«Alle Spiele

Fußball
2. Bundesliga
Sa., 11. Mär. 2023 13:00 Uhr
24. Spieltag
Beendet
1. FC Magdeburg
0:0
SC Paderborn 07
0:0
FCM
SCP
90.+4
14:55
Fazit:
Das Spiel ist aus! Der 1. FC Magdeburg und der SC Paderborn trennen sich leistungsgerecht mit einem 0:0-Unentschieden. Während die Ostwestfalen im ersten Durchgang die besseren Möglichkeiten hatten, war die Mannschaft von Christian Titz nach der Pause aktiver. In der Schlussphase schnupperte der eingewechselte Tatsuya Ito am Siegtreffer (82.), aber auch Julian Justvan hätte das Blatt durchaus am Ende noch zugunsten der Gäste wenden können (85.). Magdeburg dürfte mit dem Punkt im Abstiegskampf sicherlich zufrieden sein, für Paderborn ist das Remis dagegen der nächste Rückschlag im Aufstiegsrennen.
90.+4
14:54
Spielende
90.+4
14:54
Die finalen Sekunden ticken von der Uhr, hier wird wohl auf beiden Seiten nichts mehr passieren.
90.+1
14:50
Amara Condé
Gelbe Karte für Amara Condé (1. FC Magdeburg)
Auch Amara Condé handelt sich wegen einem taktisches Foul zurecht den gelben Karton ein.
90.
14:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
14:49
Marcel Hoffmeier
Gelbe Karte für Marcel Hoffmeier (SC Paderborn 07)
Marcel Hoffmeier reißt Moritz Kwarteng im Mittelfeld zu Boden und wird folgerichtig verwarnt.
88.
14:48
Aus der Ferne schließt Uwe Hünemeier ab, der Ball landet etwa einen Meter neben dem Gehäuse von Dominik Reimann.
85.
14:46
Auch Paderborn hat den möglichen Siegtreffer auf dem Fuß! Eine Hereingabe von links nimmt Julian Justvan am Fünfmeterraum direkt und setzt den Ball nur Zentimeter neben den Pfosten.
83.
14:45
Uwe Hünemeier
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Uwe Hünemeier
83.
14:45
Niclas Nadj
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Niclas Nadj
83.
14:44
Jonas Carls
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Jonas Carls
83.
14:44
Marco Schuster
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Marco Schuster
83.
14:44
Marco Schuster, der vorhin erst eingewechselt wurde, hat sich offenbar am Knöchel verletzt und kann nicht weitermachen.
82.
14:44
Riesenmöglichkeit für Magdeburg! Cristiano Piccini hat nur noch einen Verteidiger vor sich und nimmt Tatsuya Ito mit, der links mitgelaufen ist und vollkommen freisteht. Aus acht Metern schlenzt der Japaner das Leder aber über den Querbalken hinweg.
81.
14:40
Julian Justvan setzt sich rechts im Sechzehner gegen den passiven Maximilian Ullmann durch und sucht den Abschluss. Dominik Reimann ist im rechten unterem Eck auf dem Posten.
79.
14:38
Nebenbei: Die Mannschaft von Christian Titz blieb in der gesamten Saison erst zweimal ohne Gegentor.
76.
14:36
Mittlerweile sind die Gäste wieder etwas besser in der Begegnung, Paderborn ist momentan tonangebend.
74.
14:34
Und dann ist eine Standardsituation der Auslöser für eine Großchance der Ostwestfalen! Im Anschluss an einen Eckstoß steigt der aufgerückte Tobias Müller hoch und köpft den Ball in Richtung der rechten Ecke. FCM-Torhüter Dominik Reimann reagiert glänzend und bewahrt seine Mannschaft vor dem Rückstand.
73.
14:32
Aktuell ist ziemlich viel Stückwerk geboten, so fehlen hüben wie drüben die zündenden Ideen.
72.
14:31
Richmond Tachie
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Richmond Tachie
72.
14:31
Dennis Srbeny
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Dennis Srbeny
70.
14:30
Connor Krempicki
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Connor Krempicki
70.
14:30
Jason Ceka
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Jason Ceka
70.
14:29
Der eben eingewechselte Maximilian Rohr hat die Chance zu einem Abschluss an der Strafraumgrenze, entscheidet sich aber für den Querpass, der im Niemandsland landet.
67.
14:27
Allerdings haben die Wechsel auf beiden Seiten diesem Match für den Moment den Spielfluss genommen.
65.
14:25
Die Hausherren bestimmen aktuell das Tempo der Partie und setzen mehr auf Spielkontrolle. Paderborn muss dagegen erst wieder in den Rhythmus finden, so sind die letzten Angriffswellen der Ostwestfalen schon eine ganze Weile her.
64.
14:24
Maximilian Rohr
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Maximilian Rohr
64.
14:23
Felix Platte
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Felix Platte
64.
14:23
Marco Schuster
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Marco Schuster
64.
14:23
Kai Klefisch
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Kai Klefisch
62.
14:22
Barış Atik ist mittlerweile der absolute Fixpunkt in der FCM-Offensive und an nahezu jedem Angriff beteiligt.
