«Alle Spiele

Fußball
Premier League
So., 21. Mai. 2023 17:00 Uhr
37. Spieltag
Beendet
Manchester City
1:0
Chelsea FC
1:0
MCI
CHE
90.+5
18:58
Fazit:
Manchester City vergoldet den indirekten Gewinn der Premier League vom Vortag mit einem 1:0 über den Chelsea FC! Eine extrem dominante erste halbe Stunde genügte gewissermaßen in einem Spiel, bei dem Guardiola zahlreiche Stammkräfte schonte. Julián Álvarez erzielte den goldenen Treffer bereits in der 12. Minute, doch mit der Zeit kam Chelsea deutlich besser ins Spiel. Mehrere Chancen flogen am Tor vorbei, wurden vom starken Stefan Ortega pariert oder landeten sogar am Aluminium. Dennoch hielten die Skyblues die Null und hatten ihrerseits natürlich auch noch die ein oder andere gute Chance. So bleibt es beim 16. Heimsieg im 16. Heimspiel dieser Ligasaison und einer prächtigen Party im Etihad Stadium. Herzlichen Glückwunsch!
90.+5
18:55
Spielende
90.+4
18:54
Plötzlich ist Azpilicueta vor dem Tor! Eine starke Flanke von links fliegt zum zweiten Pfosten durch, an den der Altmeister gelaufen ist, aber vor dem Einschuss per Grätsche abgeblockt wird!
90.+2
18:54
Beim nächsten Angriff versucht Mudryk den Ball über seinen Gegenspieler in die Mitte zu heben, doch lupft geradewegs in die Arme von Ortega.
90.
18:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
18:51
Jetzt wird nochmal Mykhaylo Mudryk halblinks steilgeschickt, sodass der Ukrainer aus spitzem Winkel und vollem Lauf abziehen kann. Das Leder rauscht knapp über die Querlatte!
87.
18:49
Die Citizens bleiben in der Szene, bis Julián Álvarez einen Abpraller verwerten kann. Sein Schuss fliegt allerdings übers Tor hinweg!
86.
18:48
Azpilicueta und Haaland unterhalten sich im Zuge einer Ecke. Diese wird rechts kurz ausgeführt, ehe der Ball doch zum langen Norweger fliegt. Mit wahnsinniger Sprungkraft lässt er seinen spanischen Gegenspieler stehen, kann die Kugel aus schwieriger Lage allerdings nicht aufs Tor drücken.
85.
18:46
Christian Pulišić
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
85.
18:46
Kai Havertz
Auswechslung bei Chelsea FC: Kai Havertz
84.
18:46
In den letzten Minuten flacht die Partie wieder etwas ab. City lässt den Ball laufen, Chelsea lauert auf den einen Umschaltmoment, der hier noch den Ausgleich sucht.
81.
18:42
Carney Chukwuemeka
Einwechslung bei Chelsea FC: Carney Chukwuemeka
81.
18:42
Ruben Loftus-Cheek
Auswechslung bei Chelsea FC: Ruben Loftus-Cheek
81.
18:42
Kalidou Koulibaly
Einwechslung bei Chelsea FC: Kalidou Koulibaly
81.
18:42
Lewis Hall
Auswechslung bei Chelsea FC: Lewis Hall
80.
18:42
Mit Tempo gelangt Madueke rechts hinter die Abwehrkette der Skyblues, doch flankt dann etwas zu scharf ins Zentrum. Havertz verpasst knapp!
78.
18:40
Rodri
Einwechslung bei Manchester City: Rodri
78.
18:39
Aymeric Laporte
Auswechslung bei Manchester City: Aymeric Laporte
78.
18:39
Kevin De Bruyne
Einwechslung bei Manchester City: Kevin De Bruyne
78.
18:39
Sergio Gómez
Auswechslung bei Manchester City: Sergio Gómez
77.
18:38
Álvarez gibt einen Distanzschuss ab, den Kepa erst im Nachfassen sichert. Da hatte ein gewisser Norweger schon ein bisschen gelauert.
74.
