«Alle Spiele

Fußball
Bundesliga
So., 05. Mai. 2024 17:30 Uhr
32. Spieltag
Beendet
Eintracht Frankfurt
1:5
Bayer Leverkusen
1:2
SGE
B04
90.+6
19:28
Fazit:
Bayer 04 bleibt auch ohne Xabi Alonso auf der Trainerbank ungeschlagen und überrollt Eintracht Frankfurt mit einem klaren 5:1-Auswärtssieg! In der 1. Halbzeit brachte Xhaka den neuen deutschen Meister bereits in der 12. Minute durch ein Traumtor früh in Führung. Frankfurt fand danach trotz eines guten Starts nur schwer wieder ins Spiel zurück, überraschte in der 32. Minute aber Bayer mit dem 1:1 durch Ekitiké. Kurz vor der Pause machte die Werkself allerdings wieder ernst und stellte via Schick auf 1:2. Zu Beginn der zweiten Hälfte schnupperte Eintracht mit einem erneuten engagierten Start zwar am Ausgleich, kassierte in der 58. Minute jedoch einen unnötigen Strafstoß durch einen Abwehrfehler und das 1:3 durch Palacios. Danach entwickelte sich eine muntere Schlussphase, in der Eintracht weiterhin nach vorn spielte und dann von Bayer und Frimpong zum 1:4 (77.) eiskalt ausgekontert wurde. Kurz vor Schluss führte ein weiterer Elfmeter für Bayer zum 1:5-Endstand durch Boniface.
90.+6
19:23
Spielende
90.+3
19:21
Hrádecký muss nochmal ran! Eintracht-Joker Nacho Ferri erkämpft sich den Ball im gegnerischen Sechzehner und probiert es nach einer schnellen Ballannahme mit einem Schuss aus dem Lauf. Hrádecký wirft sich nach links und wehrt den Ball mit seinen Fäusten ab.
90.+1
19:20
Passend zu den fünf Toren des Meisters gibt es jetzt nochmal fünf Minuten Nachschlag.
90.
19:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89.
19:17
Victor Boniface
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:5 durch Victor Boniface
Boniface übernimmt den Elfmeter nach seinem Solo bei der Entstehung und haut den Ball einfach kompromisslos und mit Gewalt in die Mitte. 1:5!
88.
19:17
Schiri Dingert gibt den Elfmeter! Der Referee schaut sich die Aktion kurz draußen auf dem Bildschirm an und entscheidet sich schnell um. Bayer erhält noch einen zweiten Strafstoß.
86.
19:16
...gibt es einen heißen Zweikampf und einen VAR-Einsatz! Knauff will den einspringenden Frimpong stoppen und trifft den Leverkusener deutlich am Standbein. Der Schiri lässt die Aktion erst laufen, wird aber nachträglich noch zum TV-Bildschirm gebeten.
86.
19:15
Bayer hat auch noch Interesse an einem fünften Tor! Boniface läuft einem Steilpass auf dem linken Flügel hinterher und bringt den Ball danach nach einem Tunnel gegen Koch scharf vors Tor. Dort...
84.
19:13
Macht Frankfurt noch das zweite Tor? Ein langes Solo von Knauff auf der linken Strafraum-Seite landet beinahme im Tor. Erst kurz vor Hrádecký kickt Kossounou den Ball noch rechtzeitig ins Toraus.
83.
19:12
Auch Xabi Alonso schaut bereits auf das kommende Europa-League-Halbfinale gegen die AS Rom und holt Andrich vom Feld. Gustavo Puerta bekommt ein paar Praxisminuten.
83.
19:11
Gustavo Puerta
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Gustavo Puerta
83.
19:10
Robert Andrich
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Robert Andrich
81.
19:10
Nach der Vorentscheidung durch Frimpong gibt SGE-Coach Toppmüller nun seinen Ergänzungsspielern etwas Spielzeit.
80.
19:09
Nacho Ferri
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Nacho Ferri
80.
19:08
Hugo Ekitike
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Hugo Ekitike
80.
19:08
Jean Bahoya
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Jean Bahoya
80.
19:08
Farès Chaïbi
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Farès Chaïbi
80.
19:08
Buta
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Buta
80.
19:07
Éric Dina-Ebimbe
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Éric Dina-Ebimbe
77.
19:05
Jeremie Frimpong
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:4 durch Jeremie Frimpong
Jetzt wird's deutlich! Bayer kontert Eintracht im eigenen Stadion aus und überläuft die Hessen mit drei langen Pässen. Nach einem eröffnenden Pass von Hofmann landet der Ball bei Hložek auf der linken Seite. Der Tscheche schiebt rüber ins Zentrum, wo Frimpong einläuft und abstaubt!
