommen haben. In der vergangenen Saison spielten die Magpies anfangs noch gegen den Abstieg, ehe sich mit der Übernahme durch den saudischen Staatsfond alles änderte. Nun treffen sich mit dem Team von Graham Potter und Chelsea zwei Spitzenteams der höchsten englischen Spielklasse.
17:36
Einen wunderschönen guten Abend und herzlich willkommen zum 16. Spieltag der Premier League! Im Duell der Champions League-Anwärter gastiert der FC Chelsea bei Newcastle United. Anstoß im St James' Park ist um 18:30 Uhr.

Direkter Vergleich

Begegnungen
171
Siege Newcastle United
55
Siege Chelsea FC
76
Unentschieden
40
Torverhältnis
206 : 262

Letzte Spiele

Sa., 12. Nov. 2022 18:30 Uhr
Newcastle United
Newcastle
NEW
Newcastle United
18:30
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
So., 13. Mär. 2022 15:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
15:00
Newcastle United
NEW
Newcastle
Newcastle United
Beendet
Sa., 30. Okt. 2021 16:00 Uhr
Newcastle United
Newcastle
NEW
Newcastle United
16:00
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
Mo., 15. Feb. 2021 21:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
21:00
Newcastle United
NEW
Newcastle
Newcastle United
Beendet
Sa., 21. Nov. 2020 13:30 Uhr
Newcastle United
Newcastle
NEW
Newcastle United
13:30
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet

Höchste Siege

Sa., 25. Okt. 1980 00:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
6:0
Newcastle United
NEW
Newcastle
Newcastle United
Beendet
Sa., 25. Mär. 1961 00:00 Uhr
Newcastle United
Newcastle
NEW
Newcastle United
1:6
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
0:0
Beendet
So., 09. Nov. 2003 17:05 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
17:05
5:0
Newcastle United
NEW
Newcastle
Newcastle United
3:0
Beendet
Sa., 16. Nov. 1974 00:00 Uhr
Newcastle United
Newcastle
NEW
Newcastle United
5:0
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
0:0
Beendet
Mo., 22. Apr. 1957 00:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
6:2
Newcastle United
NEW
Newcastle
Newcastle United
0:0
Beendet