So., 05. Mai. 2024 20:45 Uhr
35. Spieltag
Beendet
AS Rom
1:1
Juventus Turin
1:1
ASR
JUV
90.+5
22:43
Fazit
Die Roma und Juve trennen sich mit 1:1-Unentschieden. Es war ein sehr unterhaltsames Remis. Beide Mannschaften spielten von Beginn an offensiv. Zunächst gingen die Hausherren durch einen Abstauber von Lukaku in Führung. Nach einer knappen halben Stunde glich Bremer per Kopf aus. Im zweiten Durchgang ging es ähnlich unterhaltsam weiter. Chiesa traf direkt nach Wiederanpfiff den Pfosten. Dann gab es eine knifflige Szene, in der Weah Gelb-Rot hätte sehen müssen. Da hatten die Gäste Glück. Gegen Ende gab es noch große Chancen auf beiden Seiten. Die Torhüter retteten jeweils für ihre Mannschaft. Das 1:1 ist am Ende ein leistungsgerechtes Ergebnis. Es hätte aber auch 3:3 ausgehen können.
90.+5
22:39
Spielende
90.+4
22:39
Die Chance zum Sieg! Plötzlich ist Abraham nach einem Pass von Azmoun rechts im Strafraum durch. Er zieht flach mit rechts aus acht Metern ab. Szczęsny pariert stark.
90.+4
22:38
Abraham wird nochmal rechts im Strafraum zur Grundlinie geschickt. Der Engländer will nochmal querlegen, er bekommt die Kugel aber nicht in den Rückraum, sodass Szczęsny die Chance vereitelt.
90.+2
22:36
Die folgende Ecke für die Römer bringt nichts ein.
90.+1
22:36
Beinahe ein Slapstick-Eigentor! Angeliño bringt von der linken Seite eine scharfe Flanke vor das Tor. Es kommt zwar kein Römer an den Ball, aber Kostić kann trotzdem nicht richtig klären. Deshalb will Danilo die Kugel weghauen, er schießt aber voll ins Gesicht von Kostić. Von da aus geht das Spielgerät knapp am rechten Pfosten vorbei.
90.
22:35
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89.
22:33
Die folgende Ecke bringt keine Gefahr, aber Juve bleibt in Ballbesitz.
88.
22:32
Die nächste herausragende Parade! Kostić bringt eine gute Ecke von links vor das Tor. Kean kommt aus sechs Metern mit viel Wucht zum Kopfball. Sein Abschluss geht zentral aufs Tor und Svilar bekommt noch den Arm hochgerissen. Er lenkt die Kugel über die Latte.
87.
22:31
Kostić macht Tempo über links und steckt dann auf Kean durch, der von der Grundlinie in die Mitte spielt. Seine Hereingabe wird geblockt.
85.
22:29
Carlos Alcaraz
Einwechslung bei Juventus: Carlos Alcaraz
85.
22:29
Andrea Cambiaso
Auswechslung bei Juventus: Andrea Cambiaso
84.
22:28
Tammy Abraham
Gelbe Karte für Tammy Abraham (AS Roma)
Abraham kommt im Mittelfeld gegen Danilo zu spät. Er trifft ihn am Schienbein und bekommt die Gelbe Karte.
82.
22:26
Durch die große Chance ist Juve plötzlich wieder im Spiel. Beide Mannschaften wollen hier den Dreier.
79.
22:25
Svilar verhindert die Führung für Juve! Kostić schlägt eine Flanke von der linken Seite vor das Tor, die von der Roma ungenügend geklärt wird. Dadurch kommt Locatelli volley aus zehn Metern zum Abschluss. Er trifft den Ball etwas ungewöhnlich, sodass ein Aufsetzer entsteht, der aber perfekt in den linken Winkel fliegen würde, wäre da nicht Svilar, der sich ganz lang macht und den Schuss abwehrt.
78.
22:22
Edoardo Bove
Einwechslung bei AS Roma: Edoardo Bove
78.
