«Alle Spiele

Fußball
Premier League
Mi., 03. Mai. 2023 21:00 Uhr
28. Spieltag
Beendet
Liverpool FC
1:0
Fulham FC
1:0
LIV
FUL
90.+5
22:59
Fazit:
Der Liverpool FC gewinnt zuhause mit 1:0 gegen Fulham. Der zweite Durchgang war weniger ereignisreich als der Erste. Beide Teams waren gut aufeinander eingestellt. Die Reds kamen etwas besser aus der Kabine und hätten die Gelegenheiten gehabt, die Führung auszubauen. Aber die Defensive stand auf beiden Seiten sicher und somit blieb es bei dem gerechten 1:0 für die Hausherren. Somit werden die Cottagers für einen individuellen Fehler aus der ersten Hälfte bestraft und die Reds sind weiter auf Europakurs. Am nächsten Spieltag geht es für die Mannschaft von Jürgen Klopp zuhause gegen Brentford, während die Gäste ebenfalls im heimischen Stadion die abstiegsbedrohten Foxes aus Leicester empfangen. Das war es von diesem Nachholspiel aus der Premier League. Einen schönen Abend noch und bleibt gesund!
90.+5
22:52
Spielende
90.+4
22:52
Bobby Decordova-Reid hat nochmal die Riesengelegenheit. Auf der linken Seite hat James Platz und geht die Linie entlang. Er bringt die flache Hereingabe auf den Elfmeterpunkt, wo Decordova-Reid einen Schritt schneller als van Dijk ist. Seine Direktabnahme geht jedoch knapp über den Querbalken und die Reds dürfen sich über drei Punkte freuen.
90.+3
22:51
Henderson versucht es erneut, etwas überhastet, aus 25 Metern mit dem Volley. Der Ball geht deutlich über den Kasten von Leno, aber das dürfte es gewesen sein.
90.+3
22:50
Es laufen die letzten 60 Sekunden und Fulham scheint nicht mehr viel im Spiel nach vorne einzufallen.
90.+1
22:49
Henderson liegt am Boden und scheint sich mit Krämpfen zu plagen. Die Reds haben bereits fünf Wechsel vorgenommen, das heißt der Kapitän müsste durchhalten.
90.+1
22:48
Drei Minuten bleibt den Gästen noch, um hier vielleicht ein Unentschieden zu erzwingen.
90.
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
22:47
Von der linken Seite zieht Solomon in die Mitte und bringt einen herrlichen Pass in den Sechzehner zu Reed, der auf der linken Seite durchgestartet ist. Von der Grundlinie sucht er einen Mitspieler im Fünfer, aber Konaté bekommt das Bein dazwischen und kann klären.
87.
22:45
Liverpool spielt es nicht konsequent zu Ende. Elliott fängt einen schwachen Querpass ab und bedient mit einem hohen, weiten Zuspiel Gakpo vor dem Sechzehner. Der Niederländer wählt aus 17 Metern den Direktabschluss, der ihm jedoch misslingt. Aus 16 Metern knallt er den Ball in Richtung Oberrang.
85.
22:43
Der Dreierwechsel ist vollzogen und die absolute Schlussphase ist angebrochen. Können die Reds die Führung über die Zeit bringen oder gelingt den Gästen noch der Lucky Punch?
84.
22:42
James Milner
Einwechslung bei Liverpool FC: James Milner
84.
22:42
Curtis Jones
Auswechslung bei Liverpool FC: Curtis Jones
84.
22:42
Harvey Elliott
Einwechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
84.
22:41
Mo Salah
Auswechslung bei Liverpool FC: Mo Salah
83.
22:41
Diogo Jota
Einwechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
83.
22:41
Darwin Núñez
Auswechslung bei Liverpool FC: Darwin Núñez
82.
22:40
Jürgen Klopp scheint unzufrieden mit dem Auftritt seines Teams in dieser Phase zu sein und bereitet an der Seitenlinie einen Dreifachwechsel vor. Die frischen Kräfte sollen die Führung über die Zeit bringen.
81.
22:39
Henderson hat mal wieder Platz in der zweiten Reihe und versucht es aus halbrechter Position mit dem Abschluss. Sein Schuss aus 19 Metern geht hauchzart am linken Pfosten vorbei.
80.