60.
14:22
Tatsuya Ito
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Tatsuya Ito
60.
14:21
Luc Castaignos
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Luc Castaignos
60.
14:21
Maximilian Ullmann
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Maximilian Ullmann
60.
14:21
Mo El Hankouri
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Mo El Hankouri
60.
14:20
Wieder Magdeburg! Barış Atik schraubt in der Zentrale das Tempo hoch und rennt an Tobias Müller vorbei. Letztlich findet der 28-Jährige mit dem etwas unplatzierten Abschluss von der Strafraumgrenze seinen Meister in SCP-Schlussmann Jannik Huth.
58.
14:18
Luc Castaignos
Gelbe Karte für Luc Castaignos (1. FC Magdeburg)
Luc Castaignos kann sich im Mittelfeld gegen Niclas Nadj nur mit einen taktischen Foul behelfen und sieht den gelben Karton.
57.
14:16
Jetzt sind auch die Ostwestfalen in der zweiten Halbzeit angekommen! Felix Platte gibt die Kugel von rechts nach innen, wo Daniel Heber vor dem einschussbereiten Niclas Nadj klärt.
54.
14:14
Abermals schlägt Barış Atik einen Eckstoß in den gegnerischen Strafraum und findet keinen Mitspieler.
52.
14:12
Aus dem Nichts schnuppert Magdeburg an der Führung! Barış Atik legt das Leder fein mit der Hacke nach innen zu Luc Castaignos ab, der beim Schussversuch ausrutscht. Allerdings kullert der Ball dadurch zurück zu Atik, der aus zehn Metern an Jannik Huth scheitert.
50.
14:10
Ansonsten sind die Anfangsminuten des zweiten Durchgangs von recht viel Leerlauf geprägt.
48.
14:08
Barış Atik bringt einen Eckball von der rechten Fahne in die Mitte. Dort kommen zwei Magdeburger zu spät, ehe Moritz Kwarteng ein weiteres Mal aus der Distanz verzieht.
46.
14:05
Weiter geht’s! Während Christian Titz einmal gewechselt hat, nimmt Łukasz Kwasniok vorerst keine personellen Änderungen vor.
46.
14:05
Cristiano Piccini
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Cristiano Piccini
46.
14:05
Silas Gnaka
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Silas Gnaka
46.
14:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
13:51
Halbzeitfazit:
Mit einem torlosen Unentschieden verabschieden sich die beiden Mannschaften in die Kabine! Der 1. FC Magdeburg begann druckvoll, fand gegen eine gut geordnete Defensive des SC Paderborn aber kaum Lösungen. Die Ostwestfalen benötigten wiederum etwas Anlaufzeit, wurden dann aber zunehmend selbst im Angriff aktiv und sind mittlerweile das wohl insgesamt gefährlichere Team. Vor allem das SCP-Offensivtrio Felix Platte, Niclas Nadj und Julian Justvan präsentiert sich sehr spielfreudig und verbucht die bisher besten Abschlüsse.
45.+1
13:50
Ende 1. Halbzeit
45.+1
13:50
Und dann gibt es sogar noch einmal eine hervorragende Möglichkeit! Felix Platte spielt den Ball zu Julian Justvan, der plötzlich freistehend am rechten Fünfeck auftaucht. Erneut ist Dominik Reimann auf seinem Posten und pariert in höchster Not.
45.
13:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
13:47
Paderborn lässt das Leder nun durch die eigenen Reihen zirkulieren und die letzten Augenblicke vor der Pause ablaufen.
42.
13:46
Mo El Hankouri
Gelbe Karte für Mo El Hankouri (1. FC Magdeburg)
Für ein heftiges Einsteigen gegen Kai Klefisch kassiert Mo El Hankouri die erste Verwarnung der Begegnung.
41.
13:45
Nochmal segelt einen Freistoßflanke von Barış Atik in den Sechzehner der Ostwestfalen. Auf Höhe des Elfmeterpunktes entscheidet aber Felix Platte das Kopfballduell gegen Daniel Heber für sich.
39.
13:41
Beide Mannschaften haben das Risiko in den vergangenen Minuten erhöht und sind auf der Suche nach dem ersten Treffer.
38.
13:40
Erneut versucht es Moritz Kwarteng aus der Ferne und kann Jannik Huth nicht ernsthaft herausfordern.
35.
13:38
Da ist die erste Großchance der Partie! Niclas Nadj schickt Felix Platte mit einem schönen Steilpass in die Tiefe, der sich im Zweikampf gegen Daniel Heber behauptet. Dominik Reimann verkürzt geschickt den Winkel und wehrt den Ball dadurch ab.
33.
13:36
Nun darf Magdeburg in der Offensive ran: Barış Atik legt einen Freistoß kurz zu Moritz Kwarteng ab, der den Kasten von Jannik Huth aus großer Distanz deutlich verfehlt.
31.
13:34
Paderborn spielt inzwischen schnörkellos nach vorne und kreiert damit immer wieder Gelegenheiten, zumindest in Ansätzen.
29.
13:32
Schöne Freistoßchance für die Ostwestfalen: In zentraler Position und 20 Metern Torentfernung legt sich Jannis Heuer das Leder zurecht. Einen strammen Schuss nagelt der 23-Jährige in die Torwartecke, kann Dominik Reimann jedoch nicht überraschen.