74.
19:05
Will Ekitike das wirklich? Der Franzose regt sich über ein Einsteigen von Andrich auf und geht danach ins Tête-à-Tête mit Leverkusens Aggressive Leader. Beim anschließenden Stare Down ist Andrich klarer Sieger.
72.
19:01
Xabi Alonso und seine Co-Trainer wechseln ebenfalls und werfen mal kurz nebenbei Tah und Tella aufs Feld. Bayers Bank ist heute ebenfalls meisterlich...
72.
19:00
Jeremie Frimpong
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
72.
19:00
Nathan Tella
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Nathan Tella
72.
19:00
Jonathan Tah
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Jonathan Tah
72.
19:00
Granit Xhaka
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Granit Xhaka
71.
18:59
Nach einem Doppelwechsel bei der SGE sorgt Chaïbi mal wieder für einen Abschluss. Der Tunesier haut den Ball aus 25 Metern zu zentral in die Tormitte und Hände von Hrádecký.
70.
18:58
Ansgar Knauff
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Ansgar Knauff
70.
18:58
Niels Nkounkou
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Niels Nkounkou
70.
18:58
Hugo Larsson
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Hugo Larsson
70.
18:58
Ellyes Skhiri
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Ellyes Skhiri
69.
18:58
Der Einsatz stimmt bei den Adlern. Frankfurt setzt sich vorne fest und ist in jedem Zweikampf griffig und heiß. Was allerdings fehlt, sind klare Pässe, die auch zu Torchancen führen.
67.
18:55
Nkounkou nimmt den Ball weit im Rückraum auf und nähert sich mit großen Schritten dem Bayer-Tor. Kurz vor Hrádecký ist der Ball jedoch schneller als der Kopf. Der Ball springt zu Andrich.
65.
18:54
Eintacht gibt sich nicht auf und will mit einem schnellen Anschlusstrefefr nochmal zu einer Schlussoffensive ansetzen. Die Hessen halten den Druck auf die Bayer-Abwehr hoch und erkämpfen sich im letzten Drittel nun viele Bälle.
62.
18:51
Verletzungspause bei Bayer! Xhaka wird bei einem Duell mit Ekitike am Knöchel getroffen und muss länger behandelt werden. Scheinbar kann der Schweizer erstmal weitermachen.
61.
18:49
Victor Boniface
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Victor Boniface
61.
18:49
Patrik Schick
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
61.
18:48
Piero Hincapié
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Piero Hincapié
61.
18:48
Arthur Augusto
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Arthur Augusto
60.
18:48
Kann Eintracht antworten? Direkt nach dem Gegentor haut Götze einen Schuss nach einer Ecke in die Deckung der Werkself. Marmoush köpft den zweiten Versuch danach übers Tor.
58.
18:45
Exequiel Palacios
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:3 durch Exequiel Palacios
Palacios übernimmt bei Bayer den fälligen Strafstoß und vollendet sicher im rechten Eck. Trapp hechtet chancenlos in die falsche Ecke.
56.
18:44
Elfmeter für Bayer 04! Nkounkou leistet sich ein unnötiges Foul vor dem eigenen Tor und reißt Tella, der eigentlich wieder aus dem Strafraum rauslaufen will, von hinten am Trikot. Ein Elfer-Geschenk für den Meister!
55.
18:44
Götze holt den Ball aus der Luft und legt gleich hoch für Marmoush auf. Im rechten Strafraum-Eck will sich Marmoush auf Hüfthöhe gegen zwei Leverkusener behaupten, scheitert aber an Kossounou.
53.
18:42
Auch wenn die Hessen derzeit körperlich gut dagegenhalten, übertreibe es Marmoush nun mit der Zweikampfhärte. Der Ägypter teilt im Duell mit Andrich zu sehr mit seinen Armen aus und wird zu Recht zurückgepfiffen.
50.
18:39
Die Hessen sind zu Beginn der 2. Halbzeit im Besitz des Spielgeräts und wollen sich dem Bayer-Stafraum wieder annähern. Leverkusen greift erst ein, wenn es etwas gefährlicher wird und in Richtung Zentrum geht.
47.
18:36
Einracht startet wieder schwungvoll! Ekitike drückt den Ball auf der Sechzehner-Linie von rechts quer rüber zum freien Chaïbi. Der Algerier nimmt die auf dem Rasen leicht hüpfende Kugel direkt und schiebt den Ball etwas zu hoch über den Querträger.
