«Alle Spiele

Fußball
Primera División
Sa., 03. Sep. 2022 21:00 Uhr
4. Spieltag
Beendet
Sevilla FC
0:3
FC Barcelona
0:2
SEV
FCB
90.+4
22:59
Fazit:
Sevilla verliert verdient gegen Barcelona mit 0:3 unter Pfiffen der eigenen Fans. Wie in Halbzeit eins erwischten die Andalusier auch nach den Pause den besseren Start, doch auch diesmal erstickte Barca die Hoffnungen der Heimmannschaft früh, als Eric García das dritte Tor für Barcelona erzielte. Im Anschluss schien die Partie entschieden, Sevilla wurde nicht mehr wirklich gefährlich und Barca ging sehr verschwenderisch seinen Chancen um. Sevilla holt also auch im vierten Saisonspiel kein Sieg und bleibt im Tabellenkeller gefangen, während Barcelona Platz eins und Real Madrid in Sichtweite hat.
90.+3
22:52
Spielende
90.+3
22:52
Raphinhas Schuss segelt über das Tor - das war´s wohl.
90.+2
22:51
Es gibt aber noch einmal Freistoß aus 20 Metern halbrechter Position für Barca aus sehr aussichtsreicher Position.
90.+1
22:50
Barcelona spielt sein Spiel in Ruhe runter, beide Teams warten nur noch auf den Abpfiff.
90.
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89.
22:48
Sergi Roberto
Gelbe Karte für Sergi Roberto (FC Barcelona)
Der Spanier grätscht im Zweikampf mit Dolberg zu ungestüm.
86.
22:45
Sevilla kann sich um den Strafraum Barcelonas festsetzen,aber nicht entscheidend durchkombinieren. So versucht es Rakitić per Distanzschuss, den ter Stegen sicher fängt.
84.
22:43
Lamela grätscht an der gegnerischen Eckfahne Raphinha ohne Aussicht auf dem Ball von hinten in die Hacken und hat Glück, keine Karte zu sehen.
81.
22:41
Die ersten Fans verlassen bereits und das Spiel plätschert mittlerweile nur noch vor sich hin.
80.
22:40
Frenkie de Jong hat viel zu viel Platz und wird in zentraler Position an der Strafraumkante angespielt. Sein Schlenzer geht knapp neben das rechte Kreuzeck.
77.
22:36
Sevilla bemüht sich jetzt wieder mehr, vor das Tor zu gelangen und seinen Fans etwas zu bieten. Bislang ist der letzte Pass der Andalusier aber immer wieder zu ungenau.
74.
22:34
Ronald Araújo
Gelbe Karte für Ronald Araújo (FC Barcelona)
Araújos Timing im Tackling ist unsauber und sieht zurecht die Gelbe Karte.
74.
22:34
Ansu Fati
Einwechslung bei FC Barcelona: Ansu Fati
74.
22:34
Robert Lewandowski
Auswechslung bei FC Barcelona: Robert Lewandowski
73.
22:33
Barca lässt eine Mega-Chance liegen! Raphinha schickt per 30-Meter-Flachpass auf Höhe der Mittellinie Lewandowski auf die Reise, der alleine vor Bono auftaucht, aber mit seinem Lupfer an Bono scheitert. Der Rebound von de Jong wird auch noch in letzter Sekunde abgegrätscht.
71.
22:31
Papu Gómez bekommt 25 Meter vor dem Tor zu viel Platz und fügt sich direkt mit einer guten Chance ein: Sein Gewaltschuss geht sehr zentral auf den Barca-Kasten, sodass ter Stegen die Kugel zur Seite wegfausten kann.
70.
22:29
Papu Gómez
Einwechslung bei Sevilla FC: Papu Gómez
70.
22:29
Isco
Auswechslung bei Sevilla FC: Isco
68.
22:28
Jordi Alba führt sich direkt mit einer Unsauberkeit ein und klärt einen Ball am zweiten Pfosten so, dass er ihm fast an den Arm springt. Der Ball geht aber ins Toraus und der Routinier hat in der Szene ein wenig Glück.
63.
22:26
Bei Barcelona wird nun munter durchgewechselt und bringt drei Weltstars - Wahnsinn, was die Katalanen nachlegen können!
63.
22:25
Suso
Einwechslung bei Sevilla FC: Suso
63.
22:25
Gonzalo Montiel
Auswechslung bei Sevilla FC: Gonzalo Montiel
63.
22:25
Jordi Alba
Einwechslung bei FC Barcelona: Jordi Alba
63.
22:25
Álex Baldé
Auswechslung bei FC Barcelona: Álex Baldé
63.
22:25
Ferrán Torres
Einwechslung bei FC Barcelona: Ferrán Torres
63.
22:24
Ousmane Dembélé
Auswechslung bei FC Barcelona: Ousmane Dembélé
63.
22:24
Frenkie de Jong
Einwechslung bei FC Barcelona: Frenkie de Jong
63.
22:23
Pedri
Auswechslung bei FC Barcelona: Pedri
62.
22:22
Klasse Aktion von Lewandowski! Sergi Roberto flankt aus dem Halbfeld auf den polnischen Stürmer, der den Ball höchst anspruchsvoll mit dem rechten Spann direkt abnimmt. Bono ist blitzschnell im unteren rechten Eck und lenkt den Ball um den rechten Torpfosten.
59.
22:19
Die Barca-Defensive wirkt ein wenig nachlässig, doch die kleinere inividuellen Fehler wie Fehlpässe oder Ballverluste kann Sevilla noch nicht ausnutzen.
58.
22:17