22:22
Lorenzo Pellegrini
Auswechslung bei AS Roma: Lorenzo Pellegrini
77.
22:22
Die Auswechslung von Chiesa kommt etwas überraschend. Der Stürmer war mit Abstand der auffälligste Spieler bei Juve und ihm gelang heute auch einfach ziemlich viel. Jetzt soll Kean es richten.
76.
22:20
Moise Kean
Einwechslung bei Juventus: Moise Kean
76.
22:20
Federico Chiesa
Auswechslung bei Juventus: Federico Chiesa
76.
22:20
Arkadiusz Milik
Einwechslung bei Juventus: Arkadiusz Milik
76.
22:20
Dušan Vlahović
Auswechslung bei Juventus: Dušan Vlahović
75.
22:20
Die Roma ist jetzt nah dran an der Führung. Die Hausherren schlagen immer wieder Flanken in den Strafraum. Szczęsny und seine Vorderleute haben viel zu tun.
73.
22:18
Pellegrini schlägt den Ball aus 25 Metern halbrechter Position als Mischung aus Schuss und Flanke auf den zweiten Pfosten. Abraham kommt knapp nicht dran und der Ball fliegt links daneben.
71.
22:16
Adrien Rabiot
Gelbe Karte für Adrien Rabiot (Juventus)
Rabiot bekommt für ein Foul rechts vom eigenen Strafraum die Gelbe Karte.
69.
22:14
Nächste Gelegenheit für die Hausherren! Im Nachgang der Ecke kommt erneut eine Flanke in die Mitte. Der Ball landet bei Kristensen, der volley aus zwölf Metern abzieht. Danilo wehrt den Schuss vor der Linie ab.
68.
22:13
Tammy Abraham
Einwechslung bei AS Roma: Tammy Abraham
68.
22:13
Sardar Azmoun
Einwechslung bei AS Roma: Sardar Azmoun
68.
22:13
Romelu Lukaku
Auswechslung bei AS Roma: Romelu Lukaku
68.
22:12
Tommaso Baldanzi
Auswechslung bei AS Roma: Tommaso Baldanzi
67.
22:12
Große Chance für die Roma! Baldanzi dribbelt sich rechts im Strafraum gegen mehrere Gegenspieler zur Grundlinie. Dann legt er in den Rückraum auf Pellegrini, der aus zehn Metern mit rechts abzieht. Sein Schuss wird abgefälscht und geht knapp am linken Pfosten vorbei.
66.
22:10
Gatti zieht aus der zweiten Reihe ab. Sein Schuss fliegt drüber.
65.
22:10
Rabiot geht im Konter mit großen Schritten in die Römer Hälfte. Dann spielt er auf Chiesa, der links zur Grundlinie dribbelt und dann flach mit der Pike vor das Tor spielt. Seine Hereingabe findet aber nicht Vlahović.
64.
22:09
Nach einem Fehlpass von Ndicka zieht Rabiot aus 25 Metern zentraler Position mit links ab. Svilar wehrt den wuchtigen Schuss zur Seite ab.
63.
22:07
Die folgende Ecke führt zu einem ungefährlichen Kopfball von Danilo, der in den Armen von Svilar landet.
62.
22:06
Chiesa zieht von links im Strafraum aus 14 Metern mit rechts ab. Svilar wehrt den Schuss zur Ecke ab.
62.
22:06
Allegri reagiert sofort und nimmt Weah vom Platz. Auch dem Juve-Trainer ist klar, dass sein Schützling eigentlich hätte Gelb-Rot sehen müssen.
61.
22:05
Filip Kostić
Einwechslung bei Juventus: Filip Kostić
61.
22:05
Timothy Weah
Auswechslung bei Juventus: Timothy Weah
59.
22:04
Die Römer fordern Gelb-Rot! Weah spitzelt im Mittelfeld kurz vor Paredes den Ball weg. Dann rutscht er aber voll in seinen Gegenspieler rein und haut diesen um. Das ist ein klares Foul, das der Schiedsrichter auf pfeift, er lässt aber die Gelbe Karte stecken. Der vorbelastete Weah kommt mit einem blauen Auge davon. Eigentlich dürfte er nach diesem Einsteigen nicht mehr auf dem Feld stehen.
