«Alle Spiele

Fußball
Premier League
Di., 30. Aug. 2022 20:45 Uhr
5. Spieltag
Beendet
Southampton FC
2:1
Chelsea FC
2:1
SOU
CHE
90.+6
22:43
Fazit:
Mit 2:1 gewinnt der Southampton FC gegen Chelsea! Dabei ist besonders erstaunlich, dass die Außenseiter im ersten Durchgang sogar einen Rückstand drehen konnten. Der Halbzeitstand wurde im zweiten Durchgang dann durch eine grandiose Zweikampfführung der Defensive um den herausragenden Bella-Kotchap verteidigt. Die Blues kamen oft gar nicht erst in den Strafraum, weil die vorletzten Duelle schon immer wieder verloren wurden. Auf einem schlechten Rasen fehlte zudem oft das Tempo in einigen Angriffen. Thomas Tuchels Team muss die Kontrahenten durch die zweite Saison-Niederlage sogar in der Tabelle vorbeiziehen lassen.
90.+6
22:38
Spielende
90.+5
22:38
Mendy kommt bei einer Ecke vor, aber auch die ist zu ungenau.
90.+3
22:36
Chelsea verliert schon auf den Außen die Zweikämpfe, sodass es gar nicht erst zu Chancen kommt.
90.+1
22:35
Beinahe ist Southampton in einem Konter durch, doch Kovačić kann im letzten Zweikampf gerade noch so mit der Picke wegspitzeln.
90.
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
22:33
Djénépo gewinnt den Defensiv-Zweikampf gegen Pulišić, der erneut ins Risiko geht, aber sein Dribbling nicht gewinnt. Die Zeit wird immer knapper.
87.
22:31
Ist das abgeklärt. Erst setzt sich Bella-Kotchap erneut im direkten Duell durch, dann holt er beim Ablaufen auch noch den Ballbesitz raus, indem er Sterling anschießt. Anschließend feuert er wild gestikulierend das begeisterte Publikum an.
86.
22:29
Lyanco
Einwechslung bei Southampton FC: Lyanco
86.
22:29
Adam Armstrong
Auswechslung bei Southampton FC: Adam Armstrong
85.
22:29
Die Blues bekommen das Spiel immer weiter nach vorne. Im Zusammenspiel mit Mount wird er links in den Strafraum geschickt. Dann hat er aber zu viel Zeit zum Nachdenken und gibt ziemlich ungefährlich genau vors Tor in die Hände von Bazunu.
82.
22:26
Und doch ist da so viel Qualität. Eine Verlagerung nach rechts in den Strafraum nimmt Pulišić perfekt nach vorne mit. Kurz vor der Grundlinie knallt er das Leder scharf in die Mitte, doch vor dem eigenen Tor ist Salisú da und klärt.
80.
22:23
Christian Pulišić
Gelbe Karte für Christian Pulišić (Chelsea FC)
Pulišić verdribbelt sich und muss danach mit einem Halten den Konter unterbinden. So richtig kommt Chelsea aktuell nicht durch.
77.
22:20
In der Schlussviertelstunde sind spätestens die Emotionen auf der höchsten Stufe. Es kommt immer wieder zu engen Zweikämpfen, die vom Publikum lautstark mit Ausrufen kommentiert werden. Genau so stellt man sich den Fußball in England vor!
74.
22:19
Wieder sorgt Ward-Prowse mit einem Standard für Gefahr. Die Ecke von rechts mit rechts findet Salisú am langen Pfosten. Der Kopfball geht als Aufsetzer an Mendy vorbei ins rechte Eck, doch Thiago Silva reißt auf der Linie seine Hacke hoch und klärt damit geistesgegenwärtig auf der Linie!
73.
22:17
Bei seinem ersten Startelf-Einsatz reicht es noch nicht für 90 Minuten. Gerade offensiv war das aber sehr ansprechend.
73.
22:16
Moussa Djénépo
Einwechslung bei Southampton FC: Moussa Djénépo
73.