22:39
Für die letzten zehn Minuten bringt Marco Silva nochmal Tempo ins Spiel. Für Willian und Carlos Vinícius kommen die schnellen Solomon und James auf den Rasen.
80.
22:38
Dan James
Einwechslung bei Fulham FC: Dan James
80.
22:38
Willian
Auswechslung bei Fulham FC: Willian
79.
22:37
Manor Solomon
Einwechslung bei Fulham FC: Manor Solomon
79.
22:37
Carlos Vinícius
Auswechslung bei Fulham FC: Carlos Vinícius
77.
22:36
Alisson ist wieder zur Stelle! Ein weiter Ball auf die linke Seite findet Willian, der viel Tempo aufnimmt und in den Sechzehner geht. Am Fünfer läuft Carlos Vinícius ein, der perfekt bedient wird. Der Angreifer nimmt die Kugel sogar noch einen Schritt mit und zieht aus vier Metern ab. Aber Alisson macht die Ecke zu und kann mit einem schönen Reflex zur Ecke klären. Das wäre die Chance zum Ausgleich gewesen.
76.
22:33
Seit seiner Einwechslung ist Gakpo überall auf dem Feld. Er fordert die Bälle überall und sucht das Eins-gegen-Eins. Aber meistens ist am Sechzehner für ihn Schluss.
73.
22:32
Auch Marco Silva möchte für die Schlussminuten nochmal mehr Schwung reinbringen und wechselt gleich dreimal. Für die letzte Viertelstunde sollen Reed, Kebano und Decordova-Reid für frischen Wind sorgen.
72.
22:31
Bobby Decordova-Reid
Einwechslung bei Fulham FC: Bobby Decordova-Reid
72.
22:30
Tom Cairney
Auswechslung bei Fulham FC: Tom Cairney
71.
22:30
Harrison Reed
Einwechslung bei Fulham FC: Harrison Reed
71.
22:30
Saša Lukić
Auswechslung bei Fulham FC: Saša Lukić
71.
22:30
Neeskens Kebano
Einwechslung bei Fulham FC: Neeskens Kebano
71.
22:30
Harry Wilson
Auswechslung bei Fulham FC: Harry Wilson
70.
22:28
Der FC Fulham hat es enorm schwer sich Chancen zu erarbeiten und langsam läuft ihnen die Zeit davon. Sie müssen mehr aufmachen, um in der Offensive mehr zu erreichen. Das kann sich gegen die Reds aber natürlich schnell rächen.
67.
22:25
Klopp reagiert und bringt zwei neue Akteure. Bei Luis Díaz reicht es noch nicht für 90 Minuten. Für ihn kommt Gakpo aufs Feld. Außerdem ersetzt Robertson auf der Linksverteidigerposition Tsimikas.
66.
22:24
Cody Gakpo
Einwechslung bei Liverpool FC: Cody Gakpo
66.
22:24
Luis Díaz
Auswechslung bei Liverpool FC: Luis Díaz
66.
22:24
Andy Robertson
Einwechslung bei Liverpool FC: Andy Robertson
66.
22:24
Kostas Tsimikas
Auswechslung bei Liverpool FC: Kostas Tsimikas
65.
22:24
Die Hereingabe kommt auf den zweiten Pfosten zu Adarabioyo, der mit dem Kopf querlegen will. Aber seine Hereingabe kommt nicht an und außerdem geht die Fahne des Assistenten nach oben.
64.
22:22
João Palhinha holt einen Freistoß aus aussichtsreicher Position heraus. Knapp 25 Meter vor dem Kasten geht der Portugiese gefoult von Jones zu Boden. Vielleicht ergibt sich was durch diesen Freistoß.
63.
22:21
Beide Mannschaften stagnieren jetzt ein wenig. Sie scheinen sich gegenseitig gut unter Kontrolle zu haben und meistens scheitert es am letzten Zuspiel. Dadurch gibt es in dieser Phase kaum Torraumszenen.
61.
22:19
Carlos Vinícius hat heute einen undankbaren Job. Er wird häufig alleine in die Spitze geschickt und bekommt es dann mit van Dijk, Konaté oder beiden gleichzeitig zu tun. Dabei ist der Brasilianer meistens unterlegen und kann die Kugel nicht festmachen.
58.