56.
22:00
Juve ist jetzt die bessere Mannschaft. Nach einer Ecke von der rechten Seite kommt Vlahović aus fünf Metern unter Bedrängnis zum Abschluss. Der Ball geht einige Meter drüber. Vlahović fordert Ecke, es geht aber mit Abstoß für die Roma weiter.
53.
21:57
Ndicka flankt aus dem linken Halbfeld in den Strafraum, es steht aber kein Stürmer bereit. Danilo legt den Ball mit der Brust auf Szczęsny zurück.
50.
21:54
Cambiaso probiert es mit einem Schuss aus der zweiten Reihe, der deutlich über das Tor geht.
47.
21:52
Beinahe die Führung für die Gäste! Chiesa bekommt im Konter zentral vor dem Strafraum den Ball. Er könnte nach rechts auf Vlahović ablegen, legt sich aber stattdessen den Ball auf den linken Fuß und zieht aus 17 Metern halblinker Position ab. Sein Schuss fliegt gegen den rechten Pfosten.
46.
21:51
De Rossi nimmt zur Pause Dybala raus. Das ist definitiv kein leistungsbedingter Wechsel. Dybala war einer der auffälligsten Spieler. Es hat vielmehr mit dem Rückspiel im Halbfinale der Europa League zu tun. Zalewski kommt für ihn rein.
46.
21:50
Nicola Zalewski
Einwechslung bei AS Roma: Nicola Zalewski
46.
21:49
Paulo Dybala
Auswechslung bei AS Roma: Paulo Dybala
46.
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:33
Halbzeitfazit
Die Roma und Juve gehen mit einem 1:1 in die Pause. Die ersten 45 Minuten waren sehr unterhaltsam. Beide Mannschaften erarbeiteten sich einige Chancen. Lukaku staubte nach einer Viertelstunde zur Führung ab. Danach flachte das Spiel ein wenig ab, bis Bremer nach 31 Minuten zum Ausgleich köpfte. In Folge des 1:1 waren die Gäste leicht überlegen. Es gab aber weiterhin Strafraumaktionen auf beiden Seiten. Gegen Ende der ersten Halbzeit war das Spiel wieder ausgeglichen. Das 1:1 zur Pause geht absolut in Ordnung.
45.
21:31
Ende 1. Halbzeit
45.
21:30
Schon wieder ein Freistoß für die Roma. Diesmal schießt Dybala den Ball aus 20 Metern zentraler Position ein paar Meter drüber.
44.
21:29
Bei einer Ecke von der linken Seite kommt Ndicka zum Kopfball. Der Ball wird aber kurz vorher von einem Verteidiger abgefälscht, deshalb geht der Kopfball weit über das Tor.
42.
21:27
Paredes zieht aus der zweiten Reihe ab. Sein Schuss geht weit drüber.
40.
21:26
Nach einer Flanke von der rechten Seite von McKennie kommt Locatelli sieben Meter zentral vor dem Tor zum Kopfball. Er setzt den Abschluss knapp drüber.
38.
21:24
Gute Freistoßchance für die Römer. Dybala schießt einen Freistoß aus 18 Metern halbrechter Position direkt auf den rechten Winkel. Der Ball fällt etwas zu spät runter und geht nur auf das Netz.
35.
21:20
Llorente zieht einfach mal aus 30 Metern ab. Sein Schuss wird geblockt.
34.
21:19
Seit dem Ausgleich hat Juve die Spielkontrolle übernommen. Die Roma muss sich erstmal wieder sortieren.
31.
21:16
Bremer
Tooor für Juventus, 1:1 durch Bremer
Juve macht den Ausgleich! Im Nachgang einer Ecke bekommt Chiesa auf dem rechten Flügel zu wenig Druck. Er flankt mit links vor das Tor. Bremer steigt sechs Meter vor dem Kasten hoch und köpft den Ball links neben den Pfosten. Das war ein starker Kopfball, aber auch etwas nachlässig verteidigt.