22:16
Romain Perraud
Auswechslung bei Southampton FC: Romain Perraud
70.
22:15
Kurz bevor es ins Kopfballduell geht, schlägt Cucurella mit dem Ellbogen gegen Bella-Kotchap aus. Wenn der Schiedsrichter das sieht, geht das ganz schnell in Richtung Tätlichkeit. Der VAR schaltet sich aber nicht ein. Glück für Chelsea.
67.
22:13
Auch personell erhöht Chelsea den Druck.
67.
22:13
Ben Chilwell
Einwechslung bei Chelsea FC: Ben Chilwell
67.
22:12
Jorginho
Auswechslung bei Chelsea FC: Jorginho
67.
22:12
Armando Broja
Einwechslung bei Chelsea FC: Armando Broja
67.
22:12
Azpilicueta
Auswechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
67.
22:11
Christian Pulišić
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
67.
22:11
Kai Havertz
Auswechslung bei Chelsea FC: Kai Havertz
66.
22:11
Da ist die Chance für Havertz! Nach einem schnellen Doppelpass am rechten Sechzehnereck flankt Azpilicueta auf den Fünfer. Zentral erreicht dort der Nationalspieler die Hereingabe, doch er kommt nur unter den Ball, sodass der vielversprechende Kopfball nur über die Latte geht. Ein Mittelstürmer sollte da mehr draus machen.
64.
22:07
James Ward-Prowse
Gelbe Karte für James Ward-Prowse (Southampton FC)
Für ein taktisches Foul nach eigener Ecke gibt es Gelb.
62.
22:05
Bella-Kotchap macht ein grandioses Spiel! Der Ex-Bochumer konnte schon eine gefährliche Chance per Grätsche blocken und setzt sich immer wieder mit seinem Körper durch. Dieses Mal holt er damit den Freistoß gegen Sterling heraus.
60.
22:03
Verletzungsbedingt muss Lavia vom Feld. Nach seiner etwa einminütigen Behandlung geht es nicht weiter.
60.
22:03
Joe Aribo
Einwechslung bei Southampton FC: Joe Aribo
60.
22:03
Roméo Lavia
Auswechslung bei Southampton FC: Roméo Lavia
58.
22:01
Havertz legt von rechts auf den Elfmeterpunkt, doch Ziyech trifft dort den Ball nicht voll. Ohnehin geht dann die Fahne hoch.
56.
22:00
Cucurella wird aktiver. Aus 20 Metern flankt er mit links von links scharf auf den zweiten Pfosten, wo Sterling die Flanke mit dem Oberschenkel nach vorne legt. Nach einem Kontakt mit Perraud geht Sterling in Delfin-Manier zu Boden und bekommt trotz seines Schreis aber natürlich keinen Elfmeter für den zu leichten Kontakt.
53.
21:57
Mohammed Salisu
Gelbe Karte für Karim Salisú (Southampton FC)
52.
21:55
Doppel-Chance für Elyounoussi! Wie beim 2:1 wird Perraud links in den Strafraum geschickt. Er chippt auf den zweiten Pfosten, wo Elyounoussi aus sechs Metern unbedrängt in den halbhohen Ball springen kann. Er setzte den Ball gegen Mendys Laufrichtung, in der Mitte des Tores kann Cucurella aber vor seinem Keeper mit der Brust blocken. Danach springt der Ball nochmal zum Angreifer, doch der Seitfallzieher aus der Drehung hat zu wenig Druck und wird von Mendy gefangen.
51.
21:55
Mit einem Eisbeutel ums rechte Knie ist Loftus-Cheek inzwischen an der Chelsea-Bank angekommen.
49.
21:53
Generell kommen die Gäste mit viel Schwung aus der Kabine. Durch zwei gute Seitenwechsel von Ziyech kommen Azpilicueta und Cucurella in gute Flankenpositionen, doch jeweils entsteht nichts.
47.
