«Alle Spiele

Fußball
Bundesliga
Sa., 03. Sep. 2022 15:30 Uhr
5. Spieltag
Beendet
1. FC Union Berlin
1:1
Bayern München
1:1
FCU
FCB
90.+5
17:29
Fazit:
Der 1. FC Union Berlin trotzt dem FC Bayern München in der Spitzenpartie des 5. Bundesligaspieltags ein verdientes 1:1-Unentschieden ab und bleibt punktemäßig auf Augenhöhe mit dem Rekordmeister, der auf Rang drei abrutscht. Nach dem auf Treffern Beckers (12.) und Kimmichs (15.) Pausenremis befanden sich die Süddeutschen weiterhin fast durchgängig im Vorwärtsgang, ließen gegen einen kompakt verteidigenden Gastgeber aber zunächst die nötige Präzision im letzten Felddrittel vermissen, um sich ihrem zweiten Treffer ernsthaft anzunähern. Die Fischer-Auswahl verhinderte bei einigen halbgefährlichen Versuchen die ganz klaren Abschlüsse des Rekordmeisters und hätte diesen sogar die erste Saisonniederlage beifügen können: Joker Leweling scheiterte in der 76. Minute freistehend an Neuer. Der Favorit musste lange auf seine Siegchancen warten: Davies (84.) und Mané (90.+3) fanden jeweils ihren Meister in Rønnow. Union startet am Donnerstag gegen Saint-Gilloise in die Europa League; die Bayern treten am Mittwoch bei Inter an. Einen schönen Abend noch!
90.+5
17:25
Spielende
90.+3
17:24
Mané verlangt Rønnow alles ab! Der Senegalese ist im Strafraumzentrum Adressat eines Flugballs Upamecanos. Er hat das bessere Timing als Bewacher Jaeckel und nickt aus acht Metern auf die obere linke Ecke. Rønnow verhindert den Einschlag mit einer tollen Flugeinlage.
90.+2
17:22
Der Rekordmeister setzt sich mit zwei Ecken über rechts vorne fest. In den Nachwehen der zweiten Ausführung zieht Sabitzer aus zentralen 20 Metern mit rechts ab. Der Ball fliegt weit links am Heimkasten vorbei.
90.
17:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Der Nachschlag im Stadion An der Alten Försterei soll 240 Sekunden betragen.
89.
17:20
Die Heimfans werden noch einmal richtig lauf und feiern diesen tollen Auftritt ihrer Mannschaft. Nach aktuellem Stand belegt Union Rang vier der Live-Tabelle.
87.
17:18
Rani Khedira
Gelbe Karte für Rani Khedira (1. FC Union Berlin)
Mit einem Trikotzupfer gegen Gravenberch bremst Khedira einen schnellen Gegenstoß der Süddeutschen aus. Dieses taktische Vergehen muss mit einer Gelben Karte bestraft werden.
86.
17:17
Die Bayern scheinen die offensive Schlagzahl auf den letzten Metern erhöhen zu können, kombinieren schneller und direkter. Reicht die Kraft auf Seiten der Köpenicker, um das zweite Gegentor zu verhindern?
85.
17:16
Paul Seguin
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Paul Seguin
85.
17:16
András Schäfer
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: András Schäfer
85.
17:16
Genki Haraguchi
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Genki Haraguchi
85.
17:15
Morten Thorsby
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Morten Thorsby
85.
17:15
Leon Goretzka
Einwechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
85.
17:15
Alphonso Davies
Auswechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
84.
17:14
Rønnow stoppt Davies! Der Kanadier kann einen Hackenpass Manés auf der linken Sechzehnerseite zwar nicht kontrollieren, verstolpert ihn aber aus elf Metern mit viel Tempo per rechtem Knie auf die halbreckte Torecke. Rønnow reagiert glänzend, indem er den Ball mit dem linken Fuß abwehrt.
82.
17:13
Der unermüdlich kämpfende Ryerson geht vom Feld. Er macht Platz für Gießelmann.
81.
17:11
Niko Gießelmann
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Niko Gießelmann
81.
17:11
Julian Ryerson
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Julian Ryerson
80.
17:11
Die Hausherren werden in dieser letzten Viertelstunde mutiger und trauen sich durchaus den Siegtreffer zu. Sie entscheiden sich dagegen, das Unentschieden nur halten zu wollen.