18:36
Wenige Sekunden auf dem Feld zeigt Haaland direkt, wie viel Bock er hat. Álvarez schickt ihn kurz steil in den Strafraum. Es sieht so aus, als wolle er aus spitzem Winkel das lange rechte Eck anvisieren. Da er den Ball nicht optimal trifft, wird das aber fast eine Vorlage für Lewis. Einen halben Schritt kommt der Youngster zu spät eingelaufen!
73.
18:34
Erling Haaland
Einwechslung bei Manchester City: Erling Haaland
73.
18:34
Riyad Mahrez
Auswechslung bei Manchester City: Riyad Mahrez
71.
18:33
Julián Álvarez
VAR-Entscheidung: Das Tor durch J. Álvarez (Manchester City) wird nicht gegeben, Spielstand: 1:0
Álvarez erhöht wohl auf 2:0, doch der Treffer wird noch gecheckt. Zuvor nimmt Mahrez den Ball deutlich mit dem Oberarm mit, ehe er für den jungen Stürmer querlegt. Álvarez schiebt nur noch ein. Der Treffer wird aber zurecht zurückgenommen.
70.
18:32
Zweimal wechselt Lampard und Madueke legt direkt mal für Havertz quer. Dessen Schuss aus 18 Metern fliegt einmal mehr in die Arme von Ortega.
69.
18:31
Noni Madueke
Einwechslung bei Chelsea FC: Noni Madueke
69.
18:31
Conor Gallagher
Auswechslung bei Chelsea FC: Conor Gallagher
69.
18:30
Mykhaylo Mudryk
Einwechslung bei Chelsea FC: Mykhaylo Mudryk
69.
18:30
Raheem Sterling
Auswechslung bei Chelsea FC: Raheem Sterling
68.
18:30
Ein leichter Schubser von Álvarez reicht für ein Offensivfoul. So zählt auch der anschließende Treffer von Mahrez nicht.
66.
18:27
Enzo Fernández
Gelbe Karte für Enzo Fernández (Chelsea FC)
Im Mittelfeld kommt Fernández einen Tick zu spät und tritt Foden auf den Fuß. Dafür kann man Gelb geben.
65.
18:26
Auf der Linie klärt Stones! Erstmal wird Sterling steil geschickt und macht dann Walker mit zwei Haken komplett nass. Seinen Schuss fälscht Ortega leicht ab, doch die Kugel springt weiter zur Torlinie, bis Stones das Ding noch wegdrischt. Erst im Anschluss geht die Fahne hoch. Die Aufregung war umsonst.
63.
18:24
Mit einem Distanzschuss versucht es Sterling gegen Ortega, aber auch dieser Schuss fliegt zu mittig vors Tor ist kein Problem für den Schlussmann.
60.
18:21
Haaland wird zum Aufwärmen beordert und erhält sofort den Applaus der vielen Zuschauer. Nach ihm stoßen auch de Bruyne und einige andere Stars dazu.
58.
18:20
Es geht sofort auf die andere Seite, wo Hall links Platz zum Schießen hat und Ortega im langen Eck herausfordert. Sofort taucht der Deutsche ab und blockt den Abschluss!
58.
18:19
Plötzlich verhindert wieder der Pfosten Schlimmeres! Einen schön getretenen Freistoß köpft Phillips wuchtig aufs rechte Eck, doch trifft nur den Innenpfosten!
57.
18:19
John Stones
Einwechslung bei Manchester City: John Stones
57.
18:18
Manuel Akanji
Auswechslung bei Manchester City: Manuel Akanji
56.
18:18
Die Partie ist ziemlich abgeflacht. Keines der Teams kann sich gerade klare Vorteile herausspielen.
53.
18:14
Mit einem Freistoß aus dem Halbfeld findet Fernández den rechts einlaufenden Chalobah, dessen Kopfball allerdings zu schwach und zu mittig in die Arme von Ortega springt.
51.
18:12
Den nächsten Konter der Blues treibt Sterling voran, ehe er links kurz Hall mitnimmt. Mit dem ersten Kontakt legt der sich den Ball auf den rechten Fuß, zieht flach ab und scheitert mittig an Ortega.