22:17
Trotz der Überlegenheit der Hausherren wirken die Westlondoner weiter gefährlich. Sie kommen zwar nicht mehr gefährlich vor Alisson, zeigen aber Kampfgeist und Moral. Zudem handelt es sich nur um einen Abstand von einem Treffer. Ein Tor für den Aufsteiger würde hier wieder alles aufmachen.
55.
22:14
Fulham versucht etwas Ruhe in ihr Spiel zu bringen und kann dadurch auch ein paar entlastende Angriffe bringen. Aber in der Offensive fehlt es noch ein wenig an der letzten Konsequenz, weshalb sie meistens vor der Viererkette hängen bleiben.
52.
22:10
Liverpool ist deutlich stärker aus der Kabine zurückgekehrt als die Gäste. Tsimikas marschiert auf der linken Seite und bringt aus dem Halbfeld eine Hereingabe auf den Elfmeterpunkt. Im Zentrum läuft Darwin Núñez ein, der aber von Adarabioyo gestört wird. Der Innenverteidiger ist einen Schritt schneller als der Uruguayer und kann aus dem Sechzehner klären.
50.
22:08
Luis Díaz dribbelt sich vor dem Sechzehner an vier Gegenspielern vorbei und kann nicht gestoppt werden. Er legt die Kugel auf rechts zu Salah, der jedoch zu überhastet abschließt. Sein Schuss aus 13 Metern geht deutlich über den Querbalken.
48.
22:07
Zu Beginn übernehmen die Gastgeber wieder die Spielkontrolle. Sie lassen die Kugel laufen und kombinieren sich in die gegnerische Hälfte. Mit einem eröffnenden Ball findet Fabinho Henderson vor dem Sechzehner, der viel Platz hat und einen herausragenden Steckpass zu Núñez in den Strafraum spielt. Doch beim Abschluss rutscht der Angreifer weg und verpasst dadurch den Torschuss.
46.
22:04
Weiter geht's! Beide Teams gehen unverändert in den zweiten Durchgang. Sofort legen die Hausherren gut los und können über den starken Salah einen Eckball rausholen. Die flache Hereingabe von der rechten Seite strahlt jedoch keine Gefahr aus.
46.
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
21:52
Halbzeitfazit:
Eine unterhaltsame erste Hälfte endet mit einem 1:0 für Liverpool gegen Fulham. Es war direkt von Beginn an eine temporeiche, sehenswerte Halbzeit mit guten Szenen auf beiden Seiten. Nach knapp 15 Minuten hatten beide Mannschaften schon gute Gelegenheiten zu verbuchen und es hätten schon in der Anfangsphase einige Tore fallen können. Danach wurden die Reds immer stärker und setzten sich Phasenweise in der Hälfte der Westlondoner fest, ohne jedoch den wichtigen Treffer zu erzielen. Nach knapp einer halben Stunde konnten sich die Cottagers immer besser befreien und übten stellenweise gut Druck auf die Gastgeber aus. In dieser Phase unterlag Diop jedoch einem individuellen Fehler im eigenen Strafraum und foulte daraufhin unbeabsichtigt Darwin Núñez. Der Referee zeigte auf den Punkt und Mo Salah verwandelte den folgenden Strafstoß zur 1:0 Pausenführung. Die Führung ging soweit auch in Ordnung, aber Fulham hat gezeigt, dass sie Liverpool ärgern könnten. Vielleicht können die Gäste da im zweiten Durchgang anknüpfen. Bis gleich!
45.+2
21:47
Ende 1. Halbzeit
45.+1
21:47
Henderson versucht es nochmal aus der zweiten Reihe. Aber sein Abschluss aus 22 Metern fliegt über den Kasten von Bernd Leno.
45.+1
21:46
Die letzte Minute des ersten Durchgang läuft und alles sieht danach aus, als würde es mit dieser Führung für die Reds in die Pause gehen.
45.
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43.
21:44
Natürlich sind die Gastgeber und die Anhänger an der Anfield Road beflügelt von diesem Treffer und versuchen noch vor der Pause einen weiteren nachzulegen. Auch die Gäste wirken seit dem Elfmeter ein wenig geschockt und müssen sich wieder sortieren.
41.
21:42
In der stärkeren Phase der Gäste gelingt den Reds somit die wichtige Führung vor der Pause. Eine Unachtsamkeit wird demnach sofort bestraft. Diop versteht nach dem Elfmeter die Welt nicht mehr, doch der Pfiff geht so in Ordnung.