78.
17:09
Gnabry aus spitzem Winkel! Davies' halbhohe Hereingabe von der linken Außenbahn rutscht zum Joker auf die tiefe rechte Strafraumseite durch. Der visiert mit dem rechten Spann die kurze Ecke an, verliert bei seinem Schuss aber leicht die Bodenhaftung und donnert den Ball drüber.
76.
17:07
Leweling mit der Großchance zur Führung Unions! Der Ex-Fürther luchst Upamecano den Ball am linken Eck des gegnerischen Sechzehners ab, dringt in den Strafraum ein und will Neuer mit einem Schuss in die kurze Ecke überwinden. Bayerns Keeper verhindert den Einschlag mit einem tollen Reflex.
74.
17:05
Julian Nagelsmann schickt Coman in den vorzeitigen Feierabend und bringt mit Gnabry eine frische Kraft für den offensiven Flügel.
73.
17:03
Serge Gnabry
Einwechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
73.
17:03
Kingsley Coman
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
72.
17:03
Ryan Gravenberch
Gelbe Karte für Ryan Gravenberch (Bayern München)
Im Kampf um einen freien Ball rutscht der junge Niederländer mit gestrecktem Bein in Ryerson hinein. Schiedsrichter Frank Willenborg, der das Spiel gut im Griff hat, ahndet das Vergehen mit der zweiten Gelben Karte der Partie.
71.
17:02
Die Köpenicker erarbeiten sich zwei Ecken. Trimmels Ausführungen bringen sie zwar nicht ansatzweise in die Nähe eines Treffers, sorgen aber für weitere Entlastung und drehen an der Uhr.
69.
16:59
Erstmals nach dem Seitenwechsel ist Union in der Lage, aktivere Phasen einzustreuen, in denen mit der gesamten Mannschaft der Vorwärtsgang eingelegt werden kann. Bislang verdient sich das Heimteam den einfachen Punktgewinn, den der aktuelle Zwischenstand wert wäre.
66.
16:56
Coman wird am rechten Strafraumeck durch Mané in Szene gesetzt. Der Franzose sucht Müller mit einer Flanke an das linke Fünfereck, doch FCU-Schlussmann Rønnow ist rechtzeitig vorgerückt und fängt den Ball sicher aus der Luft.
63.
16:54
Nach einer guten Stunde schicken die beiden Trainer jeweils ihre ersten beiden Joker ins Rennen. Auf Gästeseite kommen Müller und Gravenberch für Musiala und den verwarnten Kimmich. Bei den Hausherren werden Torschütze Becker und Behrens durch Leweling und Michel ersetzt.
62.
16:53
Sven Michel
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Sven Michel
62.
16:53
Kevin Behrens
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Kevin Behrens
62.
16:53
Jamie Leweling
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Jamie Leweling
62.
16:52
Sheraldo Becker
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Sheraldo Becker
62.
16:52
Ryan Gravenberch
Einwechslung bei Bayern München: Ryan Gravenberch
62.
16:52
Joshua Kimmich
Auswechslung bei Bayern München: Joshua Kimmich
62.
16:52
Thomas Müller
Einwechslung bei Bayern München: Thomas Müller
62.
16:52
Jamal Musiala
Auswechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
59.
16:49
Wieder wird Mané gefährlich! Der Neuzugang aus Liverpool setzt sich erneut nach einem Kurzpass Davies' auf der tiefen linken Strafraumseite durch und visiert aus vollem Lauf die flache rechte Ecke an. Der Ball verfehlt den Pfosten deutlich.
58.
16:48
Mané gegen Rønnow! Davies tankt sich nach einer hohen Verlagerung Comans über halblinks in den Sechzehner und gibt im richtigen Moment zum Senegalesen weiter, der aus spitzem Winkel abzieht. Rønnow entschärft den harten Schuss in der kurzen Ecke im Nachfassen.
55.
16:45
Sané ohne Präzision! Kimmich schenkt den Ball an der mittigen Strafraumkante zwar her, doch passt Jaeckel direkt vor die Füße des Ex-England-Legionärs. Der zieht aus halblinken 19 Metern mit dem rechten Spann ab. Der wuchtige Versuch landet direkt in Rønnows Händen.
52.