Dembélé knallt den Ball nach schöner Kombination über die rechte Seite aus kürzester Distanz vor dem gegnerischen Tor über das Stadiondach. Das geht präziser!
56.
22:15
Kasper Dolberg
Einwechslung bei Sevilla FC: Kasper Dolberg
56.
22:15
Youssef En-Nesyri
Auswechslung bei Sevilla FC: Youssef En-Nesyri
55.
22:14
Sergi Roberto
Einwechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
55.
22:14
Eric García
Auswechslung bei FC Barcelona: Eric García
55.
22:14
Während Eric García wohl mit muskulären Problemen bei Barca Feierabend hat, bringt Lopetegui den erst vorgestern verpflichteten Dolberg für die Sturmspitze.
52.
22:14
Sevilla versucht zu antworten und kommt gefährlich in die Box. Nach mehreren Zweikämpfen im Strafraum kann ter Stegen zupacken und die Situation beruhigen.
50.
22:10
Eric García
Tooor für FC Barcelona, 0:3 durch Eric García
Barcelona sorgt für deutliche Verhältnisse! Wie in der ersten Halbzeit startet Sevilla gut, wird aber eiskalt erwischt: Eine Ecke wird kurz ausgeführt und Raphinha flankt scharf auf den langen Pfosten. Dort schleicht sich Koundé davon, der auf Eric García querlegt. Der Innenverteidiger muss das Leder nur noch ins leere Tor einschieben.
49.
22:09
Sevilla startet mit Elan aus der Pause und wird immer wieder gefährlich: Montiel sucht Delaney per Flanke, der Däne bekommt aber keinen Druck hinter die Kugel und sie kullert ins Toraus.
47.
22:07
Lopetegui wechselt doppelt und bringt den Ex-Werderaner Delaney. Sevilla agiert nun mit einer Fünferkette, um das Zentrum zu stärken.
46.
22:06
José Ángel
Einwechslung bei Sevilla FC: José Ángel
46.
22:05
Nemanja Gudelj
Auswechslung bei Sevilla FC: Nemanja Gudelj
46.
22:05
Thomas Delaney
Einwechslung bei Sevilla FC: Thomas Delaney
46.
22:04
Joan Jordán
Auswechslung bei Sevilla FC: Joan Jordán
46.
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
21:56
Halbzeitfazit:
Der Favorit für verdient mit 2:0 zur Halbzeit. Während zu Beginn des Spiels die Andalusier couragiert auftraten und immer wieder am starken ter Stegen scheiterten, gelang es Barcelona aus dem Nichts den ersten Treffer des Spiels zu erzielen. In Folge war die Blaugrana die spielbestimmende Mannschaft und konnte verdient nachlegen. Während sich Sevilla kaum aus der Umklammerung Barcelonas lösen konnte, hatte Barcelona kurz vor der Pause eine große Chance, noch einmal nachzulegen, doch der auffällige Dembélé lupfte knapp neben das Tor. Der FC Sevilla muss die Griffigkeit der Anfangsphase reaktivieren, möchte man im Spiel noch einmal zurückkommen.
45.+1
21:51
Ende 1. Halbzeit
45.+1
21:51
Nach einem entschärften Sevilla-Eckstoß, gibt es auf der anderen Seite eine Zwei-gegen-Zwei-Situation. Dembélé kommt an seinem Gegenspieler vorbei und macht es alleine, statt auf Lewandowski querzulegen. Aus spitzen Winkel lupft der Franzose über Bono hinweg knapp neben das Tor. Gute Chance vertan, für eine Vorentscheidung zu sorgen. Anschließend ist Halbzeit.
45.
21:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
21:48
Pedri erreicht mit einer wunderschönen Flanke aus dem Halbfeld Koundé, der den Ball nicht sauber erwischt und aus sieben Metern freistehend deutlich vorbeiköpft.
42.
21:45
Der FC Sevilla kann sich aus dem Barca-Pressing befreien und Lamela auf der linken Seite Tempo aufnehmen. Seinen Durchstecker kann Koundé in letzter Sekunde vor En-Nesyri klären.
38.
21:41
Nianzou vertändelt den Ball in der eigenen Hälfte, Raphinha wird steil geschickt, doch Bono kann den Brasilianer stoppen.
36.
21:37
Robert Lewandowski
Tooor für FC Barcelona, 0:2 durch Robert Lewandowski
Die Katalanen erhöhen wunderschön! Koundé hebt den Ball per Flugball aus den rechten Halbfeld zum eingelaufenen Lewandowski, der das Leder in Ruhe mit der Brust annehmen kann und freistehend aus elf Metern in die rechte untere Ecke verwandelt. Das ging erschreckend leicht!
34.
21:36
Der fällige Freistoß von Dembélé rauscht durch den Strafraum an Freund und Feind vorbei ins Toraus.
33.
21:34
Joan Jordán
Gelbe Karte für Joan Jordán (Sevilla FC)
Der Spanier rauscht circa 25 Meter vor dem eigenen Tor etwas übermotiviert in Lewandowski. Es gibt Freistoß und Gelb.
31.
21:33
Barca kontert nach Ballverlust des Heimteams, auf der linken Seite geht Dembélé ins Eins-gegen-Eins. Der Franzose kommt an der Strafraumgrenze zum Abschluss, der ein Stück über das Tor zischt.
28.
21:29
Álex Baldé
Gelbe Karte für Álex Baldé (FC Barcelona)
