«Alle Spiele

Fußball
FA Community Shield
So., 06. Aug. 2023 17:00 Uhr
Finale
Beendet
Manchester City
1:4 i.E.
Arsenal FC
0:01:1
i.E.
MCI
ARS
90.+13
19:17
Fazit:
Der FC Arsenal gewinnt den FA Community Shield 2023! Im allerletzten Moment drehten die Gunners das Spiel komplett und behielten im Elfmeterschießen mit 4:1 die Oberhand. Dabei schien die Sache vor 81.145 Zuschauern im Wembley Stadium doch schon zugunsten des Meisters gelaufen. Die Skyblues gingen eine knappe Viertelstunde vor Schluss in Führung, hatten fortan alles im Griff und ließen gar nichts mehr zu. Die nächste Silberware war für den Triple-Sieger zum Greifen nah, doch ein Glücksschuss in der elften Minute der Nachspielzeit brachte die Londoner zurück ins Geschäft. Der rettete das Team von Mikel Arteta ins Elfmeterschießen. Dort erwiesen sich die Kanoniere als nervenstark, alle Schützen verwandelten souverän, während aufseiten der Cityzens lediglich Bernardo Silva traf. Damit steht die erfolgsverwöhnte Truppe von Pep Guardiola mit leeren Händen da. Für den FC Arsenal bedeutet dieser Sieg den 17. Triumph in diesem Wettbewerb. Einzig Manchester United hat mehr (21).
90.+13
19:15
Spielende
90.+13
19:15
Fábio Vieira
Elfmeter verwandelt Arsenal FC: Fábio Vieira
Nun hat es Fábio Vieira auf dem Fuß. Und der Portugiese behält die Nerven, schießt mit dem linken Fuß unhaltbar oben in den linken Winkel.
90.+13
19:14
Rodri
Elfmeter verschossen Manchester City: Rodri
Mit dem rechten Fuß schießt Rodri flach und vollkommen unplatziert. Das ist der schwächste Elfer, den Aaron Ramsdale entsprechend pariert.
90.+13
19:13
Bukayo Saka
Elfmeter verwandelt Arsenal FC: Bukayo Saka
Bukayo Saka schaut Stefan Ortega gleichermaßen aus, schiebt locker ins rechte Eck. 3:1 für Arsenal!
90.+13
19:13
Bernardo Silva
Elfmeter verwandelt Manchester City: Bernardo Silva
Bernardo Silva schießt mit links höchst platziert ins linke Ecke.
90.+13
19:12
Leandro Trossard
Elfmeter verwandelt Arsenal FC: Leandro Trossard
Leandro Trossard geht sehr souverän vor, schießt mit rechts unten rechts ein. Stefan Ortega ist wieder in die andere Ecke unterwegs.
90.+13
19:11
Kevin De Bruyne
Elfmeter verschossen Manchester City: Kevin De Bruyne
Für die Cityzens beginnt Kevin De Bruyne und wuchtet die Kugel mit dem rechten Fuß oben links an die Querlatte.
90.+13
19:10
Martin Ødegaard
Elfmeter verwandelt Arsenal FC: Martin Ødegaard
Arsenal beginnt. Martin Ødegaard ist der erste Schütze, verlädt Stefan Ortega und schießt mit dem linken Fuß ins linke Eck.
90.+13
19:09
Elfmeterschießen
90.+13
19:07
Zwischenfazit:
Nach der regulären Spielzeit steht es im FA Community Shield zwischen Manchester City und dem FC Arsenal 1:1. Dabei schien die Sache bereits zugunsten des Triple-Siegers entschieden. Die Skyblues lagen 1:0 vorn, agierten souverän. Doch ein Glücksschuss in der Nachspielzeit verhalf den Gunners noch unverhofft ins nun direkt folgende Elfmeterschießen.
90.+13
19:05
Ende 2. Halbzeit
90.+11
19:03
Leandro Trossard
Tooor für Arsenal FC, 1:1 durch Leandro Trossard
Eine Ecke gibt es noch für die Gunners, doch der Ball kommt zurück auf die rechte Seite. Dort spielt Bukayo Saka kurz zu Leandro Trossard. Dieser täuscht zunächst die Flanke an, geht dann ein paar Schritte in den Sechzehner. Es folgt der Linksschuss, der erst von Julián Álvarez und dann entscheidend von Manuel Akanji ins rechte Ecke abgefälscht wird. Stefan Ortega ist ohne Abwehrchance.
