Mo., 16. Mai. 2022 19:20 Uhr
Gruppe B
Beendet
Finnland
4:1
USA
Finnland
USA
1:03:00:1
  • M. Granlund
    Granlund
    18.
  • V. Filppula
    Filppula
    25.
  • S. Manninen
    Manninen
    26.
  • M. Lehtonen
    Lehtonen
    31.
  • A. Galchenyuk
    Galchenyuk
    59.
60.
21:50
Fazit:
Gastgeber Finnland schießt die USA im Topspiel mit 4:1 vom Eis und feiert bei der Heim-WM den dritten Sieg nacheinander. Im 1. Drittel lieferten sich die beiden Eishockey-Nationen zunächst noch eine offene Partie, in der Finnland in einer Drangphase das 1:0 durch Granlund erzielte (18). Wenige Minuten später im 2. Drittel leisteten sich die US-Amerikaner daraufhin zu viele Fouls und mussten wegen eines schmutzigen Fouls von Watson sogar fünf Minuten lang in Unterzahl spielen. Die Finnen nutzen dieses lange Powerplay für die Vorentscheidung und stellten mit einem Doppelpack durch Filppula und Manninen auf 4:0 (25./ 26.). In der 31. Minute erhöhte Lehtonen gegen dann frustrierte und disziplinlose US-Boys sogar noch auf 4:0. Durch die hohe Führung der Finnen entwickelte sich im Schlussabschnitt daraufhin ein lockeres Trainingsspiel und Finnland brachte den Sieg nur noch sicher ins Ziel. Einziger Schönheitsfehler bei Suomi: Kurz vor Schluss machte die USA durch Galchenyuk doch noch den Ehrentreffer und verhinderte so den Shutout von Goalie Olkinuora.
60.
21:49
Spielende
59.
21:46
Alex Galchenyuk
Tor für USA, 4:1 durch Alex Galchenyuk
Die US-Boys schaffen es doch noch aufs Scoreboard! Und zwar mit Style: Galchenyuk legt sich den Puck unmittelbar vor dem rechten Pfosten zwischen die Beine (!) und schlenzt das Hartgummi anschließend ins kurze Eck. Ein geiler Treffer!
57.
21:43
Gibt es noch einen Treffer oder bleibt es beim 4:0? Die USA tragen das Hartgummi nochmal in die Spitze und arbeiten nun an der Bande gut dagegen. Es fehlen allerdings die Torschüsse auf Juho Olkinuora im Kasten der Finnen.
55.
21:40
Die Minuten laufen ohne große Untebrechungen runter. Im Cool-Down-Modus bringen die Finnen ihren nahenden Sieg ins Ziel und werden von ihren Fans zur Schlusssirene geklatscht.
53.
21:37
Nun verpasst Team USA den eresten Treffer nur knapp! Meyers geht direkt vor dem Tor für einen Onetimer runter in die Knie und ballert den Puck links am kurzen Pfosten vorbei!
52.
21:36
Die US-Amerikaner haben den Puck und prallen nur an der finnischen Abwehr ab. Finnland verwaltet das 4:0 souverän und lässt hier nichts mehr anbrennen.
50.
21:33
In der ersten Überzahl-Minute der US-Amerikaner wird Anttila zur unüberwindbaren Mauer. Der Finne blockt gleich zweimal nacheinander einen scharfen Querpass der US-Boys ab.
49.
21:31
Juho Olkinuora
Kleine Strafe (2 Minuten) für Juho Olkinuora (Finnland)
Fiese Nummer vom Goalie! Olkinuora im Tor der Finnen fährt hinter seinen Kasten und räumt dort Meyers aus dem Weg. War da noch eine Rechnung offen?
49.
21:29
Somit läuft in Tampere mittlerweile nur noch ein Trainingsspiel im Rahmen einer WM. Die Finnen bleiben trotz der klaren Führung weiter angriffslustig und nehmen den US-Boys mit gutem Forechecking die Lust am Spiel.
48.
21:27
Glücklicherweise ist das Spiel im 3. Drittel angesichts der klaren Verhältnisse jetzt nicht mehr so überhart wie zuvor. Die US-Boys haben sich besser unter Kontrolle und wollen sich mit einem Ehrentreffer verabschieden.
46.
21:26
Fällt das 5:0? Granlund und Hartikainen ziehen das Powerplay für die Finnen auf und verteilen den Puck im Slot. Nach einem schnellen Pass ins Zentrum scheitert Mäenalanen direkt vor dem Tor an Mann!
44.