Der Verteidiger spielt einen zweiten Fußball in die Nähe des aktuellen Spielgeschehens.
26.
21:28
Xavi wirkt an der Seitenlinie trotz Führung unzufrieden, denn die Katalanen kommen noch nicht wirklich in ihr gewolltes Ballbesitzspiel.
23.
21:27
Der Torschütze von gerade eben hat zu viel Platz probiert es aus circa 25 Metern, der Schlenzer von der rechten Seite mit dem linken Fuß zischt knapp über die Latte.
21.
21:23
Raphinha
Tooor für FC Barcelona, 0:1 durch Raphinha
Barcelona führt aus dem Nichts. Gavi erobert die Kugel im Mittelfeld, Dembélé hat zu viel Platz im Mittelfeld und gibt vor dem Strafraum auf Lewandowski ab. Sein Lupfer aus halblinker Position im Strafraum geht über Bono, wird aber von deinem Sevilla-Verteidiger von der Linie gekratzt. Den Rebound kann dann Raphinha problemlos einköpfen.
18.
21:22
Nächste gute Chance für Sevilla! Isco bedient mit einem schönen Steckpass En-Nesyri, der alleine vor ter Stegen aufkreuzt. Der erste Kontakt des Stürmers ist ein wenig unsauber, aber der Abschluss ist trotzdem brandgefährlich, den der FCB-Torwart aus der linken untere Ecke kratzt.
16.
21:18
Immer wieder taucht Sevilla vor dem Tor ter Stegens auf, aber Mal um Mal hebt das Schiedsrichtergespann die Fahne. So auch bei Isco, der deutlich aus dem Abseits startete und allein vor dem Tor zurückgepfiffen wird.
15.
21:17
Nach einer Ecke der Blaugrana kann Sevilla kontern. Lamela überbrückt per Tempodribbling das Mittelfeld und legt auf die linke Seite auf Acuña ab. Der Linksverteidiger verzieht aber, der Schuss geht links vorbei.
13.
21:15
Nach einem Sevilla-Angriff liegt das Leder plötzlich im Tor des FC Barcelona, Lahoz pfeift aber die klare Abseitsstellung Lamelas ab - das Tor zählt nicht.
11.
21:13
Der FC Barcelona übernimmt jetzt mehr und mehr die Spielkontrolle, aber Sevilla läuft aggressiv an und unterbindet das Kombinationsspiel Barcas früh.
9.
21:10
Ousmane Dembélé
Gelbe Karte für Ousmane Dembélé (FC Barcelona)
Der Ex-Dortmunder unterbindet einen Sevilla-Angriff im Mittelfeld und sieht eine frühe Gelbe Karte.
8.
21:10
Es ist eine sehr intensive Anfangsphase. Beide Mannschaften schaffen es, Chancen zu kreieren, doch noch außer der Sevilla-Chance stehen die Defensiven sicher.
5.
21:08
Große Gelegenheit für Sevilla! Isco chippt den Ball nach schlimmem Fehler von Araújo in den Strafraum, wo Rakitić direkt vor ter Stegen auftaucht. Die linke Hand des Torhüters verhindert aber den Rückstand!
4.
21:06
Beide Mannschaften versuchen schnell das Mittelfeld überbrücken, um zielstrebig vor das Tor zu kommen. Bislang sind die Aktionen auf beiden Seiten zu ungenau.
1.
21:02
Der Ball rollt im Estadio Ramon Sanchez-Pizjuan. Schiedsrichter Mateu Lahoz hat die Partie freigegeben, in der Sevilla in weiß, Barca in gold aufläuft.
1.
21:01
Spielbeginn
20:33
Der FC Barcelona wusste nach einem enttäuschenden 0:0 im Auftaktspiel gegen Rayo Vallecano zu überzeugen und gewann seine anderen beiden Partien souverän. Dabei traf Stürmer-Star Lewandowski bereits viermal und bewies, dass er auch außerhalb der Bundesliga verlässlich treffen kann. Mit einem Auwärtssieg heute könnten die Katalanen auf Rang 2 der Tabelle springen und sich hinter Rivale Real Madrid einsortieren. Dafür schickt Trainer Xavi die gleiche Elf wie am vergangenen Spieltag auf den Platz, wo Barca 4:0 gegen Valladolid gewann. Die Fans dürfen sich also unter anderem wieder auf Raphinha, Dembélé und Lewandowski in der Offensive Barcelonas freuen.
20:23
In die neue Saison startete die Heimmannschaft aus Sevilla aber alles Andere als Champions-League-würdig, die an den ersten drei Spieltagen nur ein Pünktchen sammeln konnte und aktuell auf Rang 15 der Tabelle steht. Deshalb wechselt Coach Lopetegui auch kräftig die Startelf durch - im Vergleich zur Niederlage gegen Almeria ist diese auf sechs Positionen verändert: unter anderem die erfahrenen Gudelj, Isco und Rakitić rutschen in die Anfangself. Die spät verpflichteten Dolberg und Januzaj finden sich vorerst nur auf der Bank beziehungsweise der Tribüne wieder.
20:13
Sowohl Sevilla als auch treten in der aktuellen Saison in der Champions-League an, denn beide Teams beendeten die vergangene Spielzeit unter den Top-4 der LaLiga-Tabelle. Es riecht also nach Topspiel am heutigen Samstagabend!
20:03
Herzlich willkommen zum Spiel zwischen dem FC Sevilla und dem FC Barcelona!