46.
18:34
Schiri Christian Dingert greift zu seinem Arbeitsgerät und pfeift die Partie wieder an. Die zweiten 45 Minuten laufen.
46.
18:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
18:23
Halbzeitfazit:
Bayer 04 führt in Frankfurt nach einer unterhaltsamen 1. Halbzeit mit 2:1. Eintracht legte zunächst mutig los, kassierte in der 12. Minute aber trotzdem das frühe 0:1 durch ein Traumtor von Xhaka. Danach drehte Bayer immer mehr auf wurde immer dominanter, konnte das 0:2 aber nicht nachlegen. In der 32. Minute führte daraufhin ein Standard und Kopfballtor von Ekitike zum überraschenden 1:1-Ausgleich der Hessen. Kurz vor der Pause schlug Bayer wieder zurück und stellte ,unmittelbar nach einer Großchance für Eintracht, durch einen wuchtigen Kopfball-Treffer von Schick auf 1:2.
45.+1
18:17
Ende 1. Halbzeit
45.
18:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
18:14
Patrik Schick
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:2 durch Patrik Schick
Schick wuchtet den Ball ins Tor und bringt Bayer wieder in Front! Nach einer ersten Klärung der Hessen macht Hložek den Ball nochmal scharf und flankt von der linken Torauslinie hoch in den Fünfer. Schick überspringt Nkounkou mit Anlauf und köpft die Kugel kraftvoll ins Tor!
42.
18:13
Riesenchance für Frankfurt! Ekitike spielt an der Mittellinie einen Steilpass im perfekten Moment und schickt Marmoush auf eine Singlereise in der Leverkusener Hälfte. Der Frankfurter läuft frei auf Hrádecký zu und knallt den Ball in den Oberrang. Doppelt ärgerlich: Danach geht zwar die Fahne hoch, doch eine Abseitsposition ist auf den TV-Bildern nicht zu sehen. Der Treffer hätte gezählt...
40.
18:11
Auftritt von Marmoush! Der Ägypter nimmt den Ball an der linken Torauslinie auf und lässt Kossounou mit einem Wackler aussteigen. Danach folgt ein Schuss aus der Drehung, der etwas zu zentral aufs Tor geht und direkt in die Handschuhe von Hrádecký gleitet.
38.
18:10
Wieder ein Heber! Frankfurt findet Gefallen an Chippbällen hinter die Kette der Leverkusener: Pacho schaut kurz hoch und will Marmoush hoch anspielen. Hrádecký ahnt jedoch, was die Hessen vorhaben und krallt sich den Ball erneut rechtzeitig.
35.
18:06
Eintracht will mehr! Die Hessen sind jetzt selbstbewusster und gewinnen auch wieder mehr Zweikämpfe. Torschütze Ekitike ruft Tuta auf der rechten Seite für einen Doppelpass zu sich und will Bayer auf engstem Raum austanzen. Andrich hat etwas dagegen und beendet den Angriff mit einem Ausfallschritt.
33.
18:04
Alles wieder auf null! Wie reagiert der Meister auf das überraschende 1:1 der Hessen?
32.
18:01
Hugo Ekitike
Tooor für Eintracht Frankfurt, 1:1 durch Hugo Ekitike
Eintracht is back! Nach einer kurz ausgespielten Ecke von links chippt Chaïbi den Ball mit einer schönen Flanke auf den freien Ekitike. Der Franzose steht im rechten Fünfer-Eck hinter der Bayer-Abwehr frei vor Hrádecký und köpft die Kugel ins linke Eck!
30.
18:01
Hofmann genießt unmittelbar vor dem SGE-Gefahrenbereich überraschend viel Freiraum und entscheidet sich nach kurzer Bedenkzeit für einen wohl dosierten Flachschuss. Trapp muss sich strecken und kratzt den Ball rechts sicher von der Linie.
30.
18:00
Nach rund 30 Minuten nimmt sich Bayer mal eine Auszeit und lässt sich etwas fallen. Die Frankfurter führen das Leder am Mittelkreis und suchen nach einer Idee für die eigene Offensive.
27.
17:58
Koch löffelt den Ball immerhin mal wieder in Richtung Bayer-Tor und will Ekitike mit einem Heber bedienen. Hrádecký spielt aufmerksam mit und fängt den Ball im hohen Fünfer sicher aus der Luft ab.
25.
17:56
Die Hausherren erhalten vor allem im Zentrum keinen Zugriff und sind gegen die schnellen Kombinationen des Meisters derzeit machtlos. Auch nach vorne geht bei der SGE derzeit kaum noch was.