16:42
Nach Wiederbeginn kommen die Köpenicker bisher zwar kaum an den Ball, stehen aber in ihrer letzten Reihe auf Anhieb wieder sicher. Die Bayern bekommen auch nach dem Seitenwechsel keinen Zentimeter am und im heimischen Sechzehner geschenkt.
49.
16:39
Weder Urs Fischer noch Julian Nagelsmann haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
46.
16:36
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang im Stadion An der Alten Försterei! Die Süddeutschen knüpfen hinsichtlich ihres Zusammenspiels bis zum Sechzehner an den überzeugenden Auftritt gegen Mönchengladbach an, kommen bislang aber bei weitem nicht so durchschlagskräftig daher. Die Gastgeber bewegen sich in der Bewachung ihres Strafraums nahe am Optimum und hegen berechtigte Hoffnung, auch nach Spieltag fünf ungeschlagen zu sein.
46.
16:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
16:20
Halbzeitfazit:
1:1 steht es zur Pause des Bundesligaspitzenspiels zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem FC Bayern München. Der Rekordmeister verzeichnete schon in der Anfangsphase klare Ballbesitz- und Feldvorteile. Er brachte zwar einige schnelle Kombinationen auf den Rasen, wandelte diese aber zunächst nicht in Chancen um. Die Köpenicker nutzten durch eine Direktabnahme Beckers infolge eines Freistoßes, um überraschend in Führung zu gehen (12.). Diese hatte aber nur kurz Bestand, denn in den Nachwehen einer Ecke glich Kimmich aus (15.). Die Nagelsmann-Truppe blieb tonangebend, hatte gegen eine konzentriert verteidigende Heimmannschaft aber große Mühe, in abschlussreifen Positionen aufzutauchen. So dauerte es bis zur 37. Minute, ehe sie sich durch Sané eine Großchance erarbeiteten, die FCU-Keeper Rønnow vereitelte. Bis gleich!
45.+1
16:19
Ende 1. Halbzeit
45.
16:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Durchgang eins im Stadion An der Alten Försterei soll um 60 Sekunden verlängert werden.
45.
16:18
Sané mit dem Kunstschuss! Der Ex-Schalker visiert aus halbrechten 17 Metern mit dem linken Innenrist den linken Winkel an. Der Ball rauscht hauchdünn am Heimkasten vorbei.
44.
16:17
Becker schafft auf rechts einen Durchbruch hinter die gegnerische Abwehrkette. Er passt flach und hart auf den kurzen Pfosten. Behrens ist zwar vor de Ligt am Ball, bringt mit dem Rücken zum Tor stehend aber keinen Abschluss zustande.
43.
16:16
Kimmich flankt den fälligen Freistoß im hohen Bogen auf die tiefe linke Sechzehnerseite. De Ligt, der den Ball daraufhin vor den Kasten bringen soll, erreicht diesen nicht mehr rechtzeitig.
42.
16:15
Knoche steigt Mané im defensiven Zentrum von hinten auf die linke Achillessehne. Mit einer Portion Glück kommt der Ex-Wolfsburger ohne Verwarnung davon.
39.
16:11
Schäfer findet über die rechte Außenbahn einen Weg an die Grundlinie und flankt scharf in den Bereich zwischen Fünferkante und Elfmeterpunkt. Upamecano unterrläuft zwar den Ball, doch der adressierte Behrens verpasst die Abnahme.
37.
16:09
Sané mit der Riesenchance zum 1:2! Musiala taucht auf halblinks vor der letzten gegnerischen Linie auf, zieht nach innen und steckt steil zum blanken Nationalmannschaftskollegen durch. Der will aus 14 Metern unten links einschieben, doch Rønnow pariert mit dem rechten Fuß.
35.
16:07
Nach einem hohen Ballgewinn im Zentrum haben die Gäste eine Überzahlsituation vor sich. Der ballführende Coman übersieht jedoch den freien Musiala auf halbrechts und rennt stattdessen in Abwehrmann Knoche hinein, der ihm den Ball abnimmt.
32.
16:04
Schiedsrichter Frank Willenborg ist in den letzten Minuten deutlich häufiger gefordert als zuvor, denn die Zweikampfhärte nimmt auf beiden Seiten zu. Gästetrainer Julian Nagelsmann bekommt wegen Meckerns eine erste Ansage durch den hauptverantwortlichen Unparteiischen.
29.