49.
18:11
Loftus-Cheek setzt sich klasse im Mittelfeld durch und schickt dann Gallagher auf die Reise. Schnellen Schrittes zieht der Richtung Sechzehner, aber spielt dann weit in den Rücken von Havertz rechts hinaus. Der Deutsche behauptet den Ball nochmal, aber als er dann wieder Gallagher anspielt, verliert dieser den Ball.
46.
18:07
Ohne Wechsel geht es weiter im Etihad Stadium. Chelsea stößt an, doch gibt den Ball mit einem langen Schlag in die gegnerische Hälfte schnell wieder her.
46.
18:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
17:53
Halbzeitfazit:
Bei der Meisterfeier führt Manchester City mit 1:0 gegen den Chelsea FC. Trotz neunfacher Rotation in allen Mannschaftsteilen dominierten die Skyblues die erste halbe Stunde dieser Partie. Julián Álvarez erzielte bereits in der 12. Minute das 1:0 und zahlreiche weitere Gelegenheiten gaben Anlass zur Sorge beim CFC. Allerdings schlugen die Blues nach einer halben Stunde urplötzlich zurück. Sterling ließ zwei gute Chancen liegen und Conor Gallagher traf sogar den Pfosten. So kann City plötzlich glücklich sein, dass es noch 1:0 steht. Die Freude der Fans war zuletzt jedenfalls deutlich abgeklungen.
45.+3
17:50
Ende 1. Halbzeit
45.+2
17:49
In halbrechter Position legt sich Havertz den Ball zurecht, aber bleibt mit seinem wuchtigen Versuch aus 21, 22 Metern an der Mauer hängen!
45.+1
17:49
Ein Freistoß kurz vor dem Strafraum wird den Blues noch zugesprochen.
45.
17:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43.
17:46
Aus zweiter Reihe schießt Kalvin Phillips Richtung Tor und verpasst um etwa eineinhalb Meter rechts.
41.
17:44
Der Warnschuss ist bei den Skyblues angekommen. Zumindest bringen sie wieder mehr Ballbesitz ins Spiel, während Guardiola mit fast schon enttäuschtem Gesichtsausdruck an der Seitenlinie seine Anweisungen gibt.
37.
17:40
Während der letzten fünf Minuten hatte Chelsea 70 Prozent Ballbesitz. Also der Meister ist spürbar vom Gas gegangen und muss nun irgendwie wieder den Schalter umlegen.
36.
17:38
Jetzt rettet der Pfosten! Hall köpft den Ball in den Lauf von Gallagher, der hinten einen Hauch zu spät kommt. So ist es ganz schwer die Kugel noch aufs Tor zu drücken und tatsächlich scheitert er am Aluminium!
35.
17:38
Allmählich wird Chelsea besser und das Publikum in der Folge auch etwas ruhiger. Ein Freistoß aus dem Halbfeld schlägt Enzo Fernández allerdings direkt ins Toraus.
33.
17:36
Jetzt blüht auch noch Ortega auf! Zuvor spielt Havertz einen klasse Pass in den Lauf von Sterling, der nur noch den Schlussmann vor sich sieht und unten rechts einschieben will. Ortega geht aber früh in den Spagat und blockt den Schuss dadurch mit dem linken Fuß!
31.
17:33
Plötzlich hat Sterling eine Riesenchance! Ein Chip in den Lauf von Sterling bringt den Angreifer links am Fünfer in beste Position. Er legt die Kugel aber direkt zum Gegner, statt platziert zu Havertz! Vielleicht kann er sogar selbst schießen! So klärt aber City!
29.
17:32
Starke Aktion von Foden, der halbrechts tief geschickt wird und den Ball dann aus vollem Lauf über den leicht aufgerückten Kepa lupft. Nur wenige Zentimeter segelt der Ball zu weit links ins Aus!
28.
17:31
"Campeones, Campeones" hallt es von den Tribünen. Die Stimmung nach dem erneuten Finaleinzug der Champions League sowie der feststehenden Meisterschaft ist hervorragend.