27.
13:30
Marcel Hoffmeier setzt Felix Platte stark in Szene, der aus etwa zwölf Metern vorbei schießt.
26.
13:29
Aber: Die absoluten Hochkaräter lassen nach wie vor auf sich warten. Auf dem Rasen kann sich weder Magdeburg noch Paderborn einen echten Vorteil erspielen – viel passiert im Mittelfeld.
23.
13:26
Gute Möglichkeiten für die Hausherren! Zunächst sieht Tobias Müller im Zweikampf mit Luc Castaignos nicht gut aus, der relativ problemlos an das rechte Fünfereck vorstoßen darf. In höchster Not eilt Bashir Humphreys zur Hilfe und bereinigt die Situation.
21.
13:24
Julian Justvan zirkelt die Kugel per Freistoßflanke an den Elfmeterpunkt, findet aber keinen Abnehmer.
20.
13:23
Wieder zeigt sich Paderborn vorne: Im Mittelfeld dreht Julian Justvan auf, treibt das Leder bis an die gegnerische Strafraumgrenze und will dann zu Felix Platte durchstecken. FCM-Abwehrmann Daniel Heber ist aufmerksam und mit dem langen Bein zur Stelle.
17.
13:20
Auf beiden Seiten fehlt noch die Präzision im Passspiel, so kann sich kein Team ein nennenswertes Übergewicht erarbeiten.
15.
13:18
Jetzt kommt auch die Mannschaft von Christian Titz zum ersten Abschluss: Moritz Kwarteng hat links im Sechzehner recht viel Freiraum und fordert SCP-Torhüter Jannik Huth in der Tormitte.
12.
13:15
Gar nicht so verkehrt! Nach einem einfachen Ballverlust der Gastgeber im Spielaufbau schaltet Julian Justvan schnell um. Aus halbrechter Position und rund 25 Metern Torentfernung donnert der 24-Jährige die Kugel auf das Tordach.
10.
13:13
Startelf-Debütant Niclas Nadj probiert es aus der Distanz und zentraler Lage. Daniel Heber wirft sich allerdings in die Schussbahn und blockt das Leder erfolgreich ab.
8.
13:11
In der Anfangsphase hat Magdeburg einen Großteil des Ballbesitzes und damit auch die Spielkontrolle.
6.
13:09
Auf der Gegenseite keimt erstmals ein Hauch von Gefahr auf: Felix Platte nimmt rechts Tempo auf und zieht in den gegnerischen Sechzehner. Am kurzen Fünfeck setzt Daniel Elfadli zum Tackling an und trennt den Stürmer der Gäste fair von der Kugel.
4.
13:07
Barış Atik schlägt einen FCM-Freistoß aus dem rechten Halbfeld nach innen. An der Strafraumgrenze schraubt sich Felix Platte in die Luft und klärt die Situation per Kopf.
2.
13:05
Paderborn sucht frühe Pressing-Situationen und gibt den Hausherren in den ersten Sequenzen kaum Zeit beim Spielaufbau.
1.
13:03
Los geht’s in der MDCC-Arena – als Schiedsrichter soll Nicolas Winter für Ordnung auf dem Rasen sorgen!
1.
13:03
Spielbeginn
12:35
Christian Titz muss im Vergleich zum 2:0-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern lediglich den verletzten Jamie Lawrence durch Daniel Elfadli ersetzen. Dagegen tauscht Łukasz Kwasniok gleich viermal. Der zuletzt gesperrte Ron Schallenberg, Niclas Nadj, Felix Platte sowie Dennis Srbeny rücken für Marco Schuster, Sirlord Conteh, Maximilian Rohr und Richmond Tachie in die Startelf.
12:27
Im Gegensatz zum Gegner musste Paderborn zuletzt zwei Rückschläge verkraften. Erst kamen die Ostwestfalen nicht über ein 1:1-Remis gegen Kiel hinaus, dann setzte es eine 1:2-Pleite gegen St. Pauli. So benötigen die Gäste schnellstmöglich eine Trendwende, wenn sie noch ein Wort mit Aufstiegsrennen mitreden möchten. "Es wird eine große Herausforderung, aber auch die ist machbar. Die Jungs werden wieder extrem viel Herz in das Spiel legen", ist sich SCP-Coach Trainer Łukasz Kwasniok sicher.
12:16
Mit einem weiteren Erfolg könnte Magdeburg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Dennoch ist der Respekt vor Paderborn groß. „Wir treffen auf eine der spielstärksten Mannschaften der Liga. Sie bauen ihr Spiel von hinten auf, sind auf den Außenbahnen gut besetzt und haben vorne Geschwindigkeit“, erklärte FCM-Cheftrainer Christian Titz im Vorfeld, ergänzte aber gleichzeitig: „Sie geben uns auch Möglichkeiten, weil sie andere Räume anbietet.“
12:08
Der 1. FC Magdeburg hat einen Lauf: Nach großen Problemen in der Hinrunde hat sich die Mannschaft von Christian Titz mittlerweile stabilisiert, insgesamt 10 Punkte aus den letzten fünf Spielen geholt und auf die zwölfte Position verbessert. Paderborn kämpft derweil um den Anschluss an die Aufstiegsplätze. Sieben Zähler fehlen den viertplatzierten Ostwestfalen auf den anvisierten Relegationsrang.
12:00
Hallo und herzlich willkommen zum 24. Spieltag der 2. Bundesliga! Der 1. FC Magdeburg will den positiven Trend der vergangenen Wochen fortsetzen und trifft auf den SC Paderborn. Anstoß in der MDCC-Arena ist um 13 Uhr.