16:01
Coman ist an der rechten Sechzehnerlinie Adressat eines präzisen Flugballs Kimmichs. Der Franzose verpasst gegen Ryerson den direkten Weg nach innen und wird dann sauber durch den Berliner Außenverteidiger gestoppt.
26.
15:58
Joshua Kimmich
Gelbe Karte für Joshua Kimmich (Bayern München)
Kimmich kommt unweit der Mittellinie einen Schritt zu spät gegen Thorsby. Er erwischt nur den rechten Fuß des Norwegers und sieht nach diesem Vergehen die erste Gelbe Karte des Nachmittags.
24.
15:57
Die Fischer-Auswahl verschafft ihren Defensivakteuren zwar nur noch wenige Verschnaufpausen, kann die ganz großen Fehler in der Besetzung am eigenen Strafraum bislang aber verhindern. Die Bayern müssen sehr präzise kombinieren, um zu Abschlüssen zu kommen.
21.
15:54
Kimmich findet mit einer Freistoßflanke aus dem halbrechten Offensivkorridor zwar Mané. Der Neuzugang aus Liverpool produziert aus mittigen zwölf Metern aber nur eine Bogenlampe, die Rønnow vor der rechten Ecke sicher aus der Luft pflückt.
18.
15:51
Der FCB überzeugt weiterhin mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit im Zusammenspiel, muss lediglich noch seine Genauigkeit steigern. Er wirft alles in die Waagschale, um die Führung an sich zu reißen und an die Tabellenspitze zurückzukehren.
15.
15:47
Joshua Kimmich
Tooor für Bayern München, 1:1 durch Joshua Kimmich
Dem Rekordmeister gelingt die schnelle Antwort! In den Nachwehen einer Ecke kommt es zunächst in der Strafraummitte zu einem weiteren geblockten Schuss Musialas. Der Abpraller landet bei Kimmich, der aus halbrechten zwölf Metern mit dem rechten Spann schießt. Der flache Abschluss findet den Weg in die flache linke Ecke.
14.
15:47
Musiala dribbelt über halbrechts mit hohem Tempo in den Sechzehner. Er bleibt gleich mit zwei Schussversuchen an gegnerischen Verteidigern hängen; erst ist Doekhi und dann Ryerson zur Stelle.
12.
15:44
Sheraldo Becker
Tooor für 1. FC Union Berlin, 1:0 durch Sheraldo Becker
Union führt gegen die Bayern! Trimmels Freistoß aus dem halblinken Offensivkorridor segelt über sämtliche FCB-Akteure hinweg und landet auf Beckers rechtem Innenrist. Der Niederländer befördert den Ball aus halbrechten 13 Metern präzise in die halbhohe linke Ecke.
11.
15:44
Mit zwei Ecken, die konkret nichts einbringen, setzt sich das Nagelsmann-Team tief in der gegnerischen Hälfte fest. Heimtorhüter Rønnow wartet allerdings noch auf seine erste echte Prüfung; seine Vorderleute haben die Lufthoheit.
9.
15:42
Die Köpenicker fokussieren sich in der Anfangsphase auf die Arbeit gegen den Ball sowie schnelle Umschaltmomente. Pavard probiert sein Glück nach einem weiteren direkten Angriff der Süddeutschen aus zentralen 22 Metern. Der Schuss wird zur Ecke abgefälscht.
6.
15:38
... FCU-Kapitän Trimmel zirkelt den Ball mit dem rechten Innenrist vor den kurzen Pfosten. Upamecano befördert ihn per Kopf aus der Gefahrenzone.
5.
15:37
Der Rekordmeister legt äußerst dominant los, lässt die Hausherren direkt fast durchgängig laufen. Die erste Ecke gehört aber Union, nachdem de Ligt eine Hereingabe Ryersons ins linke Toraus verstolpert hat...
3.
15:35
Am Ende einer ersten schnellen Kombination der Gäste steht Davies' Querpass von der linken Außenbahn. Sabitzer erreicht den Ball zwar auf der nahen Strafraumseite, verpasst aber wegen unsauberer Annahme einen Schussversuch aus gut 13 Metern.
1.
15:33
Union gegen die Bayern – Durchgang eins im Stadion An der Alten Försterei ist eröffnet!
1.
15:33
Spielbeginn
15:31
Es gibt eine Gedenkminute für die Opfer des Attentats bei den Olympischen Spielen 1972 in München.