39.
21:40
Mo Salah
Tooor für Liverpool FC, 1:0 durch Mo Salah
Natürlich übernimmt Mo Salah die Verantwortung wie schon gegen Tottenham. Der Ägypter tritt an und wählt erneut die Mitte. Wuchtig netzt er das Leder in die Maschen ein und Leno, der in die rechte Ecke unterwegs ist, kann nur hinterherschauen.
38.
21:38
Es gibt Elfmeter für Liverpool! Diop ist im eigenen Sechzehner gedanklich zu langsam und lässt sich von Núñez den Ball vom Fuß wegspitzeln. Daraufhin trifft Diop den Uruguayer in der Ausholbewegung, der den Kontakt dankend annimmt und zu Fall geht. Bitterer Fehler von Diop, der sofort bestraft wird und Attwell zeigt zu Recht auf den Punkt.
35.
21:36
Chancentechnisch hat sich die Partie etwas beruhigt, was nicht heißt, dass sie von der Qualität verloren hat. Beide Mannschaften stehen hinten besser als noch zu Beginn und vor allem die Gäste können nun mehr Druck aufbauen, um auch die Verteidigungsreihen zu entlasten.
33.
21:35
Kniffliger Zweikampf zwischen Tsimikas und Carlos Vinícius. Der Angreifer Fulhams wird in die Spitze geschickt und scheint sich gegen den Verteidiger durchsetzen zu können, der ordentlich die Hände im Spiel hat. Vor dem Sechzehner kommt Carlos Vinícius dadurch zu Fall und fordert eine Rote Karte. Doch das war zu wenig für ein Foul und einen Platzverweis und Attwell lässt folgerichtig weiterlaufen.
30.
21:31
In dieser Phase findet Fulham wieder besser ins Spiel. Sie stehen nun defensiv stärker und können immer wieder umschalten. Außerdem funktioniert das Pressing der Gäste deutlich besser als in der Anfangsphase, welches die Reds im Aufbauspiel vor Probleme stellt.
27.
21:28
Wenn sich die Cottagers mal befreien können, dann wirken sie gefährlich. Die Abwehr der Gastgeber wirkt noch etwas wacklig auf den Beinen und oftmals nicht nah genug dran, wenn sich die Angreifer von Fulham in Bewegung setzen. Bisher bleibt das Abwehrverhalten der Reds aber unbestraft.
25.
21:27
Erneut sucht Alexander-Arnold mit einem weiten Zuspiel einen der Angreifer hinter der Kette. Diesmal ist es Díaz, der von Robinson gestört wird. Im Zweikampf geht der Verteidiger zu Boden und hat Glück, dass Attwell das als Foul pfeift, sonst wäre Díaz frei vor Leno gestanden.
23.
21:24
Ein Treffer der Reds liegt in der Luft. Fulham muss sich gerade nur auf die Defensive konzentrieren und ist eher im Glück, dass sie nicht schon mit einem Treffer zurückliegen.
20.
21:21
Mittlerweile haben die Gastgeber das Spiel unter Kontrolle und die Reds werden immer stärker. Die Westlondoner sind gezwungen sich weit zurückzuziehen und können in dieser Phase kaum für Entlastung sorgen.
17.
21:19
Diese ersten 17 Minuten machen einfach nur Spaß! Auf engstem Raum spielen sich die Reds im gegnerischen Sechzehner durch und können einfach nicht vom Ball getrennt werden. Alexander-Arnold bringt einen herausragenden Chippass zu Salah in den Sechzehner. Auf der rechten Seite lässt er seinen Gegenspieler stehen und versucht es aus ganz spitzem Winkel mit einem Abschluss. Aber sein angeschnittener Schuss geht ganz knapp am langen Pfosten vorbei. Das wäre ein herrlicher Treffer gewesen.
15.
21:16
Alisson muss reagieren! Erneut kommt ein Ball von Fulham aus der Viererkette in die Spitze. Diesmal ist Carlos Vinícius zur Stelle, der zu viel Freiraum bekommt. Am Sechzehner kann er aufdrehen und geht in den Strafraum. Aus 14 Metern zentraler Position schließt er ab und visiert den linken Winkel an. Aber Alisson ist hellwach, macht sich lang und kann parieren.
13.