Direkter Vergleich

Begegnungen
13
Siege 1. FC Magdeburg
4
Siege SC Paderborn 07
2
Unentschieden
7
Torverhältnis
22 : 15

Letzte Spiele

Fr., 22. Sep. 2023 18:30 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg
FCM
1. FC Magdeburg
18:30
SC Paderborn 07
SCP
Paderborn
SC Paderborn 07
Beendet
Sa., 11. Mär. 2023 13:00 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg
FCM
1. FC Magdeburg
13:00
SC Paderborn 07
SCP
Paderborn
SC Paderborn 07
Beendet
Sa., 03. Sep. 2022 13:00 Uhr
SC Paderborn 07
Paderborn
SCP
SC Paderborn 07
13:00
1. FC Magdeburg
FCM
Magdeburg
1. FC Magdeburg
Beendet
So., 24. Feb. 2019 13:30 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg
FCM
1. FC Magdeburg
13:30
SC Paderborn 07
SCP
Paderborn
SC Paderborn 07
Beendet
So., 23. Sep. 2018 13:30 Uhr
SC Paderborn 07
Paderborn
SCP
SC Paderborn 07
13:30
1. FC Magdeburg
FCM
Magdeburg
1. FC Magdeburg
Beendet

Höchste Siege

Sa., 18. Mai. 2002 14:00 Uhr
SC Paderborn 07
Paderborn
SCP
SC Paderborn 07
14:00
1:6
1. FC Magdeburg
FCM
Magdeburg
1. FC Magdeburg
0:2
Beendet
Fr., 27. Jul. 2018 15:00 Uhr
SC Paderborn 07
Paderborn
SCP
SC Paderborn 07
15:00
3:0
1. FC Magdeburg
FCM
Magdeburg
1. FC Magdeburg
Beendet
Di., 09. Aug. 2016 19:00 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg
FCM
1. FC Magdeburg
19:00
SC Paderborn 07
SCP
Paderborn
SC Paderborn 07
Beendet
Fr., 16. Nov. 2001 19:00 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg
FCM
1. FC Magdeburg
19:00
3:1
SC Paderborn 07
SCP
Paderborn
SC Paderborn 07
2:0
Beendet
Sa., 03. Sep. 2022 13:00 Uhr
SC Paderborn 07
Paderborn
SCP
SC Paderborn 07
13:00
1. FC Magdeburg
FCM
Magdeburg
1. FC Magdeburg
Beendet