21:51
Aus knapp 40 Metern gibt Thiago Silva einen ersten Schuss der Halbzeit ab. Er wird aber vom ersten Gegner vor ihm geblockt.
46.
21:49
Mateo Kovačić
Einwechslung bei Chelsea FC: Mateo Kovačić
46.
21:49
Ruben Loftus-Cheek
Auswechslung bei Chelsea FC: Ruben Loftus-Cheek
46.
21:48
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:37
Halbzeitfazit:
Mit 2:1 geht es in die Kabinen! Weil Southampton nach dem Ausgleich dranbleibt können sie kurz vor der Pause sogar das Spiel drehen. Dabei sah es eigentlich so aus, als würden sich beide Teams in die Kabinen schleppen. Nach schwierigen 10 Minuten war eigentlich Chelsea das dominante Team, doch bei beiden Gegentoren sah die Defensive etwas wacklig aus. Southampton kann sich auf den zweiten Durchgang freuen, denn viel haben sie hinten nicht zugelassen und in Umschaltsituationen sah das oft vielversprechend aus. Tuchel wird seine Spieler ermutigen noch schneller zu spielen, denn die Direktpässe kamen immer wieder gefährlich nach vorne.
45.+2
21:35
Ende 1. Halbzeit
45.+1
21:30
Adam Armstrong
Tooor für Southampton FC, 2:1 durch Adam Armstrong
Dann fällt doch noch der Treffer! In einer schnellen Kombination gerät der Ball zu Ward-Prowse im Zentrum vor dem STrafraum. Er steckt nach links in den Strafraum zu Perraud, der den Kopf oben behält. Mit links legt er flach zurück in die Mitte, wo Armstrong aus acht Metern sogar noch annehmen kann. Mit links zieht er halbhoch in Richtung linkes Eck ab. Dass der Ball dort direkt neben dem Pfosten einschlägt, liegt daran, dass Koulibaly mit dem Rücken noch aus vier Metern abfälscht. Mendy hat hinter ihm also gar keine Chance mehr.
45.
21:30
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
42.
21:28
Man merkt beiden Teams das anstrengende Spiel auf schwierigem Geläuf inzwischen an. Beide riskieren in der aktuellen Phase wenig.
39.
21:23
Weil der Angreifer kurz behandelt werden muss, nutzen beide Teams die Unterbrechung für eine Trinkpause.
38.
21:23
Ziyech tänzelt sich am Verteidiger vorbei und wird dann durch Armstrongs Grätsche abgeräumt. Dafür muss es eigentlich Gelb geben, Oliver lässt das Spiel aber sogar laufen.
36.
21:21
Das muss man besser ausspielen! Nach einem Ballgewinn geht es für Southampton ins 3vs3. Armstrong wird links vor dem Strafraum von Ward-Prowse hinterlaufen, doch anstatt durchzustecke zieht er nach innen und schlenzt aus 17 Metern viel zu locker ins lange Eck.
33.
21:20
Eine hohe Verlagerung titscht im Strafraum links einmal auf, sodass Azpilicueta und Armstrong ins Luftduell gehen. Der Angreifer kann sich trotz schlechterer Position durchsetzen, doch vor seinem Abschluss mit rechts ins kurze Eck wird der Winkel durch das gute Umschalten des Außenverteidigers zu spitz. Mendy entschärft den Flachschuss mit rechts ohne Probleme.
32.
21:17
Nach einem mittelmäßigen Start waren die letzten 10 Minuten wirklich spektakulär. Seit dem 1:1 durch den Standard ist Southampton mit der Euphorie auch wieder am Drücker.
28.
21:13
Roméo Lavia
Tooor für Southampton FC, 1:1 durch Roméo Lavia
Der erste Treffer für den Neuzugang! Eine weitere scharfe Ecke von Ward-Prowse kann Azpilicueta am kurzen Pfosten aus sieben Metern mit seiner Grätsche nur leicht abfälschen. Die Kugel rollt weiter zu Lavia, der aus 17 Metern halblinks Maß nehmen kann. Er zirkelt das Spielgerät mit der rechten Innenseite um zwei Verteidiger herum ins kurze, rechte Eck. Mendy sieht den Schuss spät und kommt daher knapp nicht mehr heran.