21:23
Sam Lafferty
Kleine Strafe (2 Minuten) für Sam Lafferty (USA)
Und jetzt geht mal die Tür zur Strafank auf! Lafferty attackiert den finnischen Goalie Olkinuora und bekommt danach sofort die Quittung vom gesamten Team Suomie. Powerplay für die Löwen!
44.
21:22
Zu Beginn des 3. Drittels zeigen die US-Boys mal etwas mehr von ihrem Können. Die NHL-Cracks setzen sich vor dem Slot der Finnen fest und machen viel Druck.
42.
21:21
Die restliche Überzahl können die US-Boys nicht nutzen. Der finnische Viererblock drückt die Nordamerikaner auf die Außen und hält die Null!
41.
21:19
Wir gehen in den Schlussabschnitt! Geht das Torfestival der finnischen Löwen weiter oder gelingt den US-Amerikanern immerhin noch der Ehrentreffer?
41.
21:18
Beginn 3. Drittel
40.
21:02
Drittelfazit:
WM-Gastgeber Finnland feiert gegen die USA ein Schützenfest und führt bereits nach 2. Dritteln mit 4:0! Wegbereiter der finnischen Eishockey-Party war in der 22. Minute ein unfairer Ellbogencheck von Watson, der die US-Boys in einer fünf Minuten langen Unterzahl schnell auf die Verliererstraße brachte. Die USA kassierten dadurch zwei Gegentore und lagen bereits nach 26 Minuten deutlich mit 0:3 hinten. Danach hatten die frustrierten Nordamerikaner ihre Nerven nicht mehr im Griff und standen sich mit weiteren Strafzeiten selbst im Weg. Finnland spielt unterdessen einfach weiter nach vorne und erhöhte in der 31. Minute sogar noch auf 4:0.
40.
21:02
Ende 2. Drittel
40.
21:00
Jaycob Megna
Kleine Strafe (2 Minuten) für Jaycob Megna (USA)
40.
21:00
Marko Anttila
Kleine Strafe (2 Minuten) für Marko Anttila (Finnland)
Jetzt übertreib es Finnland! Anttila rammt Megna an der Bande böse in die Bande und nimmt ebenfalls die Gesundheit des Gegenspielers in Kauf. Alle Gemüter erhitzen sich sofort wieder und die Refs haben wieder viel zu tun.
40.
21:00
Saku Mäenalanen
Kleine Strafe (2 Minuten) für Saku Mäenalanen (Finnland)
38.
20:54
Bittere Phase für die Gäste! Die Hausherren lassen den Puck im gegnerischen Drittel zirkulieren und unterstreichen damit ihre Überlegenheit. Die USA sind kaum noch in Scheibenbesitz...
36.
20:52
Es bleibt erstmal beim 4:0. Die Finnen sind etwas zu verspielt und verfassen ihren nächsten Treffer.
36.
20:50
Finnland verteilt den Puck im Powerplay in aller Ruhe und legt sich die US-Boys zurecht. Wann folgt der Abschluss?
34.
20:48
Kieffer Bellows
Kleine Strafe (2 Minuten) für Kieffer Bellows (USA)
Es wird nicht besser für die NHL-Cracks! Bellows muss einsitzen wegen einer Behinderung des Gegners. Wenn die US-Amerikaner so weitermachen, gibt es heute noch eine richtige Packung!
33.
20:47
Beim noch laufenden 4-gegen-4 zwirbelt Schmidt den Puck von links aufs Tor und verzieht nur knapp. Die Scheibe klatscht rechts hinter dem Tor gegen die Bande.
33.
20:46
So wie die US-Amerikaner bisher auftreten, müssen wir schon hoffen, dass jetzt nicht auch noch weitere Frustfouls folgen. Ein Horror-Drittel für die US-Boys!
31.
20:44
Mikko Lehtonen
Tor für Finnland, 4:0 durch Mikko Lehtonen
Die Suomi-Party geht weiter! Vom Bully weg holt Lehtonen zum Distanzschuss aus und schweißt die Scheibe oben rechts in die Maschen. 4:0 für den WM-Gastgeber!
31.
20:40
Alex Galchenyuk
Kleine Strafe (2 Minuten) für Alex Galchenyuk (USA)
Die US-Amerikaner stehen sich selbst im Weg! Statt das Powerplay zu nutzen, schlägt Galchenyuk lieber den Schläger seinens Gegners entzwei und muss ebenfalls in die Kühlbox. So wird das mit der Aufholjagd sicherlich nichts...
31.
20:38
Joel Armia
Kleine Strafe (2 Minuten) für Joel Armia (Finnland)
Seitdem 3:0 der Finnen wird das Spiel sehr oft wegen unnötigen Strafen und Vergehen unterbrochen. Nun folgt mal wieder eine Strafe gegen Suomi, da Armia seinen Gegner hält.