90.+9
19:01
Arsenal rackert sich ab, findet aber keine Lücken. Es fehlt inzwischen auch an Ideen. Die Skyblues verteidigen das resolut und lassen einfach nichts zu.
90.+7
19:00
Jetzt stehen Kyle Walker und Thomas Partey wieder bereit - jeweils mit Turban. Der Spielbetrieb kann mit beiden fortgesetzt werden. An Nachspielzeit dürfte das noch einmal üppig etwas draufgeben.
90.+5
18:59
Lange werden die beiden Spieler auf dem Rasen behandelt. Es sind Verbände anzufertigen, damit die Jungs die Partie auf dem Rasen zu Ende bringen können.
90.+3
18:57
In Manchesters Strafraum prallen Thomas Partey und Kyle Walker im Luftkampf um den Ball mit den Köpfen zusammen. Das erfordert eine Spielunterbrechung.
90.+2
18:56
Wirkten die Gunners lange Zeit zielstrebiger, ist davon längst nicht viel geblieben. Im zweiten Durchgang verzeichnete der Vizemeister kümmerliche zwei Torschussversuche - der letzte davon vor weit mehr als 20 Minuten.
90.
18:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 8
89.
18:52
Manchester hat den Einsatz deutlich intensiviert. Die Jungs von Pep Guardiola gehen früh drauf, wollen den Kontrahenten gar nicht mehr zur Entfaltung kommen lassen. Das funktioniert bis hierhin.
87.
18:50
Fábio Vieira
Einwechslung bei Arsenal FC: Fábio Vieira
87.
18:50
Kai Havertz
Auswechslung bei Arsenal FC: Kai Havertz
87.
18:50
Emile Smith Rowe
Einwechslung bei Arsenal FC: Emile Smith Rowe
87.
18:50
Gabriel
Auswechslung bei Arsenal FC: Gabriel
85.
18:49
Nach der Führung haben die Cityzens die Sache recht gut im Griff. Arsenal kommt offensiv nicht mehr zur Geltung. Die Gunners tun sich sogar schwer, dauerhaft in die gegnerische Hälfte zu gelangen.
83.
18:47
Im Anschluss an die nachfolgende Ecke von Kevin De Bruyne, getreten von der linken Seite, kommt Rodri zum Abschluss, der wirft sich noch vor dem ersten Pfosten in die Hereingabe und köpft. Erneut ist bei Aaron Ramsdale Endstation.
82.
18:46
Natürlich müssen die Gunners das Risiko erhöhen, das öffnet den Skyblues Räume. In diese stößt jetzt Julián Álvarez, stürmt bis an den Sechzehner und bedient dann Phil Foden. Mittig in der Box kommt dieser frei zum Rechtsschuss. Mit der linken Hacke und einer Portion Glück lenkt Aaron Ramsdale die Kugel links am Tor vorbei.
81.
18:43
Eddie Nketiah
Einwechslung bei Arsenal FC: Eddie Nketiah
81.
18:42
Declan Rice
Auswechslung bei Arsenal FC: Declan Rice
79.
18:40
Folglich ist der Triple-Sieger nun in der Spur. Und so viel Zeit bleibt Arsenal nicht mehr, um das noch zu korrigieren.
77.
18:38
Cole Palmer
Tooor für Manchester City, 1:0 durch Cole Palmer
Mit einer schönen Finte leitet Phil Foden den Angriff ein, treibt den Ball dann nach vorn. Sein Passversuch rechts raus kommt dann nicht an, Kevin De Bruyne aber ist mit dabei und bedient per Kopf Cole Palmer. Rechts in der Box legt sich dieser die Kugel auf den linken Fuß und zirkelt das Ding wunderbar, höchst präzise und vollkommen unhaltbar ins lange Eck.
76.
18:37
Kieran Tierney
Einwechslung bei Arsenal FC: Kieran Tierney
76.
18:37
Jurriën Timber
Auswechslung bei Arsenal FC: Jurriën Timber
75.
18:37
Leandro Trossard
Einwechslung bei Arsenal FC: Leandro Trossard
75.