21:15
Ein Mittelfeld scheint es bisher nicht zu geben. Die Szenen spielen sich am jeweiligen Sechzehner der beiden Teams ab. Einen weiten Klärungsball kann Núñez fantastisch mit dem Kopf auf die rechte Seite durchlegen, wo Salah an Tempo aufnimmt. Er zieht an allen vorbei in den Sechzehner und will uneigennützig den Ball querlegen. Aber seine Hereingabe ist zu weit für Núñez, der dadurch nicht zum Abschluss kommt.
10.
21:12
Die zwei sind eingespielt! Über die Reds läuft in der Anfangsphase viel über Salah und Alexander-Arnold - so auch in dieser Szene. Jones läuft auf den Sechzehner zu und legt nach rechts zu Salah auf. Der Ägypter setzt das Dribbling an und legt dann in die zweite Reihe ab zum freistehenden Alexander-Arnold. Der Rechtsverteidiger zieht aus 21 Metern direkt ab und wählt die flache Variante platziert in die linke untere Ecke. Aber er will es etwas zu genau und verfehlt den Pfosten um Haaresbreite.
7.
21:08
Es ist ein temporeicher Start in diese Begegnung. Beide Mannschaften können sich vor allem durch weite Bälle in aussichtsreiche Positionen bringen. Dadurch kommt viel Bewegung ins Spiel auf beiden Seiten.
5.
21:07
Die Fahne bleibt unten! Diop spielt einen Zuckerpass aus der eigenen Hälfte in den Sechzehner der Reds. Wilson ist der Abnehmer, der nicht aus dem Abseits gekommen ist und völlig blank im Sechzehner die Kugel annehmen kann. Am Fünfmeterraum versucht er querzulegen auf den mitgelaufenen Carlos Vinícius. Alisson ist geschlagen, aber van Dijk rettet rechtzeitig und grätscht die Kugel vor dem Angreifer ab und bewahrt Liverpool vor einem frühen Rückstand.
3.
21:05
Ein weiter Ball von Salah landet in der Spitze bei Darwin Núñez, der auf der rechten Seite die Kugel festmachen kann. Er verzögert und wartet auf die Besetzung im Sechzehner. Als Díaz und Jones nachrücken versucht er es mit einer flachen Flanke auf den Fünfmeterraum. Doch Lukić ist zur Stelle, klärt aber unsauber in die Mitte. Mit Tempo komm Alexander-Arnold angerauscht und zieht direkt ab. Sein Abschluss aus 23 Metern wird jedoch geblockt und zur Ecke geklärt.
1.
21:02
Das Spiel läuft und die Gäste stoßen an. Aber schon gleich geht es nach einem Ballverlust in die andere Richtung. Salah versucht mit einem Außenristpass Núñez in die Spitze zu schicken, bleibt aber an den Innenverteidigern hängen.
1.
21:01
Spielbeginn
20:59
Der Unparteiische der Partie Stuart Attwell führt die Protagonisten aufs Spielfeld in Anfield. You'll never walk alone ertönt durch die Stadionboxen und gleich kann es losgehen. Liverpool empfängt Fulham. Wir freuen uns auf spannende 90 Minuten.
20:50
Auch das Hinspiel verlief nicht optimal für das Team von Jürgen Klopp. Am atmosphärischen Cravon Cottage kamen die Reds nicht über ein 2:2 hinaus und gerieten dabei zweimal in Rückstand. Zunächst sorgte Mitrović mit seinem 1:0 nach 32 Minuten für den Einstand, ehe Núñez nach knapp einer Stunde nachlegen konnte. Doch Fulham blieb bissig, holte einen Elfmeter raus, den Mitrović erneut für seinen Doppelpack nutzen konnte. Den Schlusspunkt setzte Mo Salah in der 80. Spielminute und glich zum 2:2 Endstand aus. Dieses Ergebnis wäre für die Reds heute Abend definitiv zu wenig.
20:43
Bei den Gästen aus Westlondon wird ordentlich rotiert. Insgesamt sind es fünf Veränderungen die Cheftrainer Marco Silva in der Startelf vornimmt. In der Viererkette starten heute Diop und Cédric für Tete und Ream. Auf der Sechserposition beginnt Lukić und Reed sitzt zunächst auf der Bank. Außerdem übernimmt Willian den linken Flügel und Cairney das offensive Mittelfeld, dafür müssen Decordova-Reid und João Palhinha erstmal von Außen zusehen.