15:28
Soeben haben die Mannschaften den Rasen betreten.
15:10
Bei den Süddeutschen, die in der Vorsaison sowohl das Gastspiel beim FCU (5:2) als auch die Heimpartie in Fröttmaning (4:0) deutlich für sich entschieden und die am Mittwoch die DFB-Erstrundenpartie beim drittklassigen FC Viktoria Köln ungefährdet mit 5:0 gewannen, stellt Coach Julian Nagelsmann nach dem 1:1-Heimunentschieden gegen Borussia Mönchengladbach zweimal um. De Ligt und Musiala bekommen den Vorzug vor Hernández und Müller (beide auf der Bank).
15:02
Auf Seiten der Köpenicker, die noch auf ihren ersten Sieg gegen den Rekordmeister warten (zwei Unentschieden, vier Niederlagen) und die mit einem heutigen Überraschungserfolg erstmals die Tabellenführung der Bundesliga übernähmen, hat Trainer Urs Fischer im Vergleich zum 6:1-Auswärtssieg beim FC Schalke 04 vier personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Diogo Leite (Brustkorbprellung), Haberer (private Gründe), Siebatcheu (muskuläre Probleme) und Gießelmann (Bank) beginnen Jaeckel, Trimmel, Schäfer und Behrens.
14:57
Der FC Bayern München hat infolge der klaren Siege bei der SG Eintracht Frankfurt (6:1), gegen den VfL Wolfsburg (2:0) und beim VfL Bochum (7:0) am 4. Spieltag den ersten Punktverlust erlitten. Gegen Borussia Mönchengladbach erarbeiteten sich die Roten zwar eine Vielzahl an sehr guten Gelegenheiten, scheiterten aber reihenweise am überragenden Fohlen-Schlussmann Sommer und kamen deshalb nicht über ein 1:1 hinaus, wobei ihnen der Ausgleich durch Sané erst in der 83. Minute gelang.
14:45
Der 1. FC Union Berlin darf sich mittlerweile nicht nur als etablierte Bundesligakraft bezeichnen, sondern hat zu Beginn seiner vierten Spielzeit in der nationalen Eliteklasse sogar den Status einer Spitzenmannschaft. Die Eisernen haben nämlich zehn von zwölf möglichen Zählern eingefahren und sind deshalb als Tabellenzweiter in dieses Wochenende gegangen. Am vergangenen Samstag triumphierten sie dank einer herausragenden Chancenverwertung mit 6:1 bei Aufsteiger FC Schalke 04 und fuhren damit den geteilt höchsten Bundesligasieg ihrer Geschichte ein.
14:30
Hallo und herzlich willkommen zum Gipfeltreffen des 5. Bundesligaspieltags! Der 1. FC Union Berlin fordert den punktgleichen FC Bayern München heraus. Köpenicker und Süddeutsche stehen sich ab 15:30 Uhr auf dem Rasen des Stadions An der Alten Försterei gegenüber.

Direkter Vergleich

Begegnungen
7
Siege 1. FC Union Berlin
0
Siege Bayern München
4
Unentschieden
3
Torverhältnis
6 : 16

Letzte Spiele

Sa., 03. Sep. 2022 15:30 Uhr
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
1. FC Union Berlin
15:30
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Sa., 19. Mär. 2022 18:30 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
18:30
1. FC Union Berlin
FCU
Union Berlin
1. FC Union Berlin
Beendet
Sa., 30. Okt. 2021 15:30 Uhr
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
1. FC Union Berlin
15:30
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Sa., 10. Apr. 2021 15:30 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
15:30
1. FC Union Berlin
FCU
Union Berlin
1. FC Union Berlin
Beendet
Sa., 12. Dez. 2020 18:30 Uhr
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
1. FC Union Berlin
18:30
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet

Höchste Siege

Sa., 19. Mär. 2022 18:30 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
18:30
1. FC Union Berlin
FCU
Union Berlin
1. FC Union Berlin
Beendet
Sa., 30. Okt. 2021 15:30 Uhr
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
1. FC Union Berlin
15:30
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
So., 17. Mai. 2020 18:00 Uhr
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
1. FC Union Berlin
18:00
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Sa., 26. Okt. 2019 15:30 Uhr
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
15:30
1. FC Union Berlin
FCU
Union Berlin
1. FC Union Berlin
Beendet