18:36
Gabriel Martinelli
Auswechslung bei Arsenal FC: Gabriel Martinelli
72.
18:36
Allmählich müssen wir uns angesichts der Torlosigkeit mit dem Reglement befassen. Sollte es während der 90 Minuten keine Treffer geben bzw. die Partie unentschieden enden, folgt direkt das Elfmeterschießen.
70.
18:33
Plötzlich gelangen die Cityzens endlich mal in den Sechzehner. Habrechts in der Box hat Cole Palmer etwas Platz, nimmt den Ball sogar noch an und jagt seinen Linksschuss dann über die Kiste. Jurriën Timber fälscht noch entscheidend ab. Die Ecke bringt im Anschluss nichts ein.
68.
18:31
Arsenal ist aktuell am Zug, wirkt insgesamt auch zielstrebiger. Dieser Angriff läuft über rechts. Ben White flankt flach. Mittig im Sechzehner haut Bukayo Saka bei der versuchten Direktabnahme über den Ball.
66.
18:28
Gabriel
Gelbe Karte für Gabriel (Arsenal FC)
Wegen der Behinderung eines Abstoßes von Stefan Ortega wird Gabriel verwarnt.
64.
18:27
Kevin De Bruyne
Einwechslung bei Manchester City: Kevin De Bruyne
64.
18:27
Mateo Kovačić
Auswechslung bei Manchester City: Mateo Kovačić
64.
18:26
Cole Palmer
Einwechslung bei Manchester City: Cole Palmer
64.
18:26
Erling Haaland
Auswechslung bei Manchester City: Erling Haaland
63.
18:26
Von links draußen und aus entsprechend großer Distanz haut Declan Rice drauf. Der Rechtsschuss ist viel zu hoch angesetzt und zwingt Stefan Ortega nicht zum Eingreifen.
62.
18:25
In dieser Phase geht es mal etwas rasanter rauf und runter. Auf die Zahl der Torabschlüsse wirkt sich das überhaupt nicht aus. Da bleibt es sehr überschaubar. Zumindest geht es abwechslungsreich zu.
60.
18:22
Im Kampf um den Ball ist Rúben Dias rechtzeitig an der Kugel, steigt Bukayo Saka erst danach auf den Fuß. Dennoch gibt es einen Freistoß für Arsenal. Den bringt Gabriel Martinelli von rechts hoch herein. Die Flanke fliegt über alle Köpfe hinweg ins Seitenaus.
58.
18:20
Phil Foden
Einwechslung bei Manchester City: Phil Foden
58.
18:19
Jack Grealish
Auswechslung bei Manchester City: Jack Grealish
56.
18:18
Hinsichtlich der Spielanteile lässt sich Arsenal nach der Pause gar nicht erst so weit abhängen. Der Vizemeister wird jetzt früher aktiv. Doch auch den Gunners fehlt jetzt das Tempo.
54.
18:17
Dann sitzt Martin Ødegaard auf dem Rasen und muss behandelt werden. Eine ganze Zeit lang ist das Spiel unterbrochen, was die Spieler unter anderem zur Flüssigkeitsaufnahme nutzen. Kurz nachdem es dann weitergeht, kehrt auch Ødegaard zurück.
52.
18:15
Immerhin erarbeitet sich Manchester seine zweite Ecke der Partie. Die fliegt von der rechten Seite herein, Bernardo Silva ist der Absender. Im Zentrum schraubt sich John Stones in einem Pulk vieler Spieler hoch und köpft aus etwa sechs Metern. Aaron Ramsdale pariert.
48.
18:11
Nach Wiederbeginn nimmt sich der Champions-League-Sieger der Sache wieder verstärkt an. Das passiert bei den Skyblues in überschaubarem Tempo. Deshalb kommen die Jungs von Pep Guardiola auch nicht gefährlich vors Tor.
46.
18:07
Ohne personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.
46.
18:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
17:52
Halbzeitfazit:
Noch sind keine Tore gefallen im FA Community Shield zwischen Manchester City und dem FC Arsenal. Der erste Spielabschnitt lässt sich in zwei Abschnitte teilen. In den ersten 25 Minuten erwiesen sich die Cityzens im Wembley Stadium als ganz klar überlegen, gaben in allen Belangen den Ton an und hatten beinahe ausnahmslos den Ball. Allerdings entwickelte der Meister keine Torgefahr, zwei Distanzschüsse von Rodri stellten einen recht spärlichen Ertrag dar. Da hatten die Gunners erheblich mehr zu bieten. Darüber hinaus nahmen die Londoner ab Mitte der ersten Hälfte deutlich aktiver am Spiel teil, hatten nun selbst dominante Phasen und waren einem Treffer dabei deutlich näher.