27.
17:29
City legt sich den Gegner weiter zurecht. Das ist eine echte Vorführung für Chelsea. Lediglich das Ergebnis bewegt sich noch im Rahmen.
24.
17:27
Plötzlich geht es wieder schnell! Einmal mehr spielen die Skyblues eine Lücke für Palmer heraus, in die er prompt geschickt wird und an Kepa vorbei querspielt. Zum Glück passt hinten Trevoh Chalobah auf und klärt für den CFC.
21.
17:24
Vielleicht wollte Chelsea zweimal dazwischenhauen, um den oft jungen Spielern zu zeigen, dass sie es nicht zu bunt treiben dürfen. Für solche Ideen müssten die Londoner dann aber auch mal spielerisch nachlegen.
19.
17:22
Als nächstes wird Álvarez von Fofana gefoult, der beim langen Schlag des Stürmers einfach draufhält. Da kann man auch über eine Gelbe Karte spekulieren.
18.
17:20
Kai Havertz
Gelbe Karte für Kai Havertz (Chelsea FC)
Havertz kommt klar zu spät gegen Walker und grätscht ihn überhart um. Dafür gibt es zurecht die frühe Verwarnung.
15.
17:18
Irgendwie bekommt Chelsea den Ball weg! Über links startet erneut Palmer durch, legt quer zu Lewis, der die Kugel wiederum mit der Hacke weiterspielt. Da stehen sich dann zunächst zwei Citizens im Weg, bis die Kugel rechts hinausspringt. Mahrez läuft an, doch der Schuss wird im letzten Moment geblockt.
12.
17:14
Julián Álvarez
Tooor für Manchester City, 1:0 durch Julián Álvarez
Schon fällt die Führung für den alten neuen Meister! Fofana spielt den Ball direkt zum Gegner, sodass Palmer halblinks auf die Abwehrkette dribbeln kann. Als sich eine Lücke ergibt, spielt er kurz rechts rüber zu Julián Álvarez, der den Ball nur eben mitnimmt und dann unhaltbar unten links einschießt!
9.
17:12
Es ist beeindruckend, wie dominant City trotz neun Änderungen in der Startelf auftritt. Gerade von einer Mannschaft wie Chelsea sollte man mehr erwarten, um diese Rotation auszunutzen.
8.
17:11
Hinten links blockt Gallagher den aufgerückten Walker zur Ecke. Den Standard schlägt Mahrez an den Fünfer, wo Thiago Silva die Lufthoheit behält. Aus sehr großer Distanz versucht Foden nochmal sein Glück, verschießt jedoch relativ deutlich unten rechts.
6.
17:09
Kepa schnappt sich ein langes Zuspiel vor dem anlaufenden Mahrez. Danach geht auch die Fahne an der Seitenlinie hoch, weil der Algerier zu früh gestartet war.
4.
17:06
Den anschließenden Eckball köpft Havertz mittig vor den Strafraum, sodass Sergio Gómez den Ball direkt nimmt und nur knapp den linken Winkel verpasst!
3.
17:06
Erste gute Aktion von City! Links setzt sich Palmer durch und flankt von der Grundlinie leicht abgefälscht zu Mahrez. Dem wirft sich Hall in den Weg, ehe Kalvin Phillips aus zweiter Reihe abzieht und ebenfalls abgefälscht nur links vorbeischießt.
1.
17:03
Michael Oliver pfeift das Spiel an. City hat vor heimischer Kulisse den Ball und hält ihn erstmal in den eigenen Reihen. Los geht die wilde Fahrt!
1.
17:03
Spielbeginn
16:59
Einige Spieler der Citizens tragen zu diesem Anlass ihre eigenen Kinder mit aufs Feld. Das ist einfach schön zu sehen.
16:58
Die Stimmung ist natürlich hervorragend im Etihad Stadium, während die Mannschaft hinauslaufen. Tatsächlich geht Chelsea voran und steht Spalier für den neuen englischen Meister. Es dauert nicht mehr lange!