28.
21:13
Die folgende Ecke von der rechten Seite landet in den Armen von Szczęsny.
27.
21:13
Mal wieder eine Offensivaktion der Römer. Pellegrini geht links in den Strafraum und schlenzt dann mit der rechten Innenseite auf den langen Winkel. Sein Schuss wird abgefälscht und geht drüber.
26.
21:12
Das Spiel hat ein wenig an Unterhaltungswert verloren. Der Ball befindet sich viel im Mittelfeld und es gibt kaum noch Aktionen in Tornähe.
23.
21:09
Nach einem Einwurf von der rechten Seite flankt Weah von der Grundlinie vor das Tor. Svilar fängt die Hereingabe ab.
20.
21:05
Schon wieder kommt Lukaku zum Kopfball. Diesmal setzt er den Abschluss rechts daneben.
18.
21:03
Es ist eine sehr muntere Anfangsphase. Beide Mannschaften spielen offensivfreudig.
15.
21:00
Romelu Lukaku
Tooor für AS Roma, 1:0 durch Romelu Lukaku
Da ist das 1:0 für die Roma! Baldanzi legt sich auf der rechten Seite den Ball etwas zu weit vor, er bekommt ihn aber noch kurz vor der Grundlinie und spielt ihn flach in den Strafraum auf Dybala. Der Argentinier setzt sich auf engem Raum gegen mehrere Gegenspieler durch und legt dann für Cristante auf, der aus acht Metern mit rechts abzieht. Sein Schuss wird geblockt, die Kugel landet aber vor den Füßen von Lukaku, der sie aus fünf Metern zentraler Position ins Netz haut.
13.
20:59
Nächster Kopfball von der Roma. Diesmal flankt Angeliño aus dem linken Halbfeld in Richtung Elfmeterpunkt. Lukaku kommt zum Kopfball, er trifft die Kugel aber nicht gut, sodass sein Abschluss deutlich drüber geht.
11.
20:56
Erste Chance für die Hausherren! Nach einer längeren Ballbesitzphase der Roma flankt Angeliño von der linken Seite weit in den Strafraum. Kristensen kommt aus 13 Metern zum Kopfball. Sein Abschluss landet links auf der Latte.
7.
20:53
Gute Chance zur Führung! Bremer verteidigt gut nach vorne und erobert den Ball. Dann geht Chiesa links in den Strafraum und spielt in Richtung Elfmeterpunkt auf Vlahović. Der Serbe schießt den Ball aber aus zwölf Metern mit dem linken Fuß knapp rechts daneben.
4.
20:49
Timothy Weah
Gelbe Karte für Timothy Weah (Juventus)
Weah läuft Svilar am Roma-Tor mit einer Grätsche an. Der Torwart spielt den Ball weg und Weah trifft seinen Gegenspieler wohl leicht. Für das Foul gibt es Gelb. Damit ist Weah nächste Woche gesperrt.
3.
20:49
Der erste Abschluss des Spiels gehört Juve. Chiesa zieht aus 20 Metern halblinker Position mit rechts ab. Sein Schuss flieg rechts am Tor vorbei.
2.
20:47
Rom kommt das erste Mal in den Turiner Strafraum. Lukaku legt mit der Hacke für Baldanzi auf, der junge Italiener kann sich im Dribbling aber nicht durchsetzen.
1.
20:45
Spielbeginn
20:10
Juve hat am vergangenen Samstag 0:0 gegen Milan gespielt. Im Vergleich zu dieser Partie nimmt Massimiliano Allegri zwei Wechsel vor. McKennie startet anstelle von Kostić im Mittelfeld. Außerdem wird Yıldız im Sturm durch Chiesa ersetzt.