45.+4
17:50
Ende 1. Halbzeit
45.+2
17:49
Mittlerweile ist Arsenal also richtig gut im Spiel und strahlt überdies mehr Gefahr aus. Das sah in den ersten 25 Minuten noch ganz anders aus.
45.
17:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
43.
17:46
An der Mittellinie schaut Rodri und setzt dann zum langen Schlag an. Der Spanier möchte Aaron Ramsdale überraschen. Der Arsenal-Keeper hetzt zurück, doch der Ball landet oben auf dem Tornetz.
40.
17:43
Und dann tauchen die Männer von Mikel Arteta wieder in der Box auf. Bukayo Saka tritt als Vorbereiter in Erscheinung, passt rechts von der Grundlinie zur Mitte. Sofort wird es gefährlich - und es kommt zu einem deutschen Duell. Kai Havertz scheitert mit seinem Direktschuss aus etwa sieben Metern an Stefan Ortega, der sich da tollkühn entgegenwirft und stark pariert.
38.
17:42
Arsenal gelingt es, zunehmend Spielanteile zu erwerben. Recht ausgiebig halten sich die Gunners inzwischen in des Gegners Hälfte auf. Die Londoner sind also in der Lage, dem Champions-League-Sieger auch mal etwas aufzuzwingen.
36.
17:39
Bukayo Saka ist auf dem rechten Flügel unterwegs, sucht den Weg in die Box und nimmt es mit Manuel Akanji auf. Nach einem Haken schließt der Außenstürmer mit dem linken Fuß ab und verzieht deutlich.
35.
17:37
Schon liegt der Ball auf links zur zweiten Ecke bereit. Dort schreitet Gabriel Martinelli zur Tat. Dessen hohe Hereingabe segelt auf direktem Wege am langen Eck vorbei ins Toraus.
33.
17:36
Jetzt erarbeitet sich der FC Arsenal seine erste Ecke - City hat auch schon eine. Mit dieser wissen die Gunners allerdings nicht viel anzufangen. Doch die Situation wird genutzt, um mehr Präsenz in der gegnerischen Hälfte zu bekommen.
31.
17:33
Julián Álvarez
Gelbe Karte für Julián Álvarez (Manchester City)
Die Gelbe Karte für das Ballwegschlagen gegen Julián Álvarez darf Stuart Atwell sehr wohl zeigen. Das ist nämlich unnötig. Diese Unsitte sollte den Profis ausgetrieben werden.
29.
17:33
Nachdem Arsenal zwischenzeitlich gute Akzente gesetzt hat, die bereits genannten Spieldaten etwas erträglicher gestaltet hat, übernehmen die Skyblues nun wieder das Kommando.
27.
17:29
Kai Havertz
Gelbe Karte für Kai Havertz (Arsenal FC)
Die relevanten Zweikämpfe finden im und um den Mittelkreis statt. Und da wird gern gehalten - nun von Kai Havertz gegen John Stones. Jetzt kramt der Schiedsrichter die Gelbe Karte mal wieder hervor.
25.
17:29
Urplötzlich tauchen die Gunners im Strafraum auf. Ben White kommt da über rechts mit Schwung. Sein Pass in die Mitte jedoch kommt in den Rücken von Kai Havertz. Der deutsche Nationalspieler nimmt die Kugel dennoch gut an, dreht sich schnell und schießt aus etwa neun Metern mit dem linken Fuß. Der von Stefan Ortega abgewehrte Ball landet halblinks in der Box bei Gabriel Martinelli. Dessen Rechtsschuss wird abgeblockt.
23.
17:26
Jetzt unterbindet Bernardo Silva einen Umschaltmoment der Londoner mit einem kurzen Griff nach Bukayo Saka. Auch das lässt der Unparteiische ohne Karte durchgehen. Die früh eingeschlagene, sehr kleinliche Linie mag Stuart Atwell nicht beibehalten.
21.