23.
17:54
Bayer zieht jetzt das Tempo an und wird rund um den Eintracht-Strafraum immer spielfreudiger. Die Eintracht hat zunehmend Probleme und kann sich kaum noch befreien.
21.
17:52
Fast das 0:2! Nun reißt Xhaka die SGE-Abwehr mit einem Steilpass für Hofmann auf, der vor dem Tor trotz freier Schussbahn nochmal quer für Palacios auflegt. Der Argentinier kann freistehend einnetzen, trifft aber nur Pacho vor der Torlinie.
19.
17:50
Eintracht unter Druck! Nach einem zu kurz gespielten Pass von Trapp wird Tuta am eigenen Strafraum von Tella überrumppelt. Der Leverkusener schließt daraufhin mit einem Mix aus Schuss und Flanke ab und zirkelt das Leder scharf am linken Pfosten vorbei.
17.
17:48
Nach dem Gegentor baut die Eintracht ihr Angriffspiel erstmal mit mehr Ruhe von hinten auf. Dina-Ebimbe will im Rückraum Palacios bei der Ballannahme überraschen, tritt dem Argentinier aber nur auf den Standfuß. Klares Stürmerfoul.
14.
17:45
Läuft es heut also doch wie immer? Frankfurt startet erst mutig, setzt die erste offensiven Akzente und liegt nun doch schnell mit 0:1 hinten. Bayer ist mal wieder auf Siegkurs - auch ohne Xabi Alonso auf der Bank.
12.
17:42
Granit Xhaka
Tooor für Bayer Leverkusen, 0:1 durch Granit Xhaka
Bayer heute besiegen? Nicht mit Xhaka! Der Schweizer dämpft die Hoffnungen der Hessen mit einem traumhaften Halbvolley und haut den Ball aus 22 Metern von halblinks unhaltbar in die rechte Ecke. Was für eine Schusstechnik!
10.
17:41
Nicht ungefährlich! Nach einer erneuten Ecke von rechts holt Xhaka aus verdeckter Position zu einem Fernschuss aus. Der Ball rauscht nur wenige Zentimeter am rechten Pfosten vorbei.
9.
17:39
Die Anfangsminuten werden offen und durchaus offensiv geführt. Beide Teams spielen schnell nach vorne und wollen für Torgefahr sorgen.
6.
17:39
Jetzt zeigt sich auch Bayer 04 erstmals vorne! Tella setzt auf seinem rechten Flügel zu einem Dribbling gegen Nkounkou an und wird dafür ebenfalls mit einem Eckstoß belohnt. Die nachfolgende Ecke von Hofmann fliegt üben den kompletten Strafraum hinweg und bleibt harmlos.
4.
17:34
Frankfurt kommt gut rein! Dina-Ebimbe sticht in eine Lücke auf der rechten Außenbahn und sichert der SGE die erst Ecke. Chaïbi übernimmt danach den ersten Standard, bleibt mit seiner Hereingabe aber direkt an der Bayer-Abwehr im Fünfer hängen.
2.
17:33
Nach einem Luftkampf mit Robin Koch bleibt Patrik Schick verletzt am Boden liegen. Der Tscheche muss sich kurz sammeln, kann aber weiterspielen.
1.
17:31
Und los! Bayer stößt an und trägt heute weiße Trikots. Die Eintracht läuft in Rot-Schwarz auf.
1.
17:30
Spielbeginn
17:30
Gleich geht's im Frankfurter Stadtwald los. Kann die heimstarke Eintracht die Super-Serie der Werkself beenden oder bleibt Bayer auch ohne Xabi Alonso auf der Bank weiter unbesiegt?
17:19
Álex Grimaldo und Florian Wirtz stehen bei Bayer 04 gar nicht erst im Kader und werden von Trainer Xabi Alonso als Vorsichtsmaßnahme für die entscheidenden Saisonspiele komplett geschont.
17:12
Xabi Alonso und seine Co-Trainer, ersatzweise coachen heute Sebastián Parilla und Alberto Encinas, rotieren nach der Europa League kräftig durch und stellen die Werkself auf gleich acht Positionen um: Kossounou, Tella, Palacios, Arthur Augusto, die drei Stürmer Hofmann, Schick, Hložek und Stammtorhüter Hrádecký kehren alle in die Startelf zurück.
17:07
Schauen wir auf das Personal: Eintracht-Trainer Toppmöller wechselt nach der 1:2-Niederlage beim FC Bayern zweimal und setzt in der Abwehr wieder auf Nkounkou, der ebenso wie Chaibi neu ins Team kommt. Buta und Knauff sitzen zunächst nur auf der Bank.