26.
21:11
Nach einem perfekten langen Pass von Ziyech ist Havertz links im Strafraum am Ball. Der Winkel wird jedoch vor seinem Abschluss mit links zu spitz und so trifft der Deutsche nur das Außennetz.
23.
21:08
Raheem Sterling
Tooor für Chelsea FC, 0:1 durch Raheem Sterling
Sterling trifft zum 0:1! Havertz steckt am linken Flügel in den Strafraum durch zu Mount, weil Cucurella mit dem Hinterlaufen einen Verteidiger wegzieht und den Weg nach innen öffnet. Mount kann links im Strafraum nach vorne legen und im Rutschen gerade noch nach rechts zu Sterling spitzeln. Perraud rückt ein und kommt zentrale acht Meter vor dem Tor mit einer Grätsche sogar an den Ball, doch von seinem Körper prallt er nur ab und bleibt dann liegen. Sterling kann sich als erstes Drehen, weil er noch auf den Beinen ist und schiebt dann aus der Drehung mit rechts flach ins linke Eck.
21.
21:07
Es soll aber schnell in die Spitze gehen. Gerade Jorginho und Ziyech klatschen ihre Zuspiele immer wieder flach nach vorne. Nach einem solchen Steckpass kommt rechts Sterling zur Flanke, an die Mount am kurzen Pfosten nicht herankommt. Die folgende Ecke bringt nichts ein.
20.
21:06
Die Blues schaffen es inzwischen auch den Ball in ihren Reihen zu kontrollieren.
16.
21:02
Jetzt ist Chelsea da! Nach einem schnellen Einwurf geht Havertz links den Flügel entlang. Als er abgebremst wird, steckt er mit der Hacke sehenswert auf Mount durch, der links an der Grundlinie auf den Elfmeterpunkt zurücklegt. Erneut hoppelt der Ball, bevor ihn Ziyech abziehen kann. Ohnehin trifft er mit dem Linksschuss nur den Verteidiger direkt vor ihm.
14.
21:00
Das ist die erste Chelsea-Chance! Jorginho steckt aus dem Mittelfeld nach vorne, dort gibt der Mitspieler halblinks aus 25 Metern nach rechts zu Sterling weiter. Kurz vor dem Sechzehner legt er die Kugel am Gegenspieler vorbei nach innen, um dann mit links aus 15 Metern abzuziehen. Auf dem schlechten Rasen springt der Ball aber auf und der Angreifer trifft sie nicht richtig. Bazunu kann den Versuch ins linke Eck daher unter sich begraben.
12.
20:57
Die Blues kommen noch nicht gefährlich in Tornähe. Auch ein Halbfeld-Freistoß von rechts durch Mount wird im Sechzehner einfach nach links ins Seitenaus geköpft.
9.
20:55
Und die zieht der Schütze noch schärfer auf den ersten Pfosten. Dieses Mal macht es der Brasilianer richtig hinzugehen, denn die Kugel wäre sonst wohl im Kasten eingeschlagen.
8.
20:54
Die erste Ecke gibt es für die Hausherren. Ward-Prowse zieht sie mit rechts von links aufs Tor, wo sich Mendy und Thiago Silva sich nicht einig sind. Weil der Verteidiger hingeht, gibt es eine zweite Ecke.
5.
20:51
Auch die zweite Chance gehört den Gastgebern. Über rechts setzt sich Walker-Peters gegen Havertz durch, der etwas halbherzig ins Duell geht. So kommt der Rechtsverteidiger bis zur Grundlinie durch und seine Ablage auf den Elfmeterpunkt ist auch gut. Ans flache Zuspiel kommt aber gerade noch ein Blauer ran, um nach vorne zu klären.