17:24
In dieser Phase macht Arsenal etwas mit, die Jungs von Mikel Arteta zeigen sich auch mal in der gegnerischen Hälfte. Von einem Torabschluss ist aber weiter keine Spur.
19.
17:23
Manchester bleibt optisch hochüberlegen. Die Zahlen gestalten sich weiter eklatant. Und selbst in den Zweikämpfen haben die Cityzens das Sagen.
17.
17:20
Mikel Arteta
Gelbe Karte für Mikel Arteta (Arsenal FC)
Bei den langen Ballbesitzphasen lässt durchaus auch mal die Konzentration kurz nach. John Stones verliert den Ball. Kurz darauf greift im Mittelkreis Rodri gegen Kai Havertz zu. Auch das hat einen taktischen Anstrich, diesmal aber lässt der Referee Gelb stecken. Mikel Arteta versteht das nicht und tut das auch kund. Und so gibt es die Karte für den Arsenal-Coach.
14.
17:17
Jetzt ist die Zeit für den ersten Torschuss der Partie gekommen aus leicht nach links versetzten 19 Metern zieht Rodri mit dem rechten Fuß ab. Der Flachschuss streicht haarscharf am linken Pfosten vorbei. Offenbar ist da noch ein Arsenalspieler dran, weshalb es eine Ecke gibt. Die bringt im Anschluss nichts ein.
12.
17:15
Längst ist Manchester wieder am Zug. Die Ballbesitzwerte der Cityzens liegen weit jenseits der 80 Prozent, die Passquote beträgt über 90 Prozent. Noch ergibt sich daraus nichts.
10.
17:13
Erstmals inszenieren die Gunners etwas nach vorn. Bukayo Saka bringt auf rechts seine Geschwindigkeit ins Spiel, drängt in den Sechzehner. Doch Manuel Akanji hält die Innenbahn, schiebt clever den Körper rein und verteidigt das stark.
8.
17:10
Thomas Partey
Gelbe Karte für Thomas Partey (Arsenal FC)
Früh greift Schiedsrichter Stuart Atwell zum gelbe Karton. Den bekommt Thomas Partey nach einem taktischen Handgriff im Mittelkreis gegen Julián Álvarez zu sehen. Das ist eine sehr kleinliche und harte Entscheidung.
8.
17:09
Nach erstaunlich langer Zeit trabt Jurriën Timber bei der nächsten Unterbrechung zu dem verlassenen Schuh und braucht dann etwas Zeit, um sich den wieder anzuziehen. Dann wird der Spielbetrieb wieder aufgenommen.
7.
17:09
Auf dem Rasen liegt ein verlorener Fußballschuh. Wer vermisst den denn? Das gehört eigentlich zu einer korrekten Ausrüstung und die sollte vollständig sein. Sonst kann so etwas auch mit Gelb geahndet werden.
5.
17:08
Jetzt kommt erstmals Zug rein. Manuel Akanji dringt auf links bis zur Grundlinie vor und bringt den Ball hoch herein. Julián Álvarez bemüht sich um den Kopfball, bekommt den aber nicht kontrolliert hin.
4.
17:06
Angesichts der genannten Meriten müssen die Skyblues als Favoriten betrachtet werden. Und die Jungs von Pep Guardiola halten sich auch daran, führen in der Anfangsphase überwiegend den Ball.
2.
17:04
Recht ungleich wurden die Titel in der vergangenen Saison verteilt. Während die Gunners letztlich leer ausgingen, hat City ja nicht nur das englische Double geholt, sondern als Krönung auch noch den erstmaligen Triumph in der Champions League draufgepackt.
1.
17:02
Spielbeginn
16:41
Zum dritten Mal stehen sich beide Klubs in diesem Wettbewerb gegenüber. Die beiden bisherigen Partien gingen 1934 und 2014 an Arsenal. Manchester ist dabei kein einziger Treffer gelungen, die Ergebnisse lauteten 4:0 und 3:0. Das letzte K.o.-Spiel gewannen in der vergangenen FA-Cup-Saison (vierte Runde) die Cityzens (1:0) – und das gilt auch für die beiden Ligapartien (3:1, 4:1). Inzwischen steht die Serie in Pflichtspielen bei acht Siegen für die Skyblues. Der letzte Erfolg der Londoner geht auf das FA-Cup-Halbfinale im Juli 2020 zurück (2:0).