16:52
Mit Michael Oliver übernimmt der vielleicht beste britische Schiedsrichter die Leitung dieser vorgezogenen Meisterfeier. Dem 38-jährigen assistieren die Linienrichter Stuart Burt und Lee Betts.
16:42
Dreimal trafen City und Chelsea in dieser Saison bereits aufeinander. Die Skyblues nutzten dabei die unrühmliche Graham-Potter-Ära voll aus und schossen in Liga, FA Cup und League Cup eine Tordifferenz von 8:0 heraus. Chelsea war chancenlos und hofft heute auf ein wenig Besserung.
16:35
Frank Lampard wechselt trotz regulären Ligabetriebs immerhin auf fünf Positionen im Vergleich zum 2:2 gegen Nottingham Forest. Benoît Badiashile und Mateo Kovačić fehlen angeschlagen. Dazu sitzen Edouard Mendy, João Félix und Noni Madueke auf der Bank. Das Quintett wird durch Kepa, Azpilicueta, Wesley Fofana, Roben Loftus-Cheek und Kai Havertz ersetzt.
16:27
Natürlich gibt Pep Guardiola seinen Schützlingen nach dem überragenden 4:0-Finaleinzug gegen Real Madrid und der gesicherten Meisterschaft eine Verschnaufpause. Lediglich Kyle Walker und Manuel Akanji stehen erneut in der Startelf. Dadurch bekommt auch der ehemalige Bielefelder Stefan Ortega seinen zweiten Einsatz in der Premier Leauge. Gündoğan, de Bruyne, Haaland und Co. sitzen auf der Bank.
16:18
Für Chelsea ist die Saison ebenfalls gelaufen, allerdings aus all den falschen Gründen. Mit nur 43 Punkte stehen die Blues irgendwo im unteren Mittelfeld, weshalb die größte Diskussion vor dem Spiel ist, ob sie anlässlich der gegnerischen Meisterschaft Spalier stehen werden. Mit nur einem Sieg aus den letzten elf Spielen werden dem CFC kaum Chancen ausgerechnet. Tatsächlich dürfte die einzige Hoffnung darin liegen, dass Manchester nach anstrengenden letzten Wochen eine kleine Verschnaufpause einlegt.
16:11
Auf dem Weg zur erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte hat Manchester City gestern den ersten Titel eingeheimst, weil die Londoner Konkurrenz vom Arsenal FC überraschend in Nottingham verlor. Bei vier Punkten Vorsprung (und drei Spielen weniger) sind die Skyblues nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Damit steht der dritte Meistertitel in Folge fest und so können Kräfte für die anstehenden Finals im FA Cup sowie natürlich in der Champions League geschont werden.
16:00
Herzlich willkommen zur Meisterschaftsfeier von Manchester City! Die Citizens empfangen um 17:00 Uhr den Chelsea FC, um den indirekten Titelgewinn heute zu vergolden.

Direkter Vergleich

Begegnungen
175
Siege Manchester City
64
Siege Chelsea FC
69
Unentschieden
42
Torverhältnis
229 : 234

Letzte Spiele

Sa., 17. Feb. 2024 18:30 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
18:30
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
So., 12. Nov. 2023 17:30 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
17:30
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
Beendet
So., 21. Mai. 2023 17:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
17:00
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
So., 08. Jan. 2023 17:30 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
17:30
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
Do., 05. Jan. 2023 21:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
21:00
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
Beendet

Höchste Siege

So., 10. Feb. 2019 17:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
17:00
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
Beendet
Sa., 27. Okt. 2007 16:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
16:00
6:0
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
2:0
Beendet
Sa., 22. Mär. 2003 16:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
16:00
5:0
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
2:0
Beendet
Sa., 26. Nov. 1977 00:00 Uhr
Manchester City
Man City
MCI
Manchester City
6:2
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC
4:2
Beendet
So., 21. Feb. 2016 17:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
CHE
Chelsea FC
17:00
5:1
Manchester City
MCI
Man City
Manchester City
1:1
Beendet