30.
20:37
So geht VAR: Die Refs schicken Pokka zunächst vom Eis, da dieser seinen Gegenspieler scheinbar mit einem Stockschlag trifft. Auf dem TV-Bildschirm erkennen die Schiedsrichter allerdings, dass der US-Amerikaner lediglich mit dem Puck abgeschossen und im Gesicht getroffen wird! Unglücklich, aber keine Strafe...
29.
20:34
Einen noch höheren Rückstand können die US-Amerikaner immerhin verhindern. Diesmal fehlt dem finnischen Powerplay die nötige Durchschlagskraft im gegnerischen Drittel.
27.
20:31
Thomas Bordeleau
Kleine Strafe (2 Minuten) für Thomas Bordeleau (USA)
Wieder Powerplay und das nächste Tor für Finnland? Bordeleau lädt die Nordeuropäer zum erneuten Überzahltor ein. ALLE drei Treffer der Finnen fielen im Powerplay.
27.
20:31
Die US-Boys wirken frustiert und suchen schon wieder Streit in kleinen Streits abseits der Scheibe. Es läuft alles nach Plan für die Gastgeber...
27.
20:29
In der Nokia-Areena gibt es jetzt kein Halten mehr. Die Fans rasten komplett aus und lassen die La-Ola-Welle los. Können die US-Amerikaner nochmal zurückkommen?
26.
20:28
Jetzt wird der Weg für die US-Boys schon sehr weit. Ein unnötiges Foul von Watson bringt die Nordamerikaner auf die Verliererstraße.
26.
20:26
Sakari Manninen
Tor für Finnland, 3:0 durch Sakari Manninen
Doppelschlag der Finnen! Die Hausherren spielen Tic-Tac-Toe im Powerplay und machen auch noch das 3:0. Granlund schiebt den Puck von rechts quer in die Mitte und links außen verwandelt Manninen.
25.
20:24
Valtteri Filppula
Tor für Finnland, 2:0 durch Valteri Filppula
Jetzt beißen die Löwen zu und die Halle in Tampere rastet aus! Nach einigen Fehlschüssen landet der Puck von rechts kommend im Slot, wo Filppula die Kelle reinhält und das Hartgummi unter die Latte drückt!
25.
20:24
Die US-Boys kämpfen! Finnland findet immer noch keine freie Schussposition. Es verbleiben 90 Sekunden.
24.
20:23
Die USA haben zwei Minuten "schon" geschafft. So druckvoll wie die Löwen anrennen, fühlen sich die restlichen drei Minuten aber sicherlich wie sechs Minuten an...
23.
20:21
Hartikainen will sich rächen! Der Finne meldet sich zurück auf dem Eis und zwirbelt einen Tip-in aus kurzer Distanz knapp am Tor vorbei. Das muss eigentlich das 2:0 sein...
23.
20:21
Die USA sind daher nun für fünf Minuten in Unterzahl. Selbst wenn ein Gegentor fallen sollte, wird die Strafe trotdem weiterlaufen. Ziehen die Finnen jetzt davon?
22.
20:16
Austin Watson
Große Strafe (5 Minuten + Spieldauer-Disziplinarstrafe) für Austin Watson (USA)
Die USA gehen im 2. Drittel mit mehr körperlicher Härte in die Zweikämpfe und werden schmutzig! Watson trifft seinen Gegenspieler Hartikainen mit dem Ellbogen gewollt im Nacken und wird deshalb vom Spiel ausgeschlossen! Die Refs geben erst nur zwei Minuten und erhöhen das Strafmaß dann nach Ansicht der TV-Bilder.
22.
20:15
Harter Check! John Hayden erwischt Mikko Lehtonen, der mit voller Wucht auf der Hüfte landet. Der Finne muss behandelt werden und verabschiedet sich erstmal in die Kabine.
21.
20:14
Die USA spielen nach dem Face-off schnell nach vorne und geben im Powerplay sogar noch einen Schuss durch Galchenyuk ab. Der Versuch aus hohen Slot geht allerdings nur in die Bande.
21.
20:13
Hinein in die zweiten 20 Minuten! Die USA ist noch kurz in Überzahl.
21.
20:12
Beginn 2. Drittel
20.
19:59
Drittelfazit:
WM-Gastgeber Finnland ist wieder auf Kurs und führt im Spitzenspiel gegen die USA nach dem 1. Drittel mit 1:0. Beide Teams lieferten sich im ersten Durchgang eine rasante Partie auf Augenhöhe mit einigen Chancen auf beiden Seiten. Gegen Ende des Drittels legten die Finnen dabei nochmal zu und nutzten nach mehreren Großchancne schlussendlich ihr zweites Powerplay für das verdiente 1:0 durch Granlund. Die USA ist trotz des Rückstandes aber weiterhin voll in der Partie und ist noch lange nicht geschlagen.