Direkter Vergleich

Begegnungen
179
Siege Sevilla FC
41
Siege FC Barcelona
100
Unentschieden
38
Torverhältnis
214 : 368

Letzte Spiele

Sa., 03. Sep. 2022 21:00 Uhr
Sevilla FC
Sevilla
SEV
Sevilla FC
21:00
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Beendet
So., 03. Apr. 2022 21:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:00
Sevilla FC
SEV
Sevilla
Sevilla FC
Beendet
Di., 21. Dez. 2021 21:30 Uhr
Sevilla FC
Sevilla
SEV
Sevilla FC
21:30
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Beendet
Mi., 03. Mär. 2021 21:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:00
n.V.
Sevilla FC
SEV
Sevilla
Sevilla FC
Beendet
Sa., 27. Feb. 2021 16:15 Uhr
Sevilla FC
Sevilla
SEV
Sevilla FC
16:15
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Beendet

Höchste Siege

So., 29. Sep. 1940 00:00 Uhr
Sevilla FC
Sevilla
SEV
Sevilla FC
11:1
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
4:1
Beendet
So., 25. Sep. 1949 00:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
7:0
Sevilla FC
SEV
Sevilla
Sevilla FC
4:0
Beendet
So., 03. Nov. 1963 00:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
6:0
Sevilla FC
SEV
Sevilla
Sevilla FC
2:0
Beendet
So., 29. Feb. 1948 00:00 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
6:0
Sevilla FC
SEV
Sevilla
Sevilla FC
5:0
Beendet
Mi., 30. Jan. 2019 21:30 Uhr
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
21:30
Sevilla FC
SEV
Sevilla
Sevilla FC
Beendet