3.
20:49
Aus halbrechten 19 Metern gibt es nach einem durch Adams abgelegten Torwart-Schlag den ersten Torschuss. Flach probiert es Elyounoussi mit rechts ins lange Eck, doch Mendy hat mit dem lockeren Schuss keine Probleme.
1.
20:46
Die Kugel rollt! Southampton trägt seine weiß-roten Trikots, Chelsea ist ganz in Blau gekleidet.
1.
20:45
Spielbeginn
20:39
Heute begegnet ihm mit Tuchel ein alter Bekannter aus der Bundesliga. Denn Tuchel darf nach seinem Platzverweis für den Clinch mit Antonio Conte nach einer Sperre wieder auf der Bank sitzen.
20:37
Ebenfalls am Samstag verloren die Saints zuhause gegen Manchester United mit 0:1. Trainer Ralph Hasenhüttl musste mit anschauen, wie Bruno Fernandes das einzige Tor des Abends erzielte.
20:28
Gallagher stand bei der letzten Partie Chelseas besonders im Blick, denn nach einer eigenen Ecke flog er beim Aufhalten des Konters mit Gelb-Rot vom Platz. Nicht nur deshalb war auf der anschließenden Presskonferenz "sloppy" also "schlampig" das am häufigsten verwendete Wort von Thomas Tuchel. Der deutsche Coach wirkte trotz des Heimsiegs nach über 60 Minuten Unterzahl alles andere als glücklich.
20:11
Gerade in England ist der Schluss des Transferfensters traditionell ziemlich turbulent. Heute verliehen die Londoner Hudson-Odoi an Bayer Leverkusen. Weitere Abgangs-Gerüchte gibt es unter anderem um Gallagher und Batshuayi. Zudem wurde gestern der Vertrag mit Ross Barkley aufgelöst.
20:04
Für beide lief der Start in die Premier League mittelmäßig. Die Blues stehen mit zwei Siegen, einem Remis und einer Niederlage auf dem sechsten Rang. Die Hausherren konnten durch einen Sieg und ein Unentschieden vier Punkte sammeln.
19:51
Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Begegnung zwischen dem Southampton FC und dem Chelsea FC. Angestoßen wird das Spiel um 20:45 Uhr.

Direkter Vergleich

Begegnungen
110
Siege Southampton FC
30
Siege Chelsea FC
48
Unentschieden
31
Torverhältnis
138 : 176

Letzte Spiele

Di., 30. Aug. 2022 20:45 Uhr
Southampton FC
Southampton
SOU
Southampton FC
20:45
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
Sa., 09. Apr. 2022 16:00 Uhr
Southampton FC
Southampton
SOU
Southampton FC
16:00
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
Di., 26. Okt. 2021 20:45 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
20:45
i.E.
Southampton FC
SOU
Southampton
Southampton FC
Beendet
Sa., 02. Okt. 2021 16:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
16:00
Southampton FC
SOU
Southampton
Southampton FC
Beendet
Sa., 20. Feb. 2021 13:30 Uhr
Southampton FC
Southampton
SOU
Southampton FC
13:30
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet

Höchste Siege

Sa., 09. Apr. 2022 16:00 Uhr
Southampton FC
Southampton
SOU
Southampton FC
16:00
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
Sa., 01. Feb. 1969 00:00 Uhr
Southampton FC
Southampton
SOU
Southampton FC
5:0
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
0:0
Beendet
Sa., 02. Sep. 1967 00:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
2:6
Southampton FC
SOU
Southampton
Southampton FC
0:0
Beendet
Sa., 05. Jan. 2013 16:00 Uhr
Southampton FC
Southampton
SOU
Southampton FC
16:00
1:5
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
1:2
Beendet
Sa., 01. Mai. 2004 16:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
16:00
4:0
Southampton FC
SOU
Southampton
Southampton FC
0:0
Beendet