20:31
Im Vergleich zum Heimspiel am vergangenen Wochenende hat Jürgen Klopp in der Anfangsformation drei Veränderungen vorgenommen. Auf der Linksverteidigerposition übernimmt Tsimikas für Robertson. Außerdem startet heute der Kapitän Henderson im Dreier-Mittelfeld. Dafür sitzt Elliott vorerst auf der Bank und in der Sturmspitze agiert heute Núñez für Gakpo zwischen Salah und Díaz.
20:26
Die heutigen Gäste aus Westlondon spielen derweil eine stabile Saison. Mit 45 Punkten haben „The Cottagers“ nichts mehr mit dem Abstieg zu tun und auch nach oben ist der Anschluss verloren gegangen. Demnach möchte Fulham die Saison ordentlich zu Ende spielen und stellte das auch am vergangenen Wochenende unter Beweis. Gegen den Meisterschaftsfavoriten Manchester City bereitete Fulham den Skyblues einige Probleme. City hatte zwar mehr Spielanteile, aber Fulham hielt mutig dagegen und konnte nach frühem Rückstand auf 1:1 ausgleichen. Álvarez konnte mit seinem Traumtor auf 2:1 vor der Pause stellen und der Titelverteidiger mühte das Ergebnis über die Zeit. Somit gingen die heutigen Gäste zwar ohne Punkte aus dem vergangenen Wochenende, haben aber gezeigt, dass sie die großen Vereine ärgern können. Das möchten sie heute Abend gerne wiederholen.
20:11
Seit nunmehr sechs Ligaspielen sind die Reds ungeschlagen und steuern nun doch die europäischen Plätze an. Nach einer komplizierten Saison wären die Europa League Plätze ein tröstliches Ergebnis für die Mannschaft unter Jürgen Klopp, die heute unbedingt drei Punkte auf dem Weg dahin eintüten wollen. Am Wochenende wurde es für die heutigen Hausherren mal wieder kurios. Nach einer komfortablen 3:0 Führung gegen Tottenham nach knapp 15 Minuten kamen die Spurs nochmal zurück. Richarlison erzielte in der 90. +3 den Ausgleichstreffer und schockte Liverpool. Aber durch einen Fehler der Spurs-Hintermannschaft stellte Jota erneut auf 4:3 und sicherte die wichtigen drei Punkte für die Reds in der vierten Minute der Nachspielzeit. Heute möchten die Gastgeber weniger anbrennen lassen und sicher die drei Punkte gegen Fulham eintüten.
19:56
Hallo und herzlich willkommen zur Premier League! An diesem Abend kämpft der FC Liverpool gegen den FC Fulham weiter um die europäischen Ränge. Um 21:00 Uhr rollt der Ball an der Anfield Road. Pünktlich vor Anpfiff geht es los mit dem Liveticker zu dieser Begegnung.

Direkter Vergleich

Begegnungen
76
Siege Liverpool FC
44
Siege Fulham FC
13
Unentschieden
19
Torverhältnis
154 : 76

Letzte Spiele

Mi., 24. Jan. 2024 21:00 Uhr
Fulham FC
Fulham
FUL
Fulham FC
21:00
Liverpool FC
LIV
Liverpool
Liverpool FC
Beendet
Mi., 10. Jan. 2024 21:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
21:00
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
Beendet
So., 03. Dez. 2023 15:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
15:00
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
Beendet
Mi., 03. Mai. 2023 21:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
21:00
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
Beendet
Sa., 06. Aug. 2022 13:30 Uhr
Fulham FC
Fulham
FUL
Fulham FC
13:30
Liverpool FC
LIV
Liverpool
Liverpool FC
Beendet

Höchste Siege

Di., 23. Sep. 1986 00:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
10:0
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
Beendet
Sa., 26. Nov. 1955 00:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
7:0
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
Beendet
Di., 05. Okt. 1993 00:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
5:0
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
2:0
Beendet
Mi., 15. Mär. 2006 21:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
21:00
5:1
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
2:1
Beendet
Sa., 09. Nov. 2013 16:00 Uhr
Liverpool FC
Liverpool
LIV
Liverpool FC
16:00
4:0
Fulham FC
FUL
Fulham
Fulham FC
3:0
Beendet