20:05
Zum Personal: Daniele De Rossi nimmt bei der Roma fünf Wechsel im Vergleich zur Niederlage gegen Leverkusen vor. Die komplette Viererkette wird ausgetauscht. Für Karsdorp, Mancini, Smalling und Spinazzola starten heute Kristensen, Ndicka, Llorente und Angeliño. Außerdem beginnt Baldanzi anstelle von El Shaarawy auf dem linken Flügel.
20:00
Juventus steht aktuell auf Platz drei. Die Alte Dame hat sechs Punkte Vorsprung auf die Roma. Die Champions-League-Qualifikation ist also noch nicht in trockenen Tüchern. Das liegt unter anderem daran, dass Juve die vergangenen drei Ligaspiele allesamt Unentschieden gespielt hat. Vor Kurzem konnten die Turiner aber einen Erfolg in der Coppa Italia feiern. Sie haben im Halbfinale Lazio rausgeworfen und dürfen am 15. Mai das Endspiel gegen Atalanta bestreiten.
19:55
Zwischen den beiden Halbfinalspielen in der Europa League gegen Leverkusen hat AS Rom noch ein wichtiges Spiel gegen Juve in der Liga vor der Brust. Die Mannschaft von Daniele De Rossi braucht jeden Punkt, um den fünften Platz, der die Qualifikation zur Champions League bedeutet, festzumachen. Aktuell steht Atalanta mit einem Spiel weniger nur zwei Punkte hinter der Roma auf Rang sechs. Und AS ist nicht besonders gut in Form: In den vergangenen fünf Ligaspielen gab es nur zwei Siege. Außerdem ging am Donnerstag das Hinspiel gegen Leverkusen zuhause mit 0:2 verloren.
19:46
Hallo und herzlich willkommen zum 35. Spieltag in der Serie A. Heute um 20:45 Uhr trifft AS Rom auf Juventus Turin.

Direkter Vergleich

Begegnungen
195
Siege AS Rom
49
Siege Juventus Turin
92
Unentschieden
53
Torverhältnis
212 : 295

Letzte Spiele

So., 05. Mai. 2024 20:45 Uhr
AS Rom
AS Rom
ASR
AS Rom
20:45
Juventus Turin
JUV
Juventus
Juventus Turin
Beendet
Sa., 30. Dez. 2023 20:45 Uhr
Juventus Turin
Juventus
JUV
Juventus Turin
20:45
AS Rom
ASR
AS Rom
AS Rom
Beendet
So., 05. Mär. 2023 20:45 Uhr
AS Rom
AS Rom
ASR
AS Rom
20:45
Juventus Turin
JUV
Juventus
Juventus Turin
Beendet
Sa., 27. Aug. 2022 18:30 Uhr
Juventus Turin
Juventus
JUV
Juventus Turin
18:30
AS Rom
ASR
AS Rom
AS Rom
Beendet
So., 09. Jan. 2022 18:30 Uhr
AS Rom
AS Rom
ASR
AS Rom
18:30
Juventus Turin
JUV
Juventus
Juventus Turin
Beendet

Höchste Siege

So., 06. Mär. 1932 00:00 Uhr
Juventus Turin
Juventus
JUV
Juventus Turin
7:1
AS Rom
ASR
AS Rom
AS Rom
Beendet
So., 08. Okt. 1950 00:00 Uhr
Juventus Turin
Juventus
JUV
Juventus Turin
7:2
AS Rom
ASR
AS Rom
AS Rom
2:2
Beendet
So., 18. Nov. 1990 00:00 Uhr
Juventus Turin
Juventus
JUV
Juventus Turin
5:0
AS Rom
ASR
AS Rom
AS Rom
2:0
Beendet
So., 15. Mär. 1931 00:00 Uhr
AS Rom
AS Rom
ASR
AS Rom
5:0
Juventus Turin
JUV
Juventus
Juventus Turin
Beendet
Di., 12. Nov. 1946 00:00 Uhr
AS Rom
AS Rom
ASR
AS Rom
1:5
Juventus Turin
JUV
Juventus
Juventus Turin
1:2
Beendet