16:34
In England hat ja vieles Tradition, im Fußball betrifft das diverse Wettbewerbe. Und so kann auch der Community Shield auf ein langes Bestehen zurückblicken. Als Jahr der ersten offiziellen Austragung wird heute 1908 genannt. Im Laufe der Zeit veränderte sich mitunter das Format. Als Rekordchampion kristallisierte sich Manchester United mit 21 Triumphen heraus. Dahinter folgt gleichauf mit dem FC Liverpool bereits der FC Arsenal (16). Manchester City steht bei sechs Titeln, spielt zum 14. Mal um diesen Pokal, hat also auch acht Partien verloren – so beispielsweise in der vergangenen beiden Jahren gegen Leicester und Liverpool. Der letzte Sieg geht auf 2019 zurück. Im Jahr darauf waren die Gunners letztmals erfolgreich, haben in der Summe lediglich sieben Begegnungen verloren.
16:24
Nachdem wir vom Duell Meister gegen Pokalsieger (FA Cup) gesprochen haben, müssen wir das für die diesjährige Ausgabe konkretisieren. Schließlich hat City in der vergangenen Saison beide Titel geholt. Laut Reglement rückt der Zweitplatzierte in der Premier League nach. Und das ist Vizemeister Arsenal.
16:18
Aufseiten der Cityzens fehlen seit diesem Sommer zwei namhafte Spieler. Kapitän İlkay Gündoğan ist zum FC Barcelona gewechselt, Riyad Mahrez folgte den Verlockungen saudischer Millionen und ging zu Al-Ahli. Neben Rückkehrer João Cancelo (Ende der Leihe zu Bayern München) gibt es auch zwei namhafte Neuverpflichtungen. Vom FC Chelsea wurde Mateo Kovačić geholt. Ganz frisch ist der Transfer von Joško Gvardiol für den man 90 Millionen Euro plus Bonuszahlungen an RB Leipzig überweist. Arsenal hat Granit Xhaka (Bayer Leverkusen) und Auston Trusty (Sheffiled United) abgegeben. Die Zugänge sind auch hier namhaft. Los ging es mit Kai Havertz vom Stadtrivalen Chelsea. Nach Jurriën Timber (Ajax Amsterdam) wurde in den vergangenen Tagen auch in Sachen Declan Rice (West Ham United) Vollzug gemeldet. Dem Vernehmen nach soll die Ablösesumme bei 122 Millionen Euro plus X liegen.
16:06
Herzlich willkommen zur neuen Fußballsaison in England! Gleich zum Auftakt steht ein Titel auf dem Spiel. Der Wettbewerb heißt FA Community Shield. Wenn Meister und Pokalsieger aufeinandertreffen, nutzen wir auch gern den Begriff Supercup. Um 17:00 Uhr MESZ treten sich Manchester City und der FC Arsenal gegenüber.

Direkter Vergleich

Begegnungen
210
Siege Manchester City
65
Siege Arsenal FC
99
Unentschieden
45
Torverhältnis
262 : 324

Letzte Spiele

So., 08. Okt. 2023 17:30 Uhr
Arsenal FC
Arsenal
ARS
Arsenal FC
17:30
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
Beendet
So., 06. Aug. 2023 17:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
17:00
i.E.
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
Beendet
Mi., 26. Apr. 2023 21:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
21:00
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
Beendet
Mi., 15. Feb. 2023 20:30 Uhr
Arsenal FC
Arsenal
ARS
Arsenal FC
20:30
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
Beendet
Fr., 27. Jan. 2023 21:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
21:00
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
Beendet

Höchste Siege

Sa., 28. Aug. 2021 13:30 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
13:30
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
Beendet
Sa., 28. Okt. 2000 16:00 Uhr
Arsenal FC
Arsenal
ARS
Arsenal FC
16:00
5:0
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
1:0
Beendet
Sa., 06. Okt. 1956 00:00 Uhr
Arsenal FC
Arsenal
ARS
Arsenal FC
7:3
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
7:3
Beendet
Sa., 22. Feb. 2003 16:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
16:00
1:5
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
0:4
Beendet
Mi., 11. Apr. 2001 20:45 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
20:45
0:4
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
0:4
Beendet