16:57
Eintracht Frankfurt will heute ebenfalls zum ersten „Bayer-Besieger“ werden und kämpft dazu noch um wichtige Punkte für den Europapokal. Gewinnen die Hessen das Duell mit dem neuen deutschen Meister, hat die SGE den 6. Platz und das mit verbundene Europa-League-Ticket bereits sicher. Dabei mithelfen soll vor allem die Heimstärke: Zuhause verlor Eintracht nur eines der letzten 25 Bundesligaspiele.
16:47
Ohne Xabi Alonso auf der Bank steigt für Bayer 04 heute die Generalprobe für das Halbfinal-Rückspiel in der Europa League am kommenden Donnerstag gegen die AS Rom. In der Liga geht es für Bayer 04 „nur“ noch darum, den Unbesiegt-Status weiterhin zu verteidigen und tatsächlich als erstes Bundesliga-Team ohne Niederlage in den Meisterhafen einzulaufen. Drei Spiele muss die Werkself dafür noch überstehen. „Es wird jede Woche ein bisschen schwieriger, alle Teams wollen uns als Erstes besiegen“, sagte Xabi Alonso zu den Chancen auf die Rekordsaison.
16:36
Mit Xabi Alonso an der Seitenlinie ist Bayer 04 in dieser Saison einfach unaufhaltsam und weiterhin ungeschlagen. Mittlerweile ist die Werkself unter dem spanischen Meister-Coach sogar seit 47 Pflichtspielen unbesiegt. Eine unglaubliche Serie, die auch Eintracht Frankfurt heute nicht beenden kann: Xabi Alonso fehlt wegen einer Gelbsperre und muss das Spiel von der Tribübe aus verfolgen.
Hallo und herzlich willkommen zum Spiel Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen! Rechtzeitig vor Spielbeginn geht es los mit dem Liveticker der Partie am 32. Spieltag der Bundesliga.

Direkter Vergleich

Begegnungen
80
Siege Eintracht Frankfurt
28
Siege Bayer Leverkusen
39
Unentschieden
13
Torverhältnis
113 : 151

Letzte Spiele

So., 05. Mai. 2024 17:30 Uhr
Eintracht Frankfurt
E. Frankfurt
SGE
Eintracht Frankfurt
17:30
Bayer Leverkusen
B04
Leverkusen
Bayer Leverkusen
Beendet
So., 17. Dez. 2023 17:30 Uhr
Bayer Leverkusen
Leverkusen
B04
Bayer Leverkusen
17:30
Eintracht Frankfurt
SGE
E. Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Beendet
Sa., 08. Apr. 2023 15:30 Uhr
Bayer Leverkusen
Leverkusen
B04
Bayer Leverkusen
15:30
Eintracht Frankfurt
SGE
E. Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Beendet
Sa., 15. Okt. 2022 15:30 Uhr
Eintracht Frankfurt
E. Frankfurt
SGE
Eintracht Frankfurt
15:30
Bayer Leverkusen
B04
Leverkusen
Bayer Leverkusen
Beendet
Mo., 02. Mai. 2022 20:30 Uhr
Bayer Leverkusen
Leverkusen
B04
Bayer Leverkusen
20:30
Eintracht Frankfurt
SGE
E. Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Beendet

Höchste Siege

So., 05. Mai. 2019 18:00 Uhr
Bayer Leverkusen
Leverkusen
B04
Bayer Leverkusen
18:00
Eintracht Frankfurt
SGE
E. Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Beendet
Di., 24. Aug. 1982 20:00 Uhr
Eintracht Frankfurt
E. Frankfurt
SGE
Eintracht Frankfurt
20:00
5:0
Bayer Leverkusen
B04
Leverkusen
SV Bayer 04 Leverkusen
1:0
Beendet
So., 05. Mai. 2024 17:30 Uhr
Eintracht Frankfurt
E. Frankfurt
SGE
Eintracht Frankfurt
17:30
Bayer Leverkusen
B04
Leverkusen
Bayer Leverkusen
Beendet
Sa., 15. Okt. 2022 15:30 Uhr
Eintracht Frankfurt
E. Frankfurt
SGE
Eintracht Frankfurt
15:30
Bayer Leverkusen
B04
Leverkusen
Bayer Leverkusen
Beendet
Sa., 07. Mär. 2020 15:30 Uhr
Bayer Leverkusen
Leverkusen
B04
Bayer Leverkusen
15:30
Eintracht Frankfurt
SGE
E. Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Beendet