20.
19:56
Ende 1. Drittel
20.
19:56
In den letzen Sekunden wird das Überzahlspiel der Nordamerikaner wieder etwas schwächer, die Abschlüsse fehlen. Bleibt es beim 0:0, hätten die US-Boys gleich im 2. Drittel noch 15 Sekunden Überzahl.
20.
19:54
Es wird nochmal eng für Suomi! Ben Meyers wartet am rechten Pfosten auf seinen Moment und dreht den Puck mit Schwung gegen die Schoner von Suomi-Goalie Olkinuora. Noch 60 Sekunden.
19.
19:52
Jere Innala
Kleine Strafe (2 Minuten) für Jere Innala (Finnland)
Kurz vor der ersten Drittelpause erhalten die US-Amerikaner nochmal ein Powerplay. Innala muss wegen Beinstellens vom Eis. Können die US-Boys antworten?
18.
19:50
Mikael Granlund
Tor für Finnland, 1:0 durch Miakel Granlund
Jetzt schlägt der Puck hinter Mann ein! Finnlands Granlund löst sich in der Überzahl auf dem linken Flügel und hämmert den Puck eiskalt ins kurze Eck!
18.
19:50
Da fehlt nicht viel! Hartikainen lauert im Slot und knallt den Puck aus der Drehung knapp am rechten Pfosten vorbei!
17.
19:48
Adam Gaudette
Kleine Strafe (2 Minuten) für Adam Gaudette (USA)
Wieder Powerplay für Suomi! Adam Gaudette hakt sich bei Mikael Seppälä ein und bringt den Finnen so an der Bande zu Fall.
16.
19:46
Das erste Tor liegt in der Luft! Strauss Mann bewahrt seine US-Boys erneut vor dem Rückstand und pariert kurz vor dem Tor reaktionsstark gegen Lehtonen.
14.
19:45
2-auf-1 für Suomi! Die Finnen überlaufen die USA im Break und haben die große Chance auf das 1:0. Lammiklo will von rechts nach einem Querpass einnetzen, doch schlägt nur ein Luftloch!
13.
19:44
Guter Save von Mann! Die Finnen ziehen beim 4-gegen-4 schnell nach vorne und donnern den Puck via Pesonen von links außen aufs Tor. US-Goalie Mann reagiert blendend und pusht mit seinem Körper im richtigen Moment nach vorne.
12.
19:42
Nate Schmidt
Kleine Strafe (2 Minuten) für Nate Schmidt (USA)
Die nächste Provokation! Seppälä und Schmidt drücken sich ihre nassen Handschuhe gegenseitig ins Gesicht und rangeln an der Bande. Nun haben die Refs genug davon und geben jeweils zwei Minuten.
12.
19:41
Mikael Seppälä
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mikael Seppälä (Finnland)
12.
19:39
Wer eröffnet den Torregen und geht in Führung? Momentan sind die Finnen wieder am Drücker und laufen mit Tempo in die Gefahrenzone der US-Boys. Die Nordamerikaner setzen bei ihren Angriffen indes mehr auf ihr Kombinationsspiel.
11.
19:37
Es wird hitziger! Kurz nach dem ersten Powerbreak geraten die Spieler nun öfter aneinander und liefern sich mitunter erste Rudelbildungen und Fausthiebe. Noch kommen die Referees ohne Strafen aus.
10.
19:35
Tolles Spiel! Beide Teams liefern sich zu Beginn des 1. Drittels eine offene Partie auf Augenhöhe und setzen voll auf die Offensive. Hat ein Team eine Torchance, gibt es schnell das Break und einen Konter des Gegners.
8.
19:32
Pfosten! Kurz nach Ablauf der Strafe gegen die USA wird es für die Nordameriker nochmal brenzlig: Hannes Björninen löst sich auf der rechten Seite im Slot und wuchtet den Puck mit der Rückhand gegen den Pfosten!
7.
19:30
Finnischer Dauerdruck! Die Löwen legen im Powerplay mit einem Feuerwerk los und befördern den Puck im Sekundentakt auf die Bude. Zweimal probiert es Filppula, zweimal ist US-Goalie Mann zur Stelle!
6.
19:28
Nate Schmidt
Kleine Strafe (2 Minuten) für Nate Schmidt (USA)
Erstes Powerplay für die Finnen! Der US-Routinier Nate Schmidt bugsiert den Puck über das Plexiglas und muss daher wegen einer Spielverzögerung auf die Strafbank.
6.
19:27
Suomi greift nun mit mehr Schwung an und schiebt die US-Amerikaner tief vors eigene Tor. Säteri legt mit einem Alleingang im Slot los und drückt das Hartgummi aus freier Position gegen das Schoner-Pad von Mann!
4.
19:26
Erste Chance für die Löwen! Der Olympiasieger baut über rechts auf und übergibt dann auf den linken Flügel: Lehtonen kommt frei zum Onetimer und ballert den Puck in die Fanghand von Mann.
3.
19:24
In der zweiten Minute zu viert verteidigen die Hausherren kompakter und verhindern weitere Abschlüsse der Nordamerikaner. Suomi ist wieder komplett und die Halle feiert!
2.
19:24
Die US-Amerikaner belagern schnell das Drittel der Finnen und warten auf eine freie Schussposition. Ein erster Versuch von Captain Jones landet über dem Tor.
1.
19:21
Mikko Lehtonen
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mikko Lehtonen (Finnland)
Die Finnen müssen sofort in Unterzahl! Lehtonen leistet sich einen unnötigen Cross-Creck an der Bande und muss schon nach 24 Sekunden in die Kühlbox.
1.
19:21
Der Puck fällt und das Spiel beginnt! Die Gastgeber spielen heute in dunkelblauen Trikots, die USA in weiß.
1.
19:20
Spielbeginn
19:15
Kurz vor dem Eröffnungsbully schauen wir noch schnell auf die heutigen Goalies: Im Tor der Finnen steht Jussi Olkinuora vom schweizer Klub EHC Biel und bei den US-Boys hütet der in Schweden aktive Strauss Mann den Kasten.
19:08
Ähnlich formstark präsentieren sich auch die US-Boys, die zum WM-Start ebenfalls noch ungeschlagen sind und zuletzt einen knappen 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen Österreich feierten. Nach der Bronzemedaille 2021 will die USA auch in diesem Jahr wieder nach Edelmetall greifen und schickt dafür einen bunten Mix aus erfahrenen und jungen Spielern zur WM. Auch wenn die Nordamerikaner in diesem Jahr auf die ganz großen Superstars verzichten müssten, mangelt es im Kader trotzdem nicht an Qualität: Bis auf zwei Spieler haben alle Feldspieler der US-Amerikaner NHL-Erfahrung.
18:57
Gastgeber Finnland hat bei der Eishockey-WM im eigenen Land einen Traumstart hingelegt: Die Nordeuropäer holten zum Auftakt zwei Siege nacheinander gegen Norwegen (5:0) sowie Lettland (2:1) und gehen nun als Tabellenführer in das erste Topspiel gegen die USA. Für die nötige Unterstützung von den Rängen sorgen in Tampere auch heute wieder über 10.000 Finnen in der Nokia-Areena.
18:47
Hallo und guten Abend zur Eishockey-WM! In Helsinki trifft Gastgeber Finnland heute um 19:30 Uhr im Topspiel der Gruppe B auf die USA. Dürfen die Finnen wieder jubeln?

Direkter Vergleich

Begegnungen
81
Siege Finnland
40
Siege USA
31
Unentschieden
10
Torverhältnis
269 : 246

Letzte Spiele

Sa., 28. Mai. 2022 13:20 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
13:20
USA
USA
USA
USA
Beendet
Mo., 16. Mai. 2022 19:20 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
19:20
USA
USA
USA
USA
Beendet
Sa., 22. Mai. 2021 15:15 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
15:15
USA
USA
USA
USA
Beendet
Mo., 13. Mai. 2019 16:15 Uhr
USA
USA
USA
USA
16:15
n.V.
Finnland
FIN
Finnland
Finnland
Beendet
Di., 15. Mai. 2018 12:15 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
12:15
USA
USA
USA
USA
Beendet

Höchste Siege

Fr., 08. Mär. 1963 12:00 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
12:00
11:3
USA
USA
USA
USA
Beendet
So., 13. Apr. 1975 00:00 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
9:1
USA
USA
USA
USA
Beendet
Sa., 07. Mai. 1994 00:00 Uhr
Finnland
Finnland
FIN
Finnland
8:0
USA
USA
USA
USA
Beendet
Mi., 11. Mär. 1959 00:00 Uhr
USA
USA
USA
USA
10:3
Finnland
FIN
Finnland
Finnland
Beendet
Sa., 26. Feb. 1955 00:00 Uhr
USA
USA
USA
USA
8:1
Finnland
FIN
Finnland
